Du siehst aktuell nur die Standardansicht des Forums. Wenn du unser spezielles "Lok-Design" nutzen möchtest, Beiträge schreiben oder bewerten willst oder an unserem Chat teilnehmen möchtest dann registriere dich jetzt kostenlos:

HIER REGISTRIEREN

Registrierte Mitglieder genießen u.a. folgende Vorteile:

- Austausch mit anderen Mitgliedern, schnelle Hilfe bei Problemen
- Diskussionen starten und Fragen stellen
- Nutzung unseres blau-gelben Designs
- Nutzung der foreneignen Schnatterbox und des Chats
- Teilnahme am Tippspiel


EIN KUNSTRASEN FÜR DEN 1. FC LOK ! ---> https://www.leipziger-crowd.de/kunstrasenplatz-grossfeld !

Familienblock

Baumaßnahmen, Versammlungen, Fanszene, Personalkarussell
Eigil
2. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 186
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 134

Re: Familienblock

Beitragvon Eigil » Do 11. Mai 2017, 23:50

Uriah Heep hat geschrieben:Ich halte das Projekt Familienblock für "Geld rausgeschmissen", angesichts der Tatsache, dass mittelfristig das Stadion ausgebaut werden muss. Dann fällt der Familienblock in der geplanten Version wieder weg. Man hätte lieber die Auswärtsfankurve ausbauen sollen, zumal da schon einiges im letzten Jahr angefangen wurde.


Mittelfristig bedeutet in unserem Fall aber in frühestens 4 Jahren. Bis dahin müssen gewisse Anforderungen, wie überdachte Sitzplätze erfüllt werden. Vorher investiert Stadt, Land, Bund oder meinetwegen ein Investor nicht einen müden Euro. Außerdem ist Bequemlichkeit und Komfort heute ausschlaggebend, wenn man höhere Zuschauerzahlen erreichen will.

"Den Familienblock an dieser Seite zu bauen ist meiner Meinung nach sehr unvorteilhaft, um es mal so auszudrücken. Anscheinend hat sich niemand mal die Mühe gemacht von dort auf das Spielfeld zu schauen. Das ist so weit vom Geschehen auf dem Platz entfernt. Ich kann mir nicht vorstellen, dass dieser Block angenommen wird. Er ist für Kinder völlig ungeeignet, außerdem behindert der Flutlichtmast die Sicht auf den Platz. Und dann auch noch überdacht. In meinen Augen ist das Flickschusterei. Anscheinend hat man sich auf einen Ausbau des Stadions nach meinem Tod geeinigt.
Ist zwar nicht mehr allzulange hin aber das wollte ich eigentlich schon noch erleben. "

Ich hoffe man plant den FB zwischen Flutlichtmast und Fankurve. Hinter dem Mast ist die Sicht eher unspektakulär aber daneben geht es wohl. Ein wenig erhöht und mit einem Geländer versehen und das Ding läuft. Ich saß mal vor einigen Jahren im Oberrang des BVB, das ist als würde man Ameisen beim herumtragen von Eiern zusehen. Trotzdem ist die Hütte immer voll.

Benutzeravatar
Wellensittich
Regionalliga Stammspieler
Beiträge: 650
Registriert: 28.10.2015
Bewertung: 349
Wohnort: Leipzig

Re: Familienblock

Beitragvon Wellensittich » Fr 12. Mai 2017, 15:51

Spielfeldjäger hat geschrieben:
Uriah Heep hat geschrieben:Es liegen ja schon die geraden Betonelemente da. Eigentlich hätte so eine Entscheidung in einer Mitgliederversammlung zumindest diskutiert werden sollen.


Ich glaube die sind für den Nebenplatz angedacht!
Ins Stadion kommen die nicht...


Kann ich bestätigen, die Elemente sind für Platz 1 vorgesehen als eine Art Minitribüne.
BildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBild

Lok70
3. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 69
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 16
Wohnort: Leipzig -Gohlis

Re: Familienblock

Beitragvon Lok70 » Di 19. Dez 2017, 18:17

Lese ich das richtig heraus das der Familienblock zwischen Fankurve und Gegengerade gebaut werden soll.
Für 13 Euro Fussball pur anstatt für 60 Euro Millionäre angucken

Benutzeravatar
Maximo Lider
Oberliga Stammspieler
Beiträge: 568
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 80

Re: Familienblock

Beitragvon Maximo Lider » Di 19. Dez 2017, 18:24

Das hoffe ich nicht, bzw. sollte von uns nicht so gewollt sein.
Die aktuelle Fankurve ist mit ihren planlos errichteten Extrazäunen viel zu klein.
Sollte wirklich ab der 3.Liga statt im prädestinierten Zentralstadion das Bruno Plache Stadion
weiterhin für den Punktspielbetrieb genutzt werden, sind diese Kontrukte spätestens zu entfernen.
Unsere Fankurve ist auf räumlich viel zu klein bzw. gar in dieser Hinsicht als Witz zu betrachten.
Erster Deutscher Meister

Benutzeravatar
Quelle
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 3545
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 1021
Wohnort: Leipzig

Re: Familienblock

Beitragvon Quelle » Di 19. Dez 2017, 18:28

Lok70 hat geschrieben:Lese ich das richtig heraus das der Familienblock zwischen Fankurve und Gegengerade gebaut werden soll.
Nein. Der Familienblock kommt zwischen Dammsitz und Fankurve.

Lok70
3. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 69
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 16
Wohnort: Leipzig -Gohlis

Re: Familienblock

Beitragvon Lok70 » Di 19. Dez 2017, 19:14

Quelle hat geschrieben:
Lok70 hat geschrieben:Lese ich das richtig heraus das der Familienblock zwischen Fankurve und Gegengerade gebaut werden soll.
Nein. Der Familienblock kommt zwischen Dammsitz und Fankurve.

Alles klar Dankeschön
Da hab ich falsch interpretiert :zwinker
Für 13 Euro Fussball pur anstatt für 60 Euro Millionäre angucken

Benutzeravatar
Uriah Heep
1. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 297
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 134
Wohnort: Leipzig

Re: Familienblock

Beitragvon Uriah Heep » Mi 20. Dez 2017, 17:42

Quelle hat geschrieben:
Lok70 hat geschrieben:Lese ich das richtig heraus das der Familienblock zwischen Fankurve und Gegengerade gebaut werden soll.
Nein. Der Familienblock kommt zwischen Dammsitz und Fankurve.


Doch nicht etwa auf den geraden Teil der Kurve :uhhh :uhhh :uhhh ?

Benutzeravatar
LOK-Mirko
1. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 250
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 210
Wohnort: Leipzig-Gohlis

Re: Familienblock

Beitragvon LOK-Mirko » Mi 20. Dez 2017, 19:02

Neben dem Aufgang zur Tribüne, wo zu DDR-Zeiten die Gästefans standen!

Benutzeravatar
Alter_Gonzo
3. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 80
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 50

Re: Familienblock

Beitragvon Alter_Gonzo » Mi 20. Dez 2017, 20:26

LOK-Mirko hat geschrieben:Neben dem Aufgang zur Tribüne, wo zu DDR-Zeiten die Gästefans standen!


oder lagen :zwinker .

Online
Benutzeravatar
LOK1903
Bezirksklasse Einwechselspieler
Beiträge: 300
Registriert: 08.11.2015
Bewertung: 94

Re: Familienblock

Beitragvon LOK1903 » Do 21. Dez 2017, 22:38

Alter_Gonzo hat geschrieben:
LOK-Mirko hat geschrieben:Neben dem Aufgang zur Tribüne, wo zu DDR-Zeiten die Gästefans standen!


oder lagen :zwinker .

Nicht das dort welche ausgegraben werden. :hihihi Im Gästeblock lag ja so einiges rum. :prost
"3. Liga 2020 - und bis dahin Fußball pur"

:lokfahne :lokfahne

Benutzeravatar
oldman
2. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 111
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 48
Wohnort: Leipzig

Re: Familienblock

Beitragvon oldman » Fr 22. Dez 2017, 10:33

Ich finde es super, wie unsere Vereinsführung dies alles so in die Wege leitet.

Allerdings sehe ich den Familienblock noch immer als nicht zwingend benötigt. Aber vielleicht werde ich ja bald eines besseren belehrt.


Zurück zu „Verein, Stadion & Fans“

Wer ist online im Forum?

Mitglieder in diesem Forum: LOK1903, Yahoo [Bot] und 5 Gäste