Du siehst aktuell nur die Standardansicht des Forums. Wenn du unser spezielles "Lok-Design" nutzen möchtest, Beiträge schreiben oder bewerten willst oder an unserem Chat teilnehmen möchtest dann registriere dich jetzt kostenlos:

HIER REGISTRIEREN

Registrierte Mitglieder genießen u.a. folgende Vorteile:

- Austausch mit anderen Mitgliedern, schnelle Hilfe bei Problemen
- Diskussionen starten und Fragen stellen
- Nutzung unseres blau-gelben Designs
- Nutzung der foreneignen Schnatterbox und des Chats
- Teilnahme am Tippspiel


Handball

Bundesliga, Olympia, Icehockey & Co.
Benutzeravatar
Moderator 1
1. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 201
Registriert: 01.11.2015
Bewertung: 40

Handball

Beitragvon Moderator 1 » Di 3. Nov 2015, 11:20

Alles zum SC DHfK und dem HCL.

Benutzeravatar
BeBe aus Wolks
3. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 64
Registriert: 10.11.2015
Bewertung: 1
Wohnort: Wolks

Re: Handball

Beitragvon BeBe aus Wolks » Sa 16. Jan 2016, 00:41

HSV Hamburg muss Spielbetrieb bald einstellen

http://www.t-online.de/sport/handball/i ... -ende.html

Betrifft den DHfK in so weit das dann 2 Punkte weg wäre wenn die Pleite gehen, denk ich mal ...
Gott weiß ich will kein Engel sein

Benutzeravatar
Maximo Lider
Regionalliga Einwechselspieler
Beiträge: 614
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 103

Re: Handball

Beitragvon Maximo Lider » Sa 16. Jan 2016, 01:43

Beim HCL sieht es ja aktuell auf der europäischen Bühne auch gut aus.
125 Jahre - Aufstieg 2018/2019 - Pokalsieg 2019

Online
Benutzeravatar
Der Buri
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 2461
Registriert: 05.11.2015
Bewertung: 772

Re: Handball

Beitragvon Der Buri » Sa 16. Jan 2016, 09:08

HCL vor EHF-Cup Rückspiel

Am Donnerstagmorgen hat sich der HCL-Tross auf den Weg ins türkische Antalya begeben. Kaum 12 Stunden nach dem Abpfiff des Bundesligasieges gegen Bayer Leverkusen traf sich die Mannschaft am Leipziger Hauptbahnhof um von dort aus den Weg zum Flughafen aufzunehmen, von wo aus es gemeinsam mit einer 55-köpfigen Delegation, bestehend aus Sponsoren sowie Fans, mit einem Zwischenstop in Istanbul an die türkische Mittelmeerküste ging. Um 18.30 landete das Team des deutschen Rekordmeisters auf dem Flughafen Antalya.

Nach dem Einchecken im Hotel stand für die Mannschaft um 19.30 Uhr eine regenerative Laufeinheit auf dem Plan. Am Freitag trainierte das Team von Cheftrainer Norman Rentsch in der Spielhalle "Süleyman Evcilmen Spor Salonu", bevor am Samstag 15 Uhr (14 Uhr deutsche Zeit) das Rückspiel stattfindet. Besondere Geste des Gastgebers, die in dieser Form alle Spielerinnen erstmals überhaupt erlebten: Der Sportmananager des Clubs aus Antalya überreichte jeder Spielerin vor dem Training eine liebevoll eingepackte Blume.

Quelle: hc-leipzig.de

Benutzeravatar
Borsdorfer
2. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 143
Registriert: 24.11.2015
Bewertung: 31
Wohnort: Leipzig- Schönefeld

Re: Handball

Beitragvon Borsdorfer » Sa 16. Jan 2016, 16:16

Nnach einem 26:25 (12:15) Auswärtssieg steht der HCL‬ im EHF-Cup Viertelfinale!
Saskia Lang war mit sechs Treffern erfolgreichste Torwerferin!
Glückwunsch an die blau- gelben Mädels zum Einzug in die nächste Runde!
:daumenhoch :achtung

Benutzeravatar
Maximo Lider
Regionalliga Einwechselspieler
Beiträge: 614
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 103

Re: Handball

Beitragvon Maximo Lider » Sa 16. Jan 2016, 16:32

Das ist klasse. :daumenhoch
125 Jahre - Aufstieg 2018/2019 - Pokalsieg 2019

Benutzeravatar
Maximo Lider
Regionalliga Einwechselspieler
Beiträge: 614
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 103

Re: Handball

Beitragvon Maximo Lider » Di 19. Jan 2016, 19:37

Es ist schade, dass der HCL sein Viertelfinalspiel nicht in der Heimspielstätte austragen kann. :bash
125 Jahre - Aufstieg 2018/2019 - Pokalsieg 2019

Benutzeravatar
Maximo Lider
Regionalliga Einwechselspieler
Beiträge: 614
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 103

Re: Handball

Beitragvon Maximo Lider » Sa 30. Jan 2016, 19:21

Wir haben gegen den THC verloren. :hmm
125 Jahre - Aufstieg 2018/2019 - Pokalsieg 2019

Benutzeravatar
ruebezahl
Oberliga Einwechselspieler
Beiträge: 505
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 306
Wohnort: Leipzig

Re: Handball

Beitragvon ruebezahl » Sa 30. Jan 2016, 20:34

Wir nicht, der HCL, ... zum wievielten Mal eigentlich GG den THC. Nur noch traurig sowas - Girlyhandball eben

Online
Benutzeravatar
Der Buri
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 2461
Registriert: 05.11.2015
Bewertung: 772

Re: Handball

Beitragvon Der Buri » Sa 30. Jan 2016, 20:55

Liga-Bilanz des HCL gegen den THC ... 14 1 10 725 : 681 :zwinker

P.S.: Im Pokal in der Tat kein guter Gegner ... 2 0 0 2 44:56
Zuletzt geändert von Der Buri am Sa 30. Jan 2016, 21:05, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
duke
1. Bundesliga Stammspieler
Beiträge: 986
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 806
Wohnort: LE

Re: Handball

Beitragvon duke » Sa 30. Jan 2016, 20:58

zum damenhandball in leipzig ist mein verhältnis nach der "ausgliederung" aus dem VfB als dann HCL äusserst gespalten.
genau solange war ich auch bei keinem dieser spiele mehr und gefühlt, geht es doch seit locker 3 jahren abwärts, oder?
kann auch anders sein, aber was ich so peripher noch mitbekommen hab, lässt mich so empfinden.

Benutzeravatar
Maximo Lider
Regionalliga Einwechselspieler
Beiträge: 614
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 103

Re: Handball

Beitragvon Maximo Lider » Sa 30. Jan 2016, 21:04

Es wird die Zeit kommen, wo auch unsere Handballfrauen wieder bei uns im Leipziger Großverein eingegliedert sein werden.
Da die Mädels aktuell Tabellenführer in der 1.Liga sind ist es für mich nicht einmal im Ansatz nachvollziehbar, von einer seit Jahren anhaltenden Abwärtsspirale zu schreiben.
125 Jahre - Aufstieg 2018/2019 - Pokalsieg 2019

Benutzeravatar
duke
1. Bundesliga Stammspieler
Beiträge: 986
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 806
Wohnort: LE

Re: Handball

Beitragvon duke » Sa 30. Jan 2016, 21:35

ja sorry. wie gesagt, registrier es nur am rande und von daher in meiner urteilfähigkeit entsprechend eingeschränkt, um nicht zu sagen möglicherweise falsch.
aber der letzte titel ist schon ne weile her? und ohne scheiss, immer wenn ich mal was "mitbekomme", sind es wichtige niederlagen und nichtzuletzt auch das "dauerhinterherwinken" nach thüringen.

Online
Benutzeravatar
Der Buri
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 2461
Registriert: 05.11.2015
Bewertung: 772

Re: Handball

Beitragvon Der Buri » Sa 30. Jan 2016, 22:22

2005/06 ... HCL Vierter ... THC Achter
2006/07 ... HCL Zweiter ... THC Sechster
2007/08 ... HCL Zweiter ... THC Fünfter
2008/09 ... HCL Zweiter ... THC Elfter
2009/10 ... HCL Erster ... THC Achter
2010/11 ... HCL Zweiter ... THC Erster
2011/12 ... HCL Dritter ... THC Erster
2012/13 ... HCL Zweiter ... THC Erster
2013/14 ... HCL Zweiter ... THC Erster
2014/15 ... HCL Fünfter ... THC Erster
2015/16 (aktuell) ... HCL Zweiter ... THC Erster

Fünf Meisterschaften in Folge sind natürlich ne Ansage ... und auch die letzte Meisterschaft für den HCL is sechs Jahre her ... aber ich finde man hält sich ganz anständig :zwinker

Benutzeravatar
duke
1. Bundesliga Stammspieler
Beiträge: 986
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 806
Wohnort: LE

Re: Handball

Beitragvon duke » Sa 30. Jan 2016, 22:43

nagut, überzeugt ;)
vllt hätte ich statt "abwärts" -nix mehr gewonnen schreiben sollen, aber auch das wäre nicht ganz richtig ...

ist auch wurscht, weil ich beim drüber nachdenken immer nur bis zu der stelle kommen, daß ich immer noch angepisst bin.
will den mädels auch nicht unrecht tun oder die leistung nicht anerkennen, oder dergleichen, weil die auch nichts dafür können/konnten, das ich angepisst war/bin.
sorry nochmal.

Benutzeravatar
Maximo Lider
Regionalliga Einwechselspieler
Beiträge: 614
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 103

Re: Handball

Beitragvon Maximo Lider » So 31. Jan 2016, 04:45

Ich bin wegen der damaligen Geschehnisse auch nicht glücklich.
Jedoch diese diese aktuelle räumliche und strukturelle Trennung ist nicht das Ende der Geschichte. :yeah
125 Jahre - Aufstieg 2018/2019 - Pokalsieg 2019

Benutzeravatar
Borsdorfer
2. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 143
Registriert: 24.11.2015
Bewertung: 31
Wohnort: Leipzig- Schönefeld

Re: Handball

Beitragvon Borsdorfer » So 31. Jan 2016, 13:12

"Es wird die Zeit kommen, wo auch unsere Handballfrauen wieder bei uns im Leipziger Großverein eingegliedert sein werden..." :confuse
Ich war zu VfB- Zeiten schon beim Damen- Handball und gehe auch aktuell //je nach Gelegenheit// zu den Spielen. Immer wieder sieht man auch etliche Lok- Fans in der Arena.
Trotzdem wünsche ich mir nicht nochmals einen "Großverein"!
Der Handballclub Leipzig hat stabile Sponsoren und kommt sich allein ganz gut klar! :achtung

Online
Benutzeravatar
Der Buri
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 2461
Registriert: 05.11.2015
Bewertung: 772

Re: Handball

Beitragvon Der Buri » Do 18. Feb 2016, 22:06

Transfercoup: SC DHfK Leipzig verpflichtet Europameister

Aufsteiger SC DHfK Leipzig hat einen Spieler des umjubelten deutschen Europameisterteams verpflichtet. Niclas Pieczkowski entschied sich am Donnerstag für den Aufsteiger. Neben aller Freude muss Trainer Christian Prokop einen weiteren Verletzten beklagen.

Leipzig. Transferhammer beim SC DHfK Leipzig: Der Aufsteiger verpflichtet zur neuen Saison einen Europameister. Niclas Pieczkowski kommt vom Ligakonkurrenten TuS Lübbecke-Nettelstedt und erhält einen Zweijahresvertrag. Am Donnerstag sagte er den Sachsen zu. Um den 26-jährigen Rückraumakteur hatten sich mehrere Erstligisten bemüht. „Wir freuen uns riesig, dass wir einen Nationalspieler verpflichten konnten“, sagte DHfK-Geschäftsführer Karsten Günther.

Quelle & Weiterlesen: lvz.de

wunderbar
2. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 173
Registriert: 08.11.2015
Bewertung: 73

Re: Handball

Beitragvon wunderbar » Fr 19. Feb 2016, 13:13

War eine richtig gute Veranstaltung gestern im Mariott Hotel- Neujahrsveranstaltung der DHfK- Handballabteilung mit aktuellen und potentiellen Sponsoren.
Neue Spieler wurden vorgestellt. DHfK wurde ja im vergangen Jahr Mannschaft des Jahres in Leipzig und in Sachsen, Christian Prokopp Trainer des Jahres in Sachsen.

Benutzeravatar
Blue Man
Landesliga Stammspieler
Beiträge: 490
Registriert: 08.11.2015
Bewertung: 172
Wohnort: Leipzig

Re: Handball

Beitragvon Blue Man » Sa 14. Mai 2016, 17:22

das heutige spiel des hcl gegen den thc war zumindestens in der 2.hz grottig, viele techn. fehler, fehlwürfe und abwehrfehler machten es den thüringern sehr leicht zu gewinnen
eine stadt - ein verein LOK!!!
wir halten uns an regeln, wenn man uns regeln läßt

Benutzeravatar
ruebezahl
Oberliga Einwechselspieler
Beiträge: 505
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 306
Wohnort: Leipzig

Re: Handball

Beitragvon ruebezahl » Sa 14. Mai 2016, 17:35

Der HCL , wie immer, in den letzten Jahren. Da aber dort niemand irgendetwas hinterfragt, bleibt Alles beim Alten

Benutzeravatar
Blue Man
Landesliga Stammspieler
Beiträge: 490
Registriert: 08.11.2015
Bewertung: 172
Wohnort: Leipzig

Re: Handball

Beitragvon Blue Man » So 22. Mai 2016, 03:15

versöhnlicher abschluß mit dem pokalsieg gegen dortmund
eine stadt - ein verein LOK!!!
wir halten uns an regeln, wenn man uns regeln läßt

Online
Benutzeravatar
doppelm
Bezirksklasse Einwechselspieler
Beiträge: 336
Registriert: 05.12.2015
Bewertung: 61

Re: Handball

Beitragvon doppelm » Do 3. Nov 2016, 09:55


Online
Benutzeravatar
Der Buri
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 2461
Registriert: 05.11.2015
Bewertung: 772

Re: Handball

Beitragvon Der Buri » Mi 14. Dez 2016, 07:19

SC DHfK wunderbar: Leipziger Handballer nach Sieg gegen Hannover im FinalFour

Es sollte der größte Erfolg der Vereinsgeschichte werden. Das DHB-Pokal-Viertelfinale gegen die TSV Hannover-Burgdorf gewann der SC DHfK Leipzig am Dienstagabend mit 28:24 (14:13) vor 4029 Zuschauern nach intensiven 60 Minuten. Damit haben die Prokop-Sieben die Reise zum Final Four nach Hamburg buchen können.

Leipzig. Doll, doller, SC DHfK Leipzig! Der Handball-Bundesligist aus der Messestadt feierte am Dienstagabend im Viertelfinale des DHB-Pokals einen umjubelten 28:24-Sieg (14:13) gegen die TSG Hannover-Burgdorf. 4029 Fans hatten ihre Mannschaft 60 Minuten lang nach vorn und hinten geschrien und geklatscht. Sie erlebten einen emotionalen Abend und ein enges umkämpftes Spiel, an dessen Ende die Hausherren einmal mehr jubeln durften. Für sie geht es jetzt erstmals zum Final Four nach Hamburg.

Was genau dieser Fakt für den Verein bedeutet, konnte man nach dem Schlusspfiff im Gesicht von DHfK-Geschäftsführer Karsten Günther sehen. Verschwitzt, völlig entkräftet, mit Tränen in den Augen und seiner Tochter auf dem Arm sank er nach einer Jubelrunde auf eine der Mannschaftsbänke. "Ich weiß nicht, ob das was ist, was man oft erlebt", versuchte er, einen klaren Gedanken zu fassen. Kapitän Lukas Binder rang ebenfalls nach Worten. "Ich habe mal gedacht, ich werde ein guter Drittliga-Spieler. Jetzt fahre ich nach Hamburg. Ich glaube, ich muss mich jetzt erstmal setzen und ein Bier trinken."

Quelle: lvz.de

wunderbar
2. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 173
Registriert: 08.11.2015
Bewertung: 73

Re: Handball

Beitragvon wunderbar » Mi 14. Dez 2016, 07:31

und einige Lok- Spieler und Funktionäre waren eingeladen und dabei (der guten Ordnung halber sollte noch erwähnt werden, das auch Spieler von Chemie und RBL II dabei waren und alle friedlich nebeneinander saßen :-) )


Zurück zu „Andere Ligen und Sport allgemein“

Wer ist online im Forum?

Mitglieder in diesem Forum: MölkauerLOK und 5 Gäste