Du siehst aktuell nur die Standardansicht des Forums. Wenn du unser spezielles "Lok-Design" nutzen möchtest, Beiträge schreiben oder bewerten willst oder an unserem Chat teilnehmen möchtest dann registriere dich jetzt kostenlos:

HIER REGISTRIEREN

Registrierte Mitglieder genießen u.a. folgende Vorteile:

- Austausch mit anderen Mitgliedern, schnelle Hilfe bei Problemen
- Diskussionen starten und Fragen stellen
- Nutzung unseres blau-gelben Designs
- Nutzung der foreneignen Schnatterbox und des Chats
- Teilnahme am Tippspiel


Leutzsch, wie es streitet und sich kracht

Bundesliga, Olympia, Icehockey & Co.
el_oka
Bezirksklasse Einwechselspieler
Beiträge: 346
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 282

Re: Leutzsch, wie es streitet und sich kracht

Beitragvon el_oka » So 8. Jul 2018, 11:07

Alter_Gonzo hat geschrieben:
Das ist völlig in Ordnung, wenn man abtrainieren will.


:hihihi
Sehe ich genau so. Zumindest kann ich mir nicht vorstellen, das er wieder an dass Leistungsniveau unserer Aufstiegssaison rankommt. 1,5 Jahre Reservisten-Dasein sind dafür einfach zu viel.
MIT-3136

Leutzscher Kompost
2. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 143
Registriert: 09.05.2018
Bewertung: 94

Re: Leutzsch, wie es streitet und sich kracht

Beitragvon Leutzscher Kompost » Do 12. Jul 2018, 14:06

el_oka hat geschrieben:
Alter_Gonzo hat geschrieben:
Das ist völlig in Ordnung, wenn man abtrainieren will.


:hihihi
Sehe ich genau so. Zumindest kann ich mir nicht vorstellen, das er wieder an dass Leistungsniveau unserer Aufstiegssaison rankommt. 1,5 Jahre Reservisten-Dasein sind dafür einfach zu viel.


Aber selbst wenn ein Herr Wendschuch zum abtrainieren bei Chemie angetreten ist, so gefährdet er damit noch nicht die Existenz des Vereins. Was man jetzt von der langen Liste der kompetenten Auslaufmodelle, die bei der Loksche ihr Fußball-Hospiz gefunden haben, nicht gerade behaupten kann. Ich meine, wer hat da nicht schon seine letzte Ölung bei Euch erfahren...all die Baslers, die Ziegenbalgs und jetzt auch noch die Schauers dieser Welt. :haha

Online
Benutzeravatar
Der Buri
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 2238
Registriert: 05.11.2015
Bewertung: 714

Re: Leutzsch, wie es streitet und sich kracht

Beitragvon Der Buri » Do 12. Jul 2018, 14:17

Du hast noch die Reichs, Breitkreutz', Sauers, Wohlfarths, etc. vergessen :zwinker

Leutzscher Kompost
2. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 143
Registriert: 09.05.2018
Bewertung: 94

Re: Leutzsch, wie es streitet und sich kracht

Beitragvon Leutzscher Kompost » Do 12. Jul 2018, 14:40

Der Buri hat geschrieben:Du hast noch die Reichs, Breitkreutz', Sauers, Wohlfarths, etc. vergessen :zwinker


Sry. Ich musste die Liste abkürzen, wäre sonst ein Roman geworden. Und für Romane ist bei uns einzig der Jens Fuge zuständig... :hihihi

el_oka
Bezirksklasse Einwechselspieler
Beiträge: 346
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 282

Re: Leutzsch, wie es streitet und sich kracht

Beitragvon el_oka » Do 12. Jul 2018, 19:54

Leutzscher Kompost hat geschrieben:Aber selbst wenn ein Herr Wendschuch zum abtrainieren bei Chemie angetreten ist, so gefährdet er damit noch nicht die Existenz des Vereins. Was man jetzt von der langen Liste der kompetenten Auslaufmodelle, die bei der Loksche ihr Fußball-Hospiz gefunden haben, nicht gerade behaupten kann. Ich meine, wer hat da nicht schon seine letzte Ölung bei Euch erfahren...all die Baslers, die Ziegenbalgs und jetzt auch noch die Schauers dieser Welt. :haha


Ja, aber betrifft die von dir beschriebene Situation nicht exakt jeden Verein in diesem Land, unterhalb von Bayern München? Gestaffelt je nach Dienstgrad (Budget) und Liga-Zugehörigkeit die Strickleiter runter bis in die untersten Ligen?
MIT-3136

Leutzscher Kompost
2. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 143
Registriert: 09.05.2018
Bewertung: 94

Re: Leutzsch, wie es streitet und sich kracht

Beitragvon Leutzscher Kompost » Do 12. Jul 2018, 20:54

el_oka hat geschrieben:
Leutzscher Kompost hat geschrieben:Aber selbst wenn ein Herr Wendschuch zum abtrainieren bei Chemie angetreten ist, so gefährdet er damit noch nicht die Existenz des Vereins. Was man jetzt von der langen Liste der kompetenten Auslaufmodelle, die bei der Loksche ihr Fußball-Hospiz gefunden haben, nicht gerade behaupten kann. Ich meine, wer hat da nicht schon seine letzte Ölung bei Euch erfahren...all die Baslers, die Ziegenbalgs und jetzt auch noch die Schauers dieser Welt. :haha


Ja, aber betrifft die von dir beschriebene Situation nicht exakt jeden Verein in diesem Land, unterhalb von Bayern München? Gestaffelt je nach Dienstgrad (Budget) und Liga-Zugehörigkeit die Strickleiter runter bis in die untersten Ligen?


Nö.


Zurück zu „Andere Ligen und Sport allgemein“

Wer ist online im Forum?

Mitglieder in diesem Forum: Kawkaz und 3 Gäste