Leutzsch, wie es streitet und sich kracht

Bundesliga, Olympia, Icehockey & Co.
Benutzeravatar
Moderator 1
1. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 271
Registriert: 01.11.2015
Bewertung: 73

Re: Leutzsch, wie es streitet und sich kracht

Beitragvon Moderator 1 » Mi 26. Jun 2019, 15:00

Chili Palmer hat geschrieben:könnte man doch lieber bei dem von D.C. zurecht zitierten Spam entsprechend verfahren, zumal es für diese Vorgehensweise obendrein noch das eindeutige Uservotum gäbe.

Was für ein Zitat von D.C.? Was für ein "Uservotum"?

Benutzeravatar
Chili Palmer
Oberliga Stammspieler
Beiträge: 582
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 329
Wohnort: Leipzig

Re: Leutzsch, wie es streitet und sich kracht

Beitragvon Chili Palmer » Mi 26. Jun 2019, 15:20

Moderator 1 hat geschrieben:
Chili Palmer hat geschrieben:könnte man doch lieber bei dem von D.C. zurecht zitierten Spam entsprechend verfahren, zumal es für diese Vorgehensweise obendrein noch das eindeutige Uservotum gäbe.

Was für ein Zitat von D.C.? Was für ein "Uservotum"?

Kaum zu glauben! Aber irgendwie hatte ich eine derartige Antwort erwartet...

Benutzeravatar
D.C.
Champions League Sieger
Beiträge: 1130
Registriert: 12.02.2016
Bewertung: 445

Re: Leutzsch, wie es streitet und sich kracht

Beitragvon D.C. » Mi 26. Jun 2019, 22:09

Chili Palmer hat geschrieben:
Moderator 1 hat geschrieben:
Chili Palmer hat geschrieben:könnte man doch lieber bei dem von D.C. zurecht zitierten Spam entsprechend verfahren, zumal es für diese Vorgehensweise obendrein noch das eindeutige Uservotum gäbe.

Was für ein Zitat von D.C.? Was für ein "Uservotum"?

Kaum zu glauben! Aber irgendwie hatte ich eine derartige Antwort erwartet...

Ist Dir die Hitze zu Koppe gestiegen werter @Chili
:hihihi
Vorsicht, das Abenteuer 3. Liga kann Boese enden :devil

Benutzeravatar
Chili Palmer
Oberliga Stammspieler
Beiträge: 582
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 329
Wohnort: Leipzig

Re: Leutzsch, wie es streitet und sich kracht

Beitragvon Chili Palmer » Do 27. Jun 2019, 07:04

D.C. hat geschrieben:
Chili Palmer hat geschrieben:
Moderator 1 hat geschrieben:
Chili Palmer hat geschrieben:könnte man doch lieber bei dem von D.C. zurecht zitierten Spam entsprechend verfahren, zumal es für diese Vorgehensweise obendrein noch das eindeutige Uservotum gäbe.

Was für ein Zitat von D.C.? Was für ein "Uservotum"?

Kaum zu glauben! Aber irgendwie hatte ich eine derartige Antwort erwartet...

Ist Dir die Hitze zu Koppe gestiegen werter @Chili
:hihihi

Sorry D.C., hab dich mit @grasfresser verwechselt.

Benutzeravatar
D.C.
Champions League Sieger
Beiträge: 1130
Registriert: 12.02.2016
Bewertung: 445

Re: Leutzsch, wie es streitet und sich kracht

Beitragvon D.C. » Do 27. Jun 2019, 09:08

Chili Palmer hat geschrieben:
D.C. hat geschrieben:
Chili Palmer hat geschrieben:
Moderator 1 hat geschrieben:
Chili Palmer hat geschrieben:könnte man doch lieber bei dem von D.C. zurecht zitierten Spam entsprechend verfahren, zumal es für diese Vorgehensweise obendrein noch das eindeutige Uservotum gäbe.

Was für ein Zitat von D.C.? Was für ein "Uservotum"?

Kaum zu glauben! Aber irgendwie hatte ich eine derartige Antwort erwartet...

Ist Dir die Hitze zu Koppe gestiegen werter @Chili
:hihihi

Sorry D.C., hab dich mit @grasfresser verwechselt.
OK
Vorsicht, das Abenteuer 3. Liga kann Boese enden :devil

WRZ
Landesliga Einwechselspieler
Beiträge: 408
Registriert: 17.02.2018
Bewertung: 40

Re: Leutzsch, wie es streitet und sich kracht

Beitragvon WRZ » So 7. Jul 2019, 01:06

Lok in seinem Lauf, hält sich immer wieder selber auf... :warnung

Benutzeravatar
Spielfeldjäger
1. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 261
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 212

Re: Leutzsch, wie es streitet und sich kracht

Beitragvon Spielfeldjäger » So 7. Jul 2019, 02:13

Da wird man Latte wohl bald mit ner FC Inter Trainingstasche durch Leipzig schlendern sehen.

SO27
3. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 16
Registriert: 18.04.2018
Bewertung: 2

Re: Leutzsch, wie es streitet und sich kracht

Beitragvon SO27 » Mo 8. Jul 2019, 08:33

hauptsache der dynamozwerg wird rechtzeitig fit, nicht dass latte wieder mit nem lokbeutel rumrennt :hihihi

Ivent54
Bezirksklasse Stammspieler
Beiträge: 361
Registriert: 06.04.2016
Bewertung: 202
Wohnort: Saalekreis

Re: Leutzsch, wie es streitet und sich kracht

Beitragvon Ivent54 » Mo 8. Jul 2019, 13:42

Was interessieren wir uns jetzt wirklich dafür wenn die Hinterwäldler alles verpflichten?
Der Junge passt genauso in deren scheinheiliges Gefüge wie die Idioten vom Norddarm.
Die reden vom Amateurfußball, ha klar, für 3,50 Mark spielt der in seiner Freizeit dort, jo.
Dieser ganze Verein stahlt nur so in Augenwischerei aber sei es drum, deren Ding.
„Niemand Scheinheiliger wie wir“ könnte deren neuer Slogan sein, passt zu deren Fankultur.
Alle Schaben sind hässlich

Benutzeravatar
alf
Regionalliga Einwechselspieler
Beiträge: 614
Registriert: 08.11.2015
Bewertung: 183

Re: Leutzsch, wie es streitet und sich kracht

Beitragvon alf » Mo 8. Jul 2019, 22:09

Ivent54 hat geschrieben:Was interessieren wir uns jetzt wirklich dafür wenn die Hinterwäldler alles verpflichten?
Der Junge passt genauso in deren scheinheiliges Gefüge wie die Idioten vom Norddarm.
Die reden vom Amateurfußball, ha klar, für 3,50 Mark spielt der in seiner Freizeit dort, jo.
Dieser ganze Verein stahlt nur so in Augenwischerei aber sei es drum, deren Ding.
„Niemand Scheinheiliger wie wir“ könnte deren neuer Slogan sein, passt zu deren Fankultur.


So weit ich weiß hat bellot vor seinem Wechsel nach Dänemark ein Studium angefangen und hatte sich auch freiwillig in die zweite Mannschaft versetzen lassen... Hauptsache rumgebrüllt...

SO27 hat geschrieben:hauptsache der dynamozwerg wird rechtzeitig fit, nicht dass latte wieder mit nem lokbeutel rumrennt :hihihi

Oh Mann... selten so dämlichen ersten Beitrag gelesen. Jetzt kannst du dich wieder abmelden.
Bild

El más Grande de America

Ivent54
Bezirksklasse Stammspieler
Beiträge: 361
Registriert: 06.04.2016
Bewertung: 202
Wohnort: Saalekreis

Re: Leutzsch, wie es streitet und sich kracht

Beitragvon Ivent54 » Di 9. Jul 2019, 07:12

alf hat geschrieben:So weit ich weiß hat bellot vor seinem Wechsel nach Dänemark ein Studium angefangen und hatte sich auch freiwillig in die zweite Mannschaft versetzen lassen... Hauptsache rumgebrüllt..
Soweit ich weiß, geht er zu Schämie wegen der hervorragenden Luft im Wald.
Aber sicher wird er sich mit seiner Vita und der daraus resultierenden Referenz kostenreduziert bei Schämie einbringen und ein Verbleib in der 4 Liga mit sichern.
Diese Qualität gibt es wie überall im Fußballgeschäft für 3,50 Mark, ist ja bei unseren Spielern nicht anders, die sind hier weil Lok so geil ist.
Eventuell solltest du beim spritzen der Gartenpflanzen weniger BI 58 nehmen, Schämie ist nicht gut oder weniger dem Gesülze vom Sportbuzzer lauschen.
Jeder 3 Ligaverein der Region hätte ihn als Nr. 2 auf die Bank gesetzt und dabei ein vernünftiges Sitzgeld bezahlt.
Schämie ist im Kapitalismus und Kommerz des Fußballs voll drin und beweihräuchert sich selbst und die geistig weniger etablierte Unterschicht im Unterholz glaubt an sein eigen Slogan,
macht ja sonst keiner mehr.
Alle Schaben sind hässlich

SO27
3. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 16
Registriert: 18.04.2018
Bewertung: 2

Re: Leutzsch, wie es streitet und sich kracht

Beitragvon SO27 » Di 9. Jul 2019, 09:24

SO27 hat geschrieben:Oh Mann... selten so dämlichen ersten Beitrag gelesen. Jetzt kannst du dich wieder abmelden.


oh mann ... selten so ne spassbremse gesehen.

übrigens beitrag nr 11 :winke

Benutzeravatar
alf
Regionalliga Einwechselspieler
Beiträge: 614
Registriert: 08.11.2015
Bewertung: 183

Re: Leutzsch, wie es streitet und sich kracht

Beitragvon alf » Di 9. Jul 2019, 22:13

Ivent54 hat geschrieben:
alf hat geschrieben:So weit ich weiß hat bellot vor seinem Wechsel nach Dänemark ein Studium angefangen und hatte sich auch freiwillig in die zweite Mannschaft versetzen lassen... Hauptsache rumgebrüllt..
Soweit ich weiß, geht er zu Schämie wegen der hervorragenden Luft im Wald.
Aber sicher wird er sich mit seiner Vita und der daraus resultierenden Referenz kostenreduziert bei Schämie einbringen und ein Verbleib in der 4 Liga mit sichern.
Diese Qualität gibt es wie überall im Fußballgeschäft für 3,50 Mark, ist ja bei unseren Spielern nicht anders, die sind hier weil Lok so geil ist.
Eventuell solltest du beim spritzen der Gartenpflanzen weniger BI 58 nehmen, Schämie ist nicht gut oder weniger dem Gesülze vom Sportbuzzer lauschen.
Jeder 3 Ligaverein der Region hätte ihn als Nr. 2 auf die Bank gesetzt und dabei ein vernünftiges Sitzgeld bezahlt.
Schämie ist im Kapitalismus und Kommerz des Fußballs voll drin und beweihräuchert sich selbst und die geistig weniger etablierte Unterschicht im Unterholz glaubt an sein eigen Slogan,
macht ja sonst keiner mehr.

:kopfschuettel ohne Worte. Ich frage mich gerade wer chemischer ist. Die schabe oder du.
Bild

El más Grande de America

Ivent54
Bezirksklasse Stammspieler
Beiträge: 361
Registriert: 06.04.2016
Bewertung: 202
Wohnort: Saalekreis

Re: Leutzsch, wie es streitet und sich kracht

Beitragvon Ivent54 » Mi 10. Jul 2019, 06:21

alf hat geschrieben::kopfschuettel ohne Worte. Ich frage mich gerade wer chemischer ist. Die schabe oder du.

Da hättest du dir auch dein Text sparen können, wenn das alles ist was dabei raus kommt.
Was in meinen Text lässt dich zu dieser Annahme kommen?
Woher willst Du genau wissen wie eine Schabe denkt?
Alle Schaben sind hässlich

Marty McFly
Landesliga Stammspieler
Beiträge: 456
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 157

Re: Leutzsch, wie es streitet und sich kracht

Beitragvon Marty McFly » Mi 10. Jul 2019, 19:23

Spielfeldjäger hat geschrieben:Da wird man Latte wohl bald mit ner FC Inter Trainingstasche durch Leipzig schlendern sehen.


Den ihr neuer bundesligareife Torhüter ist schon der Kracher. Sowas können wohl alle Regionalligisten,in allen Staffeln nicht vorweisen. So einen hätte ich mir für unsere Vision 2020 gewünscht. So einer stärkt die gesamte Mannschaft und nicht solche Fliegenfänger wie bei uns. Das macht die vom sicheren Abstiegskanditaten,zum Kanditaten im oberen Mittelefeld. Leider hat man bei uns nur pille palle verpflichtet,so steht wohl auch die erste Niederlage gegen die Schaben an. Tut mir leid dass ich es immer sein muss,der ungeschminkt die Wahrheit schreibt.Dafür bekomm ich jetzt bestimmt wieder einen Denkzettel

Benutzeravatar
D.C.
Champions League Sieger
Beiträge: 1130
Registriert: 12.02.2016
Bewertung: 445

Re: Leutzsch, wie es streitet und sich kracht

Beitragvon D.C. » Mi 10. Jul 2019, 19:49

Marty McFly hat geschrieben:
Spielfeldjäger hat geschrieben:Da wird man Latte wohl bald mit ner FC Inter Trainingstasche durch Leipzig schlendern sehen.


Den ihr neuer bundesligareife Torhüter ist schon der Kracher. Sowas können wohl alle Regionalligisten,in allen Staffeln nicht vorweisen. So einen hätte ich mir für unsere Vision 2020 gewünscht. So einer stärkt die gesamte Mannschaft und nicht solche Fliegenfänger wie bei uns. Das macht die vom sicheren Abstiegskanditaten,zum Kanditaten im oberen Mittelefeld. Leider hat man bei uns nur pille palle verpflichtet,so steht wohl auch die erste Niederlage gegen die Schaben an. Tut mir leid dass ich es immer sein muss,der ungeschminkt die Wahrheit schreibt.Dafür bekomm ich jetzt bestimmt wieder einen Denkzettel

Einen Denkzettel hilft bei Dir nicht.
1. Benny hat mehr Klasse als deine Schabe
und
2. Warten wir erst mal die Hinrunde ab Mc
und
3. Komm doch mal ins Bruno, ein Spiel Live ansehen, dann kannst du Mirkos Mikro nehmen und vom Leder ziehen... trau Dich Du Kenner
:devil
Vorsicht, das Abenteuer 3. Liga kann Boese enden :devil

Benutzeravatar
Chili Palmer
Oberliga Stammspieler
Beiträge: 582
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 329
Wohnort: Leipzig

Re: Leutzsch, wie es streitet und sich kracht

Beitragvon Chili Palmer » Mi 10. Jul 2019, 20:10

Marty McFly hat geschrieben:
Spielfeldjäger hat geschrieben:Da wird man Latte wohl bald mit ner FC Inter Trainingstasche durch Leipzig schlendern sehen.


Den ihr neuer bundesligareife Torhüter ist schon der Kracher. Sowas können wohl alle Regionalligisten,in allen Staffeln nicht vorweisen. So einen hätte ich mir für unsere Vision 2020 gewünscht. So einer stärkt die gesamte Mannschaft und nicht solche Fliegenfänger wie bei uns. Das macht die vom sicheren Abstiegskanditaten,zum Kanditaten im oberen Mittelefeld. Leider hat man bei uns nur pille palle verpflichtet,so steht wohl auch die erste Niederlage gegen die Schaben an. Tut mir leid dass ich es immer sein muss,der ungeschminkt die Wahrheit schreibt.Dafür bekomm ich jetzt bestimmt wieder einen Denkzettel

Lass mal. Solange du Unsinn schreibst, bist du glaube ich gesund. Und das ist doch das wichtigste! :zwinker

Länglich I.
3. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 80
Registriert: 09.11.2015
Bewertung: 95

Re: Leutzsch, wie es streitet und sich kracht

Beitragvon Länglich I. » Mi 10. Jul 2019, 21:39

D.C. hat geschrieben:
Marty McFly hat geschrieben:
Spielfeldjäger hat geschrieben:Da wird man Latte wohl bald mit ner FC Inter Trainingstasche durch Leipzig schlendern sehen.


Den ihr neuer bundesligareife Torhüter ist schon der Kracher. Sowas können wohl alle Regionalligisten,in allen Staffeln nicht vorweisen. So einen hätte ich mir für unsere Vision 2020 gewünscht. So einer stärkt die gesamte Mannschaft und nicht solche Fliegenfänger wie bei uns. Das macht die vom sicheren Abstiegskanditaten,zum Kanditaten im oberen Mittelefeld. Leider hat man bei uns nur pille palle verpflichtet,so steht wohl auch die erste Niederlage gegen die Schaben an. Tut mir leid dass ich es immer sein muss,der ungeschminkt die Wahrheit schreibt.Dafür bekomm ich jetzt bestimmt wieder einen Denkzettel

Einen Denkzettel hilft bei Dir nicht.
1. Benny hat mehr Klasse als deine Schabe
und
2. Warten wir erst mal die Hinrunde ab Mc
und
3. Komm doch mal ins Bruno, ein Spiel Live ansehen, dann kannst du Mirkos Mikro nehmen und vom Leder ziehen... trau Dich Du Kenner
:devil


Das habe ich ihm bereits vor einigen Jahren im Forum vorgeschlagen. Passiert ist bis heute Nullkommanix...
Unser Marty ist halt der pessimistischste Pessimist aller Pessimisten :guter
Ein unverbesserlicher, ewiggestriger Nörgler :hihihi
1. FC Lokomotive Leipzig

-Mit STOLZ zwei Herzen in der Brust-

FC HANSA Rostock

Länglich I.
3. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 80
Registriert: 09.11.2015
Bewertung: 95

Re: Leutzsch, wie es streitet und sich kracht

Beitragvon Länglich I. » Mi 10. Jul 2019, 22:00

Marty McFly hat geschrieben:
Spielfeldjäger hat geschrieben:Da wird man Latte wohl bald mit ner FC Inter Trainingstasche durch Leipzig schlendern sehen.


Den ihr neuer bundesligareife Torhüter ist schon der Kracher. Sowas können wohl alle Regionalligisten,in allen Staffeln nicht vorweisen. So einen hätte ich mir für unsere Vision 2020 gewünscht. So einer stärkt die gesamte Mannschaft und nicht solche Fliegenfänger wie bei uns. Das macht die vom sicheren Abstiegskanditaten,zum Kanditaten im oberen Mittelefeld.Leider hat man bei uns nur pille palle verpflichtet,so steht wohl auch die erste Niederlage gegen die Schaben an. Tut mir leid dass ich es immer sein muss,der ungeschminkt die Wahrheit schreibt.Dafür bekomm ich jetzt bestimmt wieder einen Denkzettel


Anfangs dachte ich, dass Du eine ironische Platte aufgelegt hättest, doch im zweiten Abschnitt bist Du leider in Dein altes Schmuddelego zurück gefallen.
Du glaubst doch nicht im ernst, dass die Schaben gegen uns gewinnen :iller
Der Ex-Rattenballer muss erst mal an Latte vorbei. Sollte er die Nummer 1 einnehmen, dann wird er max. die Garantie sein, dass er die Null hält. Oder eben auch nicht... das wäre mir und uns allen sowieso lieber.
Jedoch ist die Schabentruppe dieses Jahr nicht in der Lage gegen uns zu gewinnen. Zumindest behaupte ich das heute bei einem Tabellenstand wo alle Mannschaften noch 0 Punkte haben. Das kann am Tag vor dem Hinspiel in Lutsch schon anders aussehen. Bis dahin bleibe ich bei meinem Bauchgefühl.

Vor zwei Jahren haben die Schaben mit Halbprofis gegen unsere Halbprofis gespielt. Da war es schwer, da sie 50% gefightet und gebissen haben. Bei den anderen 50% hat Zeus ständig unsichtbare Blitze in die Schaben gejagt, sodass sie sich sehr oft auf ihrer Pferdekoppel kullerten. Vielleicht war es auch Flash oder Schläge durch Thors Hammer :grins
Diese Saison stehen die Vorzeichen aber nicht auf Kampf und Leutzscher Tugenden... wir werden sehen...

:lokfahne :lokfahne
1. FC Lokomotive Leipzig

-Mit STOLZ zwei Herzen in der Brust-

FC HANSA Rostock

WRZ
Landesliga Einwechselspieler
Beiträge: 408
Registriert: 17.02.2018
Bewertung: 40

Re: Leutzsch, wie es streitet und sich kracht

Beitragvon WRZ » Do 11. Jul 2019, 23:19

Lok in seinem Lauf, hält sich immer wieder selber auf... :warnung

Benutzeravatar
Europapokalfinalist
Landesliga Stammspieler
Beiträge: 458
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 275

Re: Leutzsch, wie es streitet und sich kracht

Beitragvon Europapokalfinalist » Fr 12. Jul 2019, 19:27

WRZ hat geschrieben:https://www.tag24.de/nachrichten/bsg-chemie-leipzig-neuzugang-wechsel-transfer-leo-felgentraeger-probespieler-regionalliga-nordost-1132058


Noch ne Verpflichtung aus den unteren Ligen...

In Leutzsch ist derzeit so ein Hype, dass spätestens nach dem ersten Spieltag schon mal der großer Kater ausbricht. Nordhausen wird Chemie schon ordentlich in die neue Liga "einführen".
Lok Leipzig - We Are Not The Best ... But Better Than The Rest.

„Wer Zeit hat, hat kein Geld. Und wer Geld hat, der hat keine Zeit“

Benutzeravatar
duke
Champions League Sieger
Beiträge: 1111
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 1023
Wohnort: LE

Re: Leutzsch, wie es streitet und sich kracht

Beitragvon duke » So 14. Jul 2019, 19:38

Europapokalfinalist hat geschrieben:
WRZ hat geschrieben:https://www.tag24.de/nachrichten/bsg-chemie-leipzig-neuzugang-wechsel-transfer-leo-felgentraeger-probespieler-regionalliga-nordost-1132058


Noch ne Verpflichtung aus den unteren Ligen...

In Leutzsch ist derzeit so ein Hype, dass spätestens nach dem ersten Spieltag schon mal der großer Kater ausbricht. Nordhausen wird Chemie schon ordentlich in die neue Liga "einführen".


Was kümmert die das dort?
Im Moment scheint vielen nur wichtig, das unsereins abkackt. Also wenn ich da den Sportfreund @Esca lese, mache ich mir fast schon sorgen, ob der noch Schlaf findet.
Na ja. Ist ja nur für eine Saison.

Kampfhamster
Landesliga Stammspieler
Beiträge: 464
Registriert: 21.07.2016
Bewertung: 497
Wohnort: Leipzig

Re: Leutzsch, wie es streitet und sich kracht

Beitragvon Kampfhamster » Mo 15. Jul 2019, 01:02

duke hat geschrieben:
Europapokalfinalist hat geschrieben:
WRZ hat geschrieben:https://www.tag24.de/nachrichten/bsg-chemie-leipzig-neuzugang-wechsel-transfer-leo-felgentraeger-probespieler-regionalliga-nordost-1132058


Noch ne Verpflichtung aus den unteren Ligen...

In Leutzsch ist derzeit so ein Hype, dass spätestens nach dem ersten Spieltag schon mal der großer Kater ausbricht. Nordhausen wird Chemie schon ordentlich in die neue Liga "einführen".


Was kümmert die das dort?
Im Moment scheint vielen nur wichtig, das unsereins abkackt. Also wenn ich da den Sportfreund @Esca lese, mache ich mir fast schon sorgen, ob der noch Schlaf findet.
Na ja. Ist ja nur für eine Saison.


Den Esca kam man sich echt kaum geben. Ich weiss nicht was der Typ für Tabletten nimmt. Wenn es hier so einen Typen gäbe, ich würde ihn Marty nennen.

Benutzeravatar
Chili Palmer
Oberliga Stammspieler
Beiträge: 582
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 329
Wohnort: Leipzig

Re: Leutzsch, wie es streitet und sich kracht

Beitragvon Chili Palmer » Mo 15. Jul 2019, 10:59

duke hat geschrieben:Was kümmert die das dort?
Im Moment scheint vielen nur wichtig, das unsereins abkackt. Also wenn ich da den Sportfreund @Esca lese, mache ich mir fast schon sorgen, ob der noch Schlaf findet.
Na ja. Ist ja nur für eine Saison.


Im Grunde genommen sind die da alle ziemlich putzig. Das liegt in der Natur der Sache, wenn man bedenkt, dass deren komplette Fanattitüde auf einer (Leutzscher) Legende basiert. Sieh's mal so: Ab Ende Juli muss sportlich geliefert werden. Der Klingelbeutel ist ausgereizt (Flutlicht mit Sicherheit für Erfolgsgaranten wie Tommy Kind geopfert), Sondereffekte existieren allenfalls in deren (kranker) Phantasie und das dämlich-hohle Ultragequatsche hat auch nicht dazu geführt, dass die irgendwer leiden kann. Zu allem Überfluss weist der langweilige Verein vom Südfriedhof ganz aktuell nach, dass man auch und vielleicht gerade wegen des Vermeidens alberner Niemand-wie-wir-Sprüche prosperierend zu netzwerken vermag. Den daraus resultierenden Erkenntnisgewinn - Wir oben, die unten - hast du höchstwahrscheinlich bei Patienten wie @Esca ausgemacht.

Ivent54
Bezirksklasse Stammspieler
Beiträge: 361
Registriert: 06.04.2016
Bewertung: 202
Wohnort: Saalekreis

Re: Leutzsch, wie es streitet und sich kracht

Beitragvon Ivent54 » Mo 15. Jul 2019, 13:53

Ihr lest echt die geistigen Ergüsse voller Neid?
Bei uns kam ein Sponsor der uns die Möglichkeit gegeben hat oben anzuklopfen.
Wenn es nicht klappt ist es dann halt so, aber wir haben es wenigstens probiert was ist so schlimm daran?
Aber die Leute dort sehen das halt nicht so sondern man unkt und spottet lieber und das hier immer das Licht ausgeht zum Saisonende.
Das sind die typischen Sätze in deren Forum, da muss man nicht reinschauen, die Sätze kennt man und die werden jedes Jahr neu formuliert.
Nur dieses Jahr muss Schämie zusehen das am Ende der Saison nicht eine riesen Lücke im Etat ist.
Bei einigen Spielern bin ich mir nicht sicher ob die das Gefüge nicht gesprengt haben.
Das Fahrwasser der 4 Liga ist sehr unruhig, wer mit sein Boot mitfahren will muss zusehen nicht abzusaufen.
Sportlich und finanziell muss sich Schämie dort schon strecken.
Ohne kommunale Hilfe geht’s bei vielen Vereinen nicht, Leipzig ist nicht bekannt für allzu große Hilfe, das wird sehr interessant bei Schämie.
Aber hey die benötigen ein neuen Slogan, weil die sind jetzt wie alle anderen Ligavereine.
Also lasst die schreiben wie sie wollen, ist eh immer das gleiche, nur Großkotzgehabe weil die mit ein Plus in der Kasse abgestiegen sind.
Wir sind Pleite aber Geil und wollen nie reich werden, Hauptsache die Klasse gehalten.
Wir werden sehen was am Ende der Saison passiert und nicht die User aus deren Forum.
Alle Schaben sind hässlich


Zurück zu „Andere Ligen und Sport allgemein“

Wer ist online im Forum?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast