Du siehst aktuell nur die Standardansicht des Forums. Wenn du unser spezielles "Lok-Design" nutzen möchtest, Beiträge schreiben oder bewerten willst oder an unserem Chat teilnehmen möchtest dann registriere dich jetzt kostenlos:

HIER REGISTRIEREN

Registrierte Mitglieder genießen u.a. folgende Vorteile:

- Austausch mit anderen Mitgliedern, schnelle Hilfe bei Problemen
- Diskussionen starten und Fragen stellen
- Nutzung unseres blau-gelben Designs
- Nutzung der foreneignen Schnatterbox und des Chats
- Teilnahme am Tippspiel


Testspiele

Spieltage, Testspiele, Pokal & Co., Ehrentafel
Benutzeravatar
Sandmann
Champions League Sieger
Beiträge: 1272
Registriert: 03.11.2015
Bewertung: 946

Re: Testspiele

Beitragvon Sandmann » Di 24. Jul 2018, 16:10

Leutzscher Kompost hat geschrieben:Was war denn der Auslöser für diese *Freundschaft* zwischen den Ultras beider Vereine ?


Dem Hörensagen nach basiert das Ganze auf einer Knastfreundschaft aus den 1990ern.

Sie betrifft auch nicht Ultras, sondern eher Hooligans.

Für diese "Freundschaft" steht nur eine sehr überschaubare, auch anderweitig einschlägig bekannte Gruppe bei Lok.

Die meisten anderen, zumal die Älteren, haben keine besondere Vorliebe für den HFC, die ganz jungen Ultras der FK66 meines Wissens auch nicht.

Damit wäre zum Thema eigentlich alles gesagt, du kannst dir den Rest selbst zusammenreimen; auch, warum die Lok-Verantwortlichen hier kein Auge bei Hausverbotlern zugedrückt haben.

PS
Ich müsste am Sonntagmittag in der Westhalle des Hbf. zwei Gestalten ertragen, die dort "Lok und Halle - nur Kaputte" grölten. IQ 120, würde ich mal sagen - in der Summe.

Zeitzer Lokist
2. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 194
Registriert: 19.10.2017
Bewertung: 98

Re: Testspiele

Beitragvon Zeitzer Lokist » Di 24. Jul 2018, 17:20

Fanfreundschaften sind immer so eine Sache. Meistens existiert diese nur für einen kleineren Ausschnitt der Fans eines Vereins.
Ich persönlich halte davon nicht viel.
Lok hat das auch nicht nötig.
Allerdings ist der Umfang und die Dimension mit dem HFC inzwischen schon sehr beachtlich.
Entstanden wohl 1991 als der HFC es nicht in Liga 2 schaffte und die Fraktion der 3.Halbzeit sich nun vermehrt dem VfB zugewendet hat und mit Auswärts fuhr. Die älteren Hallenser haben da immer nur den Kopf geschüttelt.
Ich habe beruflich mit einigen (auch älteren) Hallensern zu tun die durchaus von sich behaupten sie halten auf den HFC und dann kommt Lok.
Kann ja nicht schaden.
Freundschaften mit dem BFC, Erfurt, Lazio, Wuppertal, Kassel usw. dürfte ja eher wenige Lokfans betreffen. Hier von einer Fanfreundschaft zu sprechen. naja.

Benutzeravatar
Der Buri
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 2312
Registriert: 05.11.2015
Bewertung: 746

Re: Testspiele

Beitragvon Der Buri » Di 24. Jul 2018, 17:45

Normalerweise spricht auch keiner der Beteiligten von "Fanfreundschaft". Alle aufgelisteten Beziehungen zu Fans/Ultras/Hools anderer Vereine (HFC, BFC, Lazio, Kassel, Wuppertal, Schlagmichtot, etc.) sind begrenzt auf eine jeweils sehr überschaubare Gruppe von Individuen. Von "Fanfreundschaft" sprechen/schreiben stets nur diejenigen, die diese "Fanfreundschaften" in Frage stellen und/oder ablehnen - schon komisch, ne :zwinker

Benutzeravatar
Uriah Heep
Landesliga Einwechselspieler
Beiträge: 417
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 196
Wohnort: Leipzig

Re: Testspiele

Beitragvon Uriah Heep » Di 24. Jul 2018, 21:27

Das ist aber jetzt nur ne Vermutung oder Behauptung von dir persönlich. BTW, von was sprechen denn die jeweiligen Beteiligten?

Rattenkopf
2. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 154
Registriert: 08.11.2015
Bewertung: 184
Wohnort: Mölkau

Re: Testspiele

Beitragvon Rattenkopf » Mi 25. Jul 2018, 08:06

Es ist richtig das die Beziehungen zum HFC auf eine " Knastfreundschaft " zurückzuführen sind .
Nicht jeder hat natürlich das Bedürfniss sich mit den Hallensern zu verbrüdern . Im Endefekt ist es doch aber OK das sich die Leute verstehen und bei den Spielen , ganz im Gegensatz zu früher , eher ruhig bleibt .
Ich habe noch die Zeit erlebt , dass wir aus Timisoara gekommen sind und gleich nach Halle gedüst sind und es gab keinen LOK Block weil der bereits gestürmt wurde.Auch gab es oft " schöne Keilereien " direkt bei uns im Stadion oder im Tunnel in Halle. Alles vorbei und das ist auch gut so. Lasst den Leuten Ihren Spaß. Besser als die Grün - Grauen Vollidioten , die ja garnix anderes akzeptieren als Ihren Hirtenverein und die Frankfurter Schwalus. :prost

Zeitzer Lokist
2. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 194
Registriert: 19.10.2017
Bewertung: 98

Re: Testspiele

Beitragvon Zeitzer Lokist » Mi 25. Jul 2018, 10:39

@rattenkopf
In Halle war es immer schwierig,das stimmt.
Nach dem Tunnel haben die Halloren immer irgendwo an der Leipziger Straße gelauert.
Auch vor dem Stadion gabs schon gefährliche Steinwürfe.In Halle habe ich komischerweise zu DDR Zeiten kaum Bullen gesehen.
Ich persönlich halte wie gesagt nichts von FF.aber mit Halle finde ich das inzwischen Sympathisch.

Schöffler´s Söhne
2. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 116
Registriert: 13.12.2015
Bewertung: 42
Wohnort: LOKschuppen

Re: Testspiele

Beitragvon Schöffler´s Söhne » Mi 25. Jul 2018, 16:51

Ich kann meinen Vor-Schreibern nur recht geben. Früher mußte man schon in Schkeuditz parken und am besten zivil zu Fuß nach Halle. Man muß aber auch bedenken, daß wir seid ewigen Zeiten kein PFLICHTSPIEL mehr gegeneinander bestritten haben und alles nur auf Zu- u. Abneigungen gegen die jeweiligen Gegner beruht.
Beim BFC dachte ich auch bisher, daß es entspannter zugehen würde. Aber inzwischen kommen m.M.n. auch die alten (veralteten) Gesänge wieder hoch. Bei manchen hat man den Eindruck, daß Sie vor der Mauer stehengeblieben sind.
Gespannt bin ich auch auf RWE, nach unseren dusligen Auftritt bei der Zweiten.

In diesem Sinne, auf geht´s LOK. :lokfahne

Zeitzer Lokist
2. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 194
Registriert: 19.10.2017
Bewertung: 98

Re: Testspiele

Beitragvon Zeitzer Lokist » Mi 25. Jul 2018, 19:55

der BFC ist ein Thema für sich.Erfurt ist mir zum bsp.völlig Rille.
Hauptsache wir gewinnen gegen die.

Benutzeravatar
siebziger
3.Liga Einwechselspieler
Beiträge: 718
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 482

Re: Testspiele

Beitragvon siebziger » Mi 25. Jul 2018, 20:12

Schöffler´s Söhne hat geschrieben:Ich kann meinen Vor-Schreibern nur recht geben. Früher mußte man schon in Schkeuditz parken und am besten zivil zu Fuß nach Halle. Man muß aber auch bedenken, daß wir seid ewigen Zeiten kein PFLICHTSPIEL mehr gegeneinander bestritten haben und alles nur auf Zu- u. Abneigungen gegen die jeweiligen Gegner beruht.
Beim BFC dachte ich auch bisher, daß es entspannter zugehen würde. Aber inzwischen kommen m.M.n. auch die alten (veralteten) Gesänge wieder hoch. Bei manchen hat man den Eindruck, daß Sie vor der Mauer stehengeblieben sind.
Gespannt bin ich auch auf RWE, nach unseren dusligen Auftritt bei der Zweiten.

In diesem Sinne, auf geht´s LOK. :lokfahne

Das ist Fussball da brauchst du niemanden mit Logik kommen.
Die einen haben ihre Erfahrungen und die anderen andere.
Fussball bzw der Fan lebt von diesen Spannungen.
Ich sehe die Sache mit dem BFC inzwischen entspannt weil die alten Erfahrungen von neuen überlagert werden aber vergessen werden die nicht.
Anders beim HFC da ist die alte Erfahrung keine gute und die neuen mit dem HFC in Verbindung mit Lok sind auch nicht besser. Also Scheiß auf Halle.
Wobei ich prinzipiell nichts von Fanfreundschaften halte egal mit wem.
Da ist der Gegner und seine Fans der will unsere Punkte...... Soweit kommts noch

Barnabas Bombesi
2. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 169
Registriert: 27.09.2017
Bewertung: 112

Re: Testspiele

Beitragvon Barnabas Bombesi » Mi 8. Aug 2018, 07:01

Schöffler´s Söhne hat geschrieben:
Marty McFly hat geschrieben:Erinnert mich irgendwie alles an "Die Mannschaft"
Weiß auch nicht warum :confuse Ist aber so :uhhh

Yoo der fliegende Martin in Love :eusa_clap.gif , genauso blind wie die anderen bombastischen Klatschpappen. :zensur
:kopfschuettel

Stellvertretend für alle die meine 0-6 Kritik für überzogen hielten! Offensichtliche Zeichen kann man ignorieren, als Fan muss ich es aber nicht!
Und blind, wer ist denn nun blind?

Ich werde jetzt mal zurück rudern!
Dieses “Wolfsburg-Phänomen“ kennt ihr doch
alle, oder? Bla, bla, bla....mit dem Kader steigt ihr nicht ab. Abwarten Leute, abwarten nach Babelsberg sprechen wir neu! :iller

Besucher
3. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 1
Registriert: 13.08.2018
Bewertung: 0

Re: Testspiele

Beitragvon Besucher » Mo 13. Aug 2018, 00:10

Dienstag 14.08.2018
18.30 Uhr
SV Liebertwolkwitz : 1.FC Lokomotive Leipzig

Wolkser
Regionalliga Stammspieler
Beiträge: 662
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 167

Re: Testspiele

Beitragvon Wolkser » Mo 13. Aug 2018, 17:46

Danke, hätte ich fast vergessen und dass mir

Benutzeravatar
Nightliner
2. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 138
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 30
Wohnort: Leipzig

Re: Testspiele

Beitragvon Nightliner » Mo 13. Aug 2018, 21:16

Besucher hat geschrieben:Dienstag 14.08.2018
18.30 Uhr
SV Liebertwolkwitz : 1.FC Lokomotive Leipzig


Was werden denn für Preise aufgerufen !

Benutzeravatar
Der Buri
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 2312
Registriert: 05.11.2015
Bewertung: 746

Re: Testspiele

Beitragvon Der Buri » Mo 13. Aug 2018, 21:40


Benutzeravatar
Der Buri
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 2312
Registriert: 05.11.2015
Bewertung: 746

Re: Testspiele

Beitragvon Der Buri » Di 14. Aug 2018, 20:29

SV Liebertwolkwitz 58 – 1. FC Lokomotive Leipzig 1:5 (1:3)

Aufstellung: Wenzel – Dämmrich, Hartmann, Urban, Adler, Ziane, Atici, (70. Surma) Gottschick (70. Zickert), Pfeffer (70. Heinrich), Sindik (70. Sindik), Misch (70. Ahmed)

Tore: 0:1 Sascha Pfeffer (15./FE), 0:2 Nils Gottschick (30.), 1:2 Sven Illgner (32.), 1:3 Nils Gottschick (42.), 1:4 Djamal Ziane (61.), 1:5 Djamal Ziane (66.)

Benutzeravatar
Blue Man
Landesliga Stammspieler
Beiträge: 480
Registriert: 08.11.2015
Bewertung: 165
Wohnort: Leipzig

Re: Testspiele

Beitragvon Blue Man » Mi 15. Aug 2018, 18:16

ist aber auch recht dünne vom ergebniss her :confuse
eine stadt - ein verein LOK!!!
wir halten uns an regeln, wenn man uns regeln läßt

el_oka
Bezirksklasse Stammspieler
Beiträge: 358
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 301

Re: Testspiele

Beitragvon el_oka » Mi 15. Aug 2018, 19:45

Blue Man hat geschrieben:ist aber auch recht dünne vom ergebniss her :confuse


Naja lieber verliere ich doch -wie Zwickau- mal einen Test mit 0:3 und lass den Gegner bissel spielen, um daraus -was auch immer- für Schlüsse zu ziehen, die für einen sehr guten Saisonstart nötig sind.
Ob sich bei uns jemand aus der zwoten Reihe aufgedrängt hat...na wir werden sehen.
MIT-3136


Zurück zu „1. Mannschaft & "Die Dritte"“

Wer ist online im Forum?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste