Du siehst aktuell nur die Standardansicht des Forums. Wenn du unser spezielles "Lok-Design" nutzen möchtest, Beiträge schreiben oder bewerten willst oder an unserem Chat teilnehmen möchtest dann registriere dich jetzt kostenlos:

HIER REGISTRIEREN

Registrierte Mitglieder genießen u.a. folgende Vorteile:

- Austausch mit anderen Mitgliedern, schnelle Hilfe bei Problemen
- Diskussionen starten und Fragen stellen
- Nutzung unseres blau-gelben Designs
- Nutzung der foreneignen Schnatterbox und des Chats
- Teilnahme am Tippspiel


Sa., 15.09.2018 | 15:00 Uhr | VfB Auerbach - 1. FC Lok

Spieltage, Testspiele, Pokal & Co., Ehrentafel
Benutzeravatar
Quelle
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 4443
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 1263
Wohnort: Leipzig

Sa., 15.09.2018 | 15:00 Uhr | VfB Auerbach - 1. FC Lok

Beitragvon Quelle » Do 13. Sep 2018, 22:17

FANINFOS FÜR SONNABEND

https://www.lok-leipzig.com/verein/news ... nnabend-3/

Achtung! Anstoß erst 15.00 Uhr.

Benutzeravatar
D.C.
Oberliga Einwechselspieler
Beiträge: 522
Registriert: 12.02.2016
Bewertung: 175

Re: Sa., 15.09.2018 | 15:00 Uhr | VfB Auerbach - 1. FC Lok

Beitragvon D.C. » Do 13. Sep 2018, 22:33

Am Samstag wird der Bock umgestossen,
Es wird ein klarer Loksieg PUNKT

123lok
Oberliga Stammspieler
Beiträge: 562
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 237
Wohnort: Leipzig

Re: Sa., 15.09.2018 | 15:00 Uhr | VfB Auerbach - 1. FC Lok

Beitragvon 123lok » Fr 14. Sep 2018, 00:01

:hihihi ja sicher

Benutzeravatar
LOKseit73
Fußballweltmeister
Beiträge: 1864
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 876
Wohnort: Mordor OT Möggorn

Re: Sa., 15.09.2018 | 15:00 Uhr | VfB Auerbach - 1. FC Lok

Beitragvon LOKseit73 » Fr 14. Sep 2018, 06:21

In Auerbach haben wir immer gut ausgesehen.
Brot und Spiele.

lok-maedchen83
3. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 51
Registriert: 19.11.2015
Bewertung: 18

Re: Sa., 15.09.2018 | 15:00 Uhr | VfB Auerbach - 1. FC Lok

Beitragvon lok-maedchen83 » Fr 14. Sep 2018, 11:40

Hoffen wir das auf dem kurzen Platz unsere Dreier Abwehr funktioniert :smoke
Scholle hat sich ja in das System verbissen obwohl wir die letzten Spiele nach Umstellung auf
Viererkette immer besser ausgesehen haben :hmm
Altersstarrsinn kann es ja noch nicht sein ,vieleicht übt er schon für 3 Liga oder höher aber alles auf einmal
funktioniert selbst in der Regionalliga nicht :iller
Die große Euphorie ist leider verflogen aber es müsste langsam mal wieder etwas voran gehen sonst packen
wir den angepeilten Zuschauerschnitt nicht und esgibt ein finanzielles Minus :winke
:lokfahne :angel :lokfahne

Benutzeravatar
tommy_tks
3. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 69
Registriert: 11.12.2015
Bewertung: 55

Re: Sa., 15.09.2018 | 15:00 Uhr | VfB Auerbach - 1. FC Lok

Beitragvon tommy_tks » Fr 14. Sep 2018, 22:42

füer alle, die nach dem spiel noch nicht genug lok hatten gibts morgen den 15.9. einen tks auftritt beim Lok Oldschooltreffen. Ab 18.00 gehts los. Sportplatz Tapfer, Vereinsheim zum eckball ... tks ca. 20.00 uhr ... es kann kommen wer will ... um reichliches erscheinen wird gebeten ...

Benutzeravatar
D.C.
Oberliga Einwechselspieler
Beiträge: 522
Registriert: 12.02.2016
Bewertung: 175

Re: Sa., 15.09.2018 | 15:00 Uhr | VfB Auerbach - 1. FC Lok

Beitragvon D.C. » Sa 15. Sep 2018, 16:03

Hz. 0:0
In den ersten 20min. hat Gott unser Tor Sauber gehalten. Danach hatten wir 3 gute Chancen
(1x Pfosten).
Die Auerbacher Spieler bestreiten nebenbei etwas "Bodenturnen"....wie eigentlich jedes Jahr !
Hoffen wir das unsere Abwehr sich weiter stabilisiert und wir vorne das Glueck des Tuechtigen haben :lokfahne


r

Benutzeravatar
Uriah Heep
Landesliga Stammspieler
Beiträge: 461
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 218
Wohnort: Leipzig

Re: Sa., 15.09.2018 | 15:00 Uhr | VfB Auerbach - 1. FC Lok

Beitragvon Uriah Heep » Sa 15. Sep 2018, 16:19

1:0, wie gehabt...

glauf
3. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 44
Registriert: 08.11.2015
Bewertung: 34

Re: Sa., 15.09.2018 | 15:00 Uhr | VfB Auerbach - 1. FC Lok

Beitragvon glauf » Sa 15. Sep 2018, 16:54

Verstehe gar nicht wie ihr hier alle noch so ruhig bleiben könnt.ES REICHT!!!!!!Mir platzt jetzt der Kragen und zwar gewaltig.SCHOLZ RAUS und diese ganzen übersättigten Söldner gleich mit.Unfassbar was hier abgeht!
Unfassbar diese Misswirtschaft im schatten des Profitums.In diesem Verein stimmt nix aber auch wirklich gar nix mehr.
Ich könnt nur noch kotzen..Pfui schämt euch

Benutzeravatar
LOK-Mirko
1. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 293
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 297
Wohnort: Leipzig-Gohlis

Re: Sa., 15.09.2018 | 15:00 Uhr | VfB Auerbach - 1. FC Lok

Beitragvon LOK-Mirko » Sa 15. Sep 2018, 16:54

......und täglich grüßt das Murmeltier!

Leider
ohne
Konzept

Schnauze voll!

Stillerbeobachter
1. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 222
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 31

Re: Sa., 15.09.2018 | 15:00 Uhr | VfB Auerbach - 1. FC Lok

Beitragvon Stillerbeobachter » Sa 15. Sep 2018, 16:56

Da fällt einen nichts mehr ein. Undiszipliniert, einfallslos, kein Siegeswillen, dass beschreibt alles. Und über den Torwart reden wir erst gar nicht.

Benutzeravatar
Sphero
Oberliga Einwechselspieler
Beiträge: 540
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 328
Wohnort: Eilenburg

Re: Sa., 15.09.2018 | 15:00 Uhr | VfB Auerbach - 1. FC Lok

Beitragvon Sphero » Sa 15. Sep 2018, 17:03

Sehr sehr schade um Scholz..... Aber das wird es gewesen sein. Ich kann mir nicht vorstellen das man sich das weiter anschaut. Ich denke er ist vor allem an der Torwart Position gescheitert..... Kirstens Verletzung bedeutet sein Ende... Wahrscheinlich

Benutzeravatar
blau_gelbes_herz
3. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 89
Registriert: 28.03.2016
Bewertung: 65
Wohnort: Burgstädt

Re: Sa., 15.09.2018 | 15:00 Uhr | VfB Auerbach - 1. FC Lok

Beitragvon blau_gelbes_herz » Sa 15. Sep 2018, 17:04

:error Das Maß ist jetzt übervoll. Jetzt sollten Köpfe rollen. So eine Unverschämtheit uns Fans gegenüber. Der "atschischi" ein Fehlkauf, Adler eine Rentenbescheinigung ausgestellt, Pommer ein EU Fußballer, Scholz der Sache nicht mehr gewachsen. Spielt wieder Oberliga! Dort gehört ihr hin. Meine Fresse, ich habe es so satt. Am Mittwoch zum Ausgleich war ich noch guter Dinge, Aufwärtstrend. Stimmung im Stadion. Ne Dauerkarte für nächstes Jahr - weit weg. Schämt euch :error

turbo
2. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 106
Registriert: 01.04.2017
Bewertung: 70

Re: Sa., 15.09.2018 | 15:00 Uhr | VfB Auerbach - 1. FC Lok

Beitragvon turbo » Sa 15. Sep 2018, 17:08

In jedem anderen Verein wäre der Trainer spätestens jetz fällig.
Schade eigentlich. Als Mensch und Typ ist der Heiko einer besten den wir jemals hatten.
Nur so kann es einfach nicht mehr weiter gehen.

Heip
2. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 104
Registriert: 12.04.2016
Bewertung: 29

Re: Sa., 15.09.2018 | 15:00 Uhr | VfB Auerbach - 1. FC Lok

Beitragvon Heip » Sa 15. Sep 2018, 17:10

Wenn Herr Scholz im Interview sagt, im BFC-Trikot hätte der Steinborn 4 Tore geschossen, dann ist dass doch eine klare Aussage, dass er es nicht schafft, das Potential der Spieler zur Entfaltung zu bringen. Da hat der Herr Scholz selbst den Wink mit dem Merkel-Poller gemacht. Und der Vorstand?

Soll Herr Scholz jetzt auch noch seinen eigenen Nachfolger dem Vorstand auf dem Tablett servieren?

Irgendwie verstehe ich das ganze nicht.

Benutzeravatar
D.C.
Oberliga Einwechselspieler
Beiträge: 522
Registriert: 12.02.2016
Bewertung: 175

Re: Sa., 15.09.2018 | 15:00 Uhr | VfB Auerbach - 1. FC Lok

Beitragvon D.C. » Sa 15. Sep 2018, 17:11

Ich hoffe nur das Scholle "endlich" reagiert.
TORWARTWECHSEL !!!
Sportfreund Hanf verunsichert mit deinen Unsicherheiten die ganze Mannschaft,
siehe 2. Halbzeit
Habe fertig...

Wolkser
3.Liga Einwechselspieler
Beiträge: 712
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 178

Re: Sa., 15.09.2018 | 15:00 Uhr | VfB Auerbach - 1. FC Lok

Beitragvon Wolkser » Sa 15. Sep 2018, 17:13

Er kann ja bleiben aber eben nicht als verantwortlicher Trainer

el_oka
Bezirksklasse Stammspieler
Beiträge: 385
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 337

Re: Sa., 15.09.2018 | 15:00 Uhr | VfB Auerbach - 1. FC Lok

Beitragvon el_oka » Sa 15. Sep 2018, 17:14

Ich mache mir langsam ernsthafte Sorgen um den Klassenerhalt und Allgemein um die Zukunft des Vereins. Wie kann man einen solchen Kader nur derart versauen, ihn derart ohne Selbstvertrauen und System auf den Platz schicken?
Die Neuzugänge sind Allesamt nur noch Schatten ihrer Ex-Vereine...insbesondere die gesamte Offensiv-Abteilung. Unsere Stürmer haben (glaub ich) mehr rote Karten bekommen, wie Tore erzielt...dass sagt alles.

Der Trainer hat offensichtlich Narrenfreiheit trotz der Katastrophalen Jahresbilanz...aufgrund älterer Verdienste, vor allem außerhalb des Platzes.

Das schlimme dabei ist, das es einen schon nicht mehr so sehr interessiert, weil da keine Freizeit-Truppe mehr die Knochen hinhält. Lustlose Profis hab ich schon zu VfB-Zeiten erlebt. Aber gleich vom Saisonstart weg ist natürlich neu. Ich frag mich nur, ob die auch kein Eintrittsgeld mehr brauchen?
MIT-3136

Benutzeravatar
Maximo Lider
Regionalliga Einwechselspieler
Beiträge: 622
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 110

Re: Sa., 15.09.2018 | 15:00 Uhr | VfB Auerbach - 1. FC Lok

Beitragvon Maximo Lider » Sa 15. Sep 2018, 17:15

Mit dem heutigen Tag bin auch ich etwas auf dem Weg, unzufriedenen zu werden.
Zur Buße sollten diese "Spieler“ bei einer gemütlichen Grillrunde gesteinigt werden,
so dass sie wenigstens so etwas Freude unter den Fans verbreiten.
125

Dorf Meyer
3. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 3
Registriert: 24.11.2017
Bewertung: 7

Re: Sa., 15.09.2018 | 15:00 Uhr | VfB Auerbach - 1. FC Lok

Beitragvon Dorf Meyer » Sa 15. Sep 2018, 17:19

Hoffe wir haben ab Montag einen neuen Sportdirektor mit Namen Heiko Scholz und sichten Bewerbungen eines 3. Liga tauglichen Trainer.

Heip
2. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 104
Registriert: 12.04.2016
Bewertung: 29

Re: Sa., 15.09.2018 | 15:00 Uhr | VfB Auerbach - 1. FC Lok

Beitragvon Heip » Sa 15. Sep 2018, 17:23

glauf hat geschrieben:Verstehe gar nicht wie ihr hier alle noch so ruhig bleiben könnt.ES REICHT!!!!!!Mir platzt jetzt der Kragen und zwar gewaltig.SCHOLZ RAUS und diese ganzen übersättigten Söldner gleich mit.Unfassbar was hier abgeht!
Unfassbar diese Misswirtschaft im schatten des Profitums.In diesem Verein stimmt nix aber auch wirklich gar nix mehr.
Ich könnt nur noch kotzen..Pfui schämt euch

Mir platzt der Kragen nicht. Und warum sollte ich unruhig sein?
Mich überrascht es nicht, weil es nicht überraschend ist.
Seit längerer Zeit, als es andere noch nicht sehen wollten, hatte ich auf einige Dinge hingewiesen.

Allerdings fürchte ich, dass in der Leitung des 1. FC Lok immer noch keine wirklich professionellen Strukturen bestehen, bei aller Freundlichkeit im Umgang miteinander die professionelle Distanz fehlt, und auch Aufsicht und Kontrolle des Vorstands nach wie vor nicht professionell genug sind.
Das ist aber meinerseits alles nur subjektiver Eindruck, da ich die Interna nicht kenne.

Man erlebt hier im Forum viel überschängliche Emotiionalität.
Entweder himmelhoch jauchzend bis zum Größenwahn oder zu Tode betrübt kurz vor dem Suizid.
Einfach mal etwas mehr Nüchternheit und Normalmaß wäre aus meiner Sicht wünschenswert.

LokIT
2. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 194
Registriert: 08.11.2015
Bewertung: 120
Wohnort: Leipzig

Re: Sa., 15.09.2018 | 15:00 Uhr | VfB Auerbach - 1. FC Lok

Beitragvon LokIT » Sa 15. Sep 2018, 17:23

Ich beglueckwuensche LOK zu dieser hervorragend Leistung in Auerbach. Sie sind ihres miesen Spieles treu geblieben.
Was will man, was kann man noch erwarten?
Chemie steigt auf, LOK steigt ab (Derbykosten vermieden)
und mit Profitum in die Oberliga.

Schickt die Soelder wieder nach Hause und holt unsere Spieler zurueck, die mit Herz und Seele fuer LOK gespielt haben.

L..aecherlich
O..rientierungslos
K..ein Plan

In diesem Sinne,
schoenes Restwochenende

PS: Ich lasse meine Wut bei der Gartenarbeit aus, ihr seid herzlich eingeladen es auch zu tun, werde ich schneller fertig.
1 + 1 = 10

Benutzeravatar
duke
Champions League Sieger
Beiträge: 1003
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 847
Wohnort: LE

Re: Sa., 15.09.2018 | 15:00 Uhr | VfB Auerbach - 1. FC Lok

Beitragvon duke » Sa 15. Sep 2018, 17:26

Ich war heute nicht in Auerbach und habe nicht das Spiel gesehen. Mir ist nur das Ergebnis bekannt + dem, was bisher hier geschrieben wurde.

Ein Wort der Wahrheit wäre jetzt angebracht. Ich bin mittlerweile nicht mehr am Konzept des Festhaltens an Scholle von den Vereinsverantwortlichen in dieser Beziehung überzeugt, sondern gehe von größeren "Schwierigkeiten" aus. Vielleicht auch Fakten, die noch nicht öffentlich sind.

Ich bin sehr auf die kommenden Tage gespannt, denn allein die Umstellung auf Profi und das "sich erst finden müssen", ist mir als Erklärung nach der Hälfte der Hinrunde zuwenig. Es scheint weiterführende Probleme zu geben und das nicht nur innerhalb der Mannschaft oder Scholle betreffend, bei der Leistungsbewertung.
Es ist immer Ehrenwert hinter Verantwortlichen, Spielern oder der Mannschaft zu stehen und Vertrauen zu haben, bzw. Geduld.
Allerdings beschleicht mich das Gefühl, das dieses Vertrauen ein Stück weit auch alternativlos ist.
Wenn dem so ist, sollte ab sofort Schadensbegrenzung sowie eine Umorientierung stattfinden.

Ich sage mal frei raus, was ich denke wie die Lage ist.
ETL wir sein Engagement nicht erweitern, bzw. über 2020 hinaus fortführen und "man" weiß es schon.

Merbu
2. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 188
Registriert: 19.11.2015
Bewertung: 105

Re: Sa., 15.09.2018 | 15:00 Uhr | VfB Auerbach - 1. FC Lok

Beitragvon Merbu » Sa 15. Sep 2018, 17:27

Der Torwart ist eine Katastrophe deutet jedes mal an zum Ball zu gehen und irrt dann umher :bash
Scholle sollte einen anderen Job bei Lok übernehmen wir brauchen einen Trainer der mal dazwischen haut. :smoke
Wenn es so weiter geht bleiben die Zuschauer weg und wenn es dumm kommt steigen wir ab die Truppe ist völlig verunsichert :kotz
:huepfend_gelb :huepfend_gelb

Heip
2. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 104
Registriert: 12.04.2016
Bewertung: 29

Re: Sa., 15.09.2018 | 15:00 Uhr | VfB Auerbach - 1. FC Lok

Beitragvon Heip » Sa 15. Sep 2018, 17:30

Warum so negativ?
Lok ist jetzt gern gesehener Gast in Auerbach.
Das ist doch positiv


Zurück zu „1. Mannschaft & "Die Dritte"“

Wer ist online im Forum?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 16 Gäste