Alles zu Rasenballsport

Bundesliga, Olympia, Icehockey & Co.
Benutzeravatar
BRM
3.Liga Stammspieler
Beiträge: 756
Registriert: 31.08.2019
Bewertung: 887

Re: Alles zu Rasenballsport

Beitragvon BRM » Mi 27. Okt 2021, 10:41

Ihr seid sowieso die Besten. Dass ihr nicht immer alles gewinnt, liegt ausschließlich daran, dass ihr nur von Feinden umgeben seid, die absolut nichts anderes im Kopf haben, als euch mit allen Mitteln Schaden zuzufügen.
Vom Prinzip her ist das bei euch genauso wie bei den derzeitigen Regierungen bspw. der Türkei oder Polens. :zwinker

Benutzeravatar
greenwhite
2. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 144
Registriert: 29.08.2016
Bewertung: 89

Re: Alles zu Rasenballsport

Beitragvon greenwhite » Mi 27. Okt 2021, 10:56

BRM hat geschrieben:Ihr seid sowieso die Besten. Dass ihr nicht immer alles gewinnt, liegt ausschließlich daran, dass ihr nur von Feinden umgeben seid, die absolut nichts anderes im Kopf haben, als euch mit allen Mitteln Schaden zuzufügen.
Vom Prinzip her ist das bei euch genauso wie bei den derzeitigen Regierungen bspw. der Türkei oder Polens. :zwinker

Das kann man so stehen lassen . :daumenhoch :daumenhoch
Si vis pacem para bellum

el_oka
2. Bundesliga Einwechselspieler
Beiträge: 809
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 1035

Re: Alles zu Rasenballsport

Beitragvon el_oka » Mi 27. Okt 2021, 20:42

BRM hat geschrieben:Klar hinkt der Vergleich.
Wenn aber Salzburg am Ende in die k.o.-Runde kommen sollte, käme der werbliche Mehrwert von denen und nicht vom Cottaweg, egal ob die Gruppe stark oder schwach war.
Für die Truppe aus Lindenau wird es ja nicht mal für die EL reichen, wie es derzeit aussieht.

PS
Ich schaue mir nur die Ergebnisse, nicht die Spiele an. Zur Qualität des gebotenen Fußballs kann ich deshalb nichts sagen.


Ja das kann schon sein, das Salzburg die Vorrunde übersteht und Leipzig direkt als letzter rausgeht aber ich halte es für eine Illusion, das die an der Hackordnung dann was ändern.
Wie soll das auch gehen? Die Ösi-Liga ist viel zu schwach und unattraktiv, da wechselt keiner mit gehobenen CL-Niveau hin außer gezwungen von der Leipziger Filiale. Aber auch dass werden sie nicht machen. Spieler aus der BuLi lassen sich allemal für mehr Geld verhökern...siehe Saisonwechsel.

Ich denke bei Leipzig läuft es eher so auf Hoffenheim hinaus. Also irgendwoher talentierte Spieler kaufen (aus dem eigenen NWLZ kommt ja eh nix) und später Höchstbietend verkaufen.
Leider ist die BuLi so unbeständig, das auch dass vermutlich immer für eine CL-Qualifikation reichen wird.
MIT-3136

Benutzeravatar
BRM
3.Liga Stammspieler
Beiträge: 756
Registriert: 31.08.2019
Bewertung: 887

Re: Alles zu Rasenballsport

Beitragvon BRM » Mi 27. Okt 2021, 22:28

Wenn die so weiterspielen wie zuletzt, werden sie Glück haben, wenn es für die EL reicht.
Im Pokal haben sie auch nur gewonnen, weil Lok ein paar Tage vorher die 03er kaputt gespielt hat. :zwinker

mxwr357
Regionalliga Einwechselspieler
Beiträge: 600
Registriert: 22.06.2019
Bewertung: 379
Wohnort: Leipzig

Re: Alles zu Rasenballsport

Beitragvon mxwr357 » Do 4. Nov 2021, 00:28

Im Gastrobereich von Sektor D gab es heute gegen Paris eine nette Schlägerei zwischen mehreren Leuten. Und sowas beim Familienverein.. :schlaf

lillyput
Bezirksklasse Einwechselspieler
Beiträge: 337
Registriert: 12.08.2016
Bewertung: 108

Re: Alles zu Rasenballsport

Beitragvon lillyput » Do 4. Nov 2021, 05:48

Am Ende waren es ex Lokis und ex Schaben. Kannten sich noch von früher vom Derby.

Gesendet von meinem MAR-LX1A mit Tapatalk

Benutzeravatar
Chili Palmer
3.Liga Einwechselspieler
Beiträge: 734
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 475
Wohnort: Leipzig

Re: Alles zu Rasenballsport

Beitragvon Chili Palmer » Do 4. Nov 2021, 07:39

lillyput hat geschrieben:Am Ende waren es ex Lokis und ex Schaben. Kannten sich noch von früher vom Derby.

Ich hab allerdings nichts von einer eindeutigen Angelegenheit gelesen. :zwinker

mxwr357
Regionalliga Einwechselspieler
Beiträge: 600
Registriert: 22.06.2019
Bewertung: 379
Wohnort: Leipzig

Re: Alles zu Rasenballsport

Beitragvon mxwr357 » Do 4. Nov 2021, 08:33

Chili Palmer hat geschrieben:
lillyput hat geschrieben:Am Ende waren es ex Lokis und ex Schaben. Kannten sich noch von früher vom Derby.

Ich hab allerdings nichts von einer eindeutigen Angelegenheit gelesen. :zwinker


Sagen wir mal wert neutral - Es waren drei etwas ältere Personen mit Migrationshintergrund und ein etwas jüngerer Deutscher. Alle mit RB Klamotten. Der Deutsche hat "gewonnen". :hihihi

Benutzeravatar
oldman
Bezirksklasse Stammspieler
Beiträge: 368
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 317
Wohnort: Leipzig

Re: Alles zu Rasenballsport

Beitragvon oldman » Do 4. Nov 2021, 09:03

mxwr357 hat geschrieben:
Chili Palmer hat geschrieben:
lillyput hat geschrieben:Am Ende waren es ex Lokis und ex Schaben. Kannten sich noch von früher vom Derby.

Ich hab allerdings nichts von einer eindeutigen Angelegenheit gelesen. :zwinker


Sagen wir mal wert neutral - Es waren drei etwas ältere Personen mit Migrationshintergrund und ein etwas jüngerer Deutscher. Alle mit RB Klamotten. Der Deutsche hat "gewonnen". :hihihi

was macht man als blau-gelber im Zentralstadion bei einer Werbeveranstaltung von Getränken und Ölreichtum?

Benutzeravatar
Chili Palmer
3.Liga Einwechselspieler
Beiträge: 734
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 475
Wohnort: Leipzig

Re: Alles zu Rasenballsport

Beitragvon Chili Palmer » Do 4. Nov 2021, 09:17

oldman hat geschrieben:was macht man als blau-gelber im Zentralstadion bei einer Werbeveranstaltung von Getränken und Ölreichtum?


(M)ein Ansatz: Mit dem Bengel Messi live gucken. Ist bekanntermaßen nicht dazu gekommen, aber ich wäre dort gewesen, wenn er nicht gefehlt hätte.

Benutzeravatar
Europapokalfinalist
1. Bundesliga Stammspieler
Beiträge: 988
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 943

Re: Alles zu Rasenballsport

Beitragvon Europapokalfinalist » Do 4. Nov 2021, 09:32

Chili Palmer hat geschrieben:
(M)ein Ansatz: Mit dem Bengel Messi live gucken. Ist bekanntermaßen nicht dazu gekommen, aber ich wäre dort gewesen, wenn er nicht gefehlt hätte.


Warum für viel Geld nen lustlosen Millionär schauen wenn du mit Pfeffer in Probstheida das Original hast.

Fälschung:
Bild

Original:
Bild
Lok Leipzig - We Are Not The Best ... But Better Than The Rest.

„Wer Zeit hat, hat kein Geld. Und wer Geld hat, der hat keine Zeit“

Benutzeravatar
Chili Palmer
3.Liga Einwechselspieler
Beiträge: 734
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 475
Wohnort: Leipzig

Re: Alles zu Rasenballsport

Beitragvon Chili Palmer » Do 4. Nov 2021, 11:54

Europapokalfinalist hat geschrieben:Warum für viel Geld nen lustlosen Millionär schauen wenn du mit Pfeffer in Probstheida das Original hast.

Du kannst das gern anders sehen. Aber ich danke beispielsweise auch der Vorsehung, dass ich 88 den besten aller Besten sehen durfte und habe es an der Stelle einfach begrüßt, für die Nr. 2 nicht durch halb Europa tingeln zu müssen. Morgen gibt‘s im Stadion am Wurfplatz dann (hoffentlich) wieder das Kontrastprogramm.

Benutzeravatar
Kalle
Landesliga Stammspieler
Beiträge: 491
Registriert: 03.11.2017
Bewertung: 548
Wohnort: Frammersbach
Kontaktdaten:

Re: Alles zu Rasenballsport

Beitragvon Kalle » Do 4. Nov 2021, 12:11

oldman hat geschrieben:
mxwr357 hat geschrieben:
Chili Palmer hat geschrieben:
lillyput hat geschrieben:Am Ende waren es ex Lokis und ex Schaben. Kannten sich noch von früher vom Derby.

Ich hab allerdings nichts von einer eindeutigen Angelegenheit gelesen. :zwinker


Sagen wir mal wert neutral - Es waren drei etwas ältere Personen mit Migrationshintergrund und ein etwas jüngerer Deutscher. Alle mit RB Klamotten. Der Deutsche hat "gewonnen". :hihihi

was macht man als blau-gelber im Zentralstadion bei einer Werbeveranstaltung von Getränken und Ölreichtum?



Tja, da heben wir es wieder: "...die Leute wollen doch nur Spitzenfussball sehen...", oder eben "...früher oder später kriegen wir euch alle..."

Berechtigte Ablehnung heißt konsequenter Weise sein Geld NICHT auch noch dahin zu tragen.
:lokfahne

Benutzeravatar
Chili Palmer
3.Liga Einwechselspieler
Beiträge: 734
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 475
Wohnort: Leipzig

Re: Alles zu Rasenballsport

Beitragvon Chili Palmer » Do 4. Nov 2021, 13:34

Kalle hat geschrieben:
oldman hat geschrieben:Tja, da heben wir es wieder: "...die Leute wollen doch nur Spitzenfussball sehen...", oder eben "...früher oder später kriegen wir euch alle..."

Berechtigte Ablehnung heißt konsequenter Weise sein Geld NICHT auch noch dahin zu tragen.

Das möchte ich nicht beurteilen und falls du es überlesen hast: Ich hätte mein Geld für Messi ausgegeben und bilde mir ein, mit 30 anstelle von 300 plus x € noch ein gutes Geschäft getätigt zu haben. Aber vielleicht bekommst du ja eine Antwort von denen hier im Forum, die tatsächlich vor Ort gewesen sind.

Benutzeravatar
Kalle
Landesliga Stammspieler
Beiträge: 491
Registriert: 03.11.2017
Bewertung: 548
Wohnort: Frammersbach
Kontaktdaten:

Re: Alles zu Rasenballsport

Beitragvon Kalle » Do 4. Nov 2021, 14:14

Also ich gucke mir von denen nix an, weder live noch im Fernsehen, es ist mir auch egal wer beim Gegner mitspielt. Doch da ich ja nicht aus der Welt gefallen bin registriere ich natürlich deren Ergebnisse und freue mich diebisch wenn es so läuft wie im Moment. Und wahrscheinlich wird im laufenden Wettbewerb zum Glück auch kein Weltstar mehr locken können.
Den Ansatz den du für dich selbst ( und dem Bengel) schilderst kann ich natürlich nachvollziehen und Maradona zu erleben war schon geil, jetzt wärs halt Messi gewesen.
Das muss ( sollte) jeder für sich entscheiden
(dürfen) ...
:lokfahne

mxwr357
Regionalliga Einwechselspieler
Beiträge: 600
Registriert: 22.06.2019
Bewertung: 379
Wohnort: Leipzig

Re: Alles zu Rasenballsport

Beitragvon mxwr357 » Do 4. Nov 2021, 15:30

oldman hat geschrieben:was macht man als blau-gelber im Zentralstadion bei einer Werbeveranstaltung von Getränken und Ölreichtum?


Ich war beruflich vor Ort. Packt bitte die Mistgabeln wieder ein. :smile

Kalle hat geschrieben:Tja, da heben wir es wieder: "...die Leute wollen doch nur Spitzenfussball sehen...", oder eben "...früher oder später kriegen wir euch alle..."

Berechtigte Ablehnung heißt konsequenter Weise sein Geld NICHT auch noch dahin zu tragen.


Ganz im Gegenteil. Ich habe für meine Anwesenheit sogar Geld bekommen. Und falls jetzt noch die zweite Frage zu diesem Thema kommt - Nein, das Geld kommt nicht von Red Bull. :winke

Benutzeravatar
oldman
Bezirksklasse Stammspieler
Beiträge: 368
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 317
Wohnort: Leipzig

Re: Alles zu Rasenballsport

Beitragvon oldman » Do 4. Nov 2021, 15:56

beruflich kann ich das Verstehen.

Benutzeravatar
Kalle
Landesliga Stammspieler
Beiträge: 491
Registriert: 03.11.2017
Bewertung: 548
Wohnort: Frammersbach
Kontaktdaten:

Re: Alles zu Rasenballsport

Beitragvon Kalle » Do 4. Nov 2021, 16:17

mxwr357 hat geschrieben:
oldman hat geschrieben:was macht man als blau-gelber im Zentralstadion bei einer Werbeveranstaltung von Getränken und Ölreichtum?


Ich war beruflich vor Ort. Packt bitte die Mistgabeln wieder ein. :smile

Kalle hat geschrieben:Tja, da heben wir es wieder: "...die Leute wollen doch nur Spitzenfussball sehen...", oder eben "...früher oder später kriegen wir euch alle..."

Berechtigte Ablehnung heißt konsequenter Weise sein Geld NICHT auch noch dahin zu tragen.


Ganz im Gegenteil. Ich habe für meine Anwesenheit sogar Geld bekommen. Und falls jetzt noch die zweite Frage zu diesem Thema kommt - Nein, das Geld kommt nicht von Red Bull. :winke


Uff, geklärt, alles wieder auf Null runterfahren.
Allen einen schönen Guten Abend
:lokfahne

Benutzeravatar
Chili Palmer
3.Liga Einwechselspieler
Beiträge: 734
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 475
Wohnort: Leipzig

Re: Alles zu Rasenballsport

Beitragvon Chili Palmer » Do 4. Nov 2021, 16:32

Kalle hat geschrieben:Den Ansatz den du für dich selbst ( und dem Bengel) schilderst kann ich natürlich nachvollziehen und Maradona zu erleben war schon geil, jetzt wärs halt Messi gewesen.
Das muss ( sollte) jeder für sich entscheiden
(dürfen) ...

Puh, mir fällt ein Stein vom Herzen. Trotzdem muss ich nach der Diskussion damit klar kommen, ein viel schlechteres Clubschwein zu sein... :hmm

Benutzeravatar
Kalle
Landesliga Stammspieler
Beiträge: 491
Registriert: 03.11.2017
Bewertung: 548
Wohnort: Frammersbach
Kontaktdaten:

Re: Alles zu Rasenballsport

Beitragvon Kalle » Do 4. Nov 2021, 23:06

Chili Palmer hat geschrieben:
Kalle hat geschrieben:Den Ansatz den du für dich selbst ( und dem Bengel) schilderst kann ich natürlich nachvollziehen und Maradona zu erleben war schon geil, jetzt wärs halt Messi gewesen.
Das muss ( sollte) jeder für sich entscheiden
(dürfen) ...

Puh, mir fällt ein Stein vom Herzen. Trotzdem muss ich nach der Diskussion damit klar kommen, ein viel schlechteres Clubschwein zu sein... :hmm

:prost och nö...glaub ich nicht.
:lokfahne

Rattenkopf
Regionalliga Stammspieler
Beiträge: 683
Registriert: 08.11.2015
Bewertung: 742
Wohnort: Mölkau

Re: Alles zu Rasenballsport

Beitragvon Rattenkopf » Fr 5. Nov 2021, 17:18

Wenn man Messi hätte sehen wollen , gäbe es die Möglichkeit zum Hotel zu fahren. Haben wir früher oft gemacht.30 € gespart.

Benutzeravatar
Europapokalfinalist
1. Bundesliga Stammspieler
Beiträge: 988
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 943

Re: Alles zu Rasenballsport

Beitragvon Europapokalfinalist » Fr 5. Nov 2021, 21:10

Rattenkopf hat geschrieben:Wenn man Messi hätte sehen wollen , gäbe es die Möglichkeit zum Hotel zu fahren. Haben wir früher oft gemacht.30 € gespart.


War der überhaupt mit? Ich meine der ist gar nicht erst in den Flieger rein.
Lok Leipzig - We Are Not The Best ... But Better Than The Rest.

„Wer Zeit hat, hat kein Geld. Und wer Geld hat, der hat keine Zeit“

Benutzeravatar
Chili Palmer
3.Liga Einwechselspieler
Beiträge: 734
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 475
Wohnort: Leipzig

Re: Alles zu Rasenballsport

Beitragvon Chili Palmer » Fr 5. Nov 2021, 23:25

Europapokalfinalist hat geschrieben:
Rattenkopf hat geschrieben:Wenn man Messi hätte sehen wollen , gäbe es die Möglichkeit zum Hotel zu fahren. Haben wir früher oft gemacht.30 € gespart.


War der überhaupt mit? Ich meine der ist gar nicht erst in den Flieger rein.

So wie ich @Rattenkopf hier wahrnehme, ist ihm das schnurz, er schreibt lieber erst mal drauf los. :zwinker

Benutzeravatar
D.C.
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 2041
Registriert: 12.02.2016
Bewertung: 1044

Re: Alles zu Rasenballsport

Beitragvon D.C. » Sa 6. Nov 2021, 18:48

Fällt euch was auf, wenn ihr die Mannschaftsaufstellungen nebst Ersatzbank anschaut...
Vorsicht, das Abenteuer 3. Liga kann Boese enden :devil

JessenerLokist
3. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 96
Registriert: 27.03.2017
Bewertung: 105

Re: Alles zu Rasenballsport

Beitragvon JessenerLokist » Sa 6. Nov 2021, 19:19

Du spielst drauf an das da kein Deutscher dabei ist? Najs mit Otto Schulz und Hans Dosenkohl brauchst da nicht um die Ecke kommen. Die versauern im NWLZ.

Aber nur gut für uns. Die sollen sich weiter den Luxus leisten ihre Jugend gut auszubilden aber dann Franzosen, Ungarn und Slowenien zu holen.

Was die allerdings wirklich gut machen ist das Bohei drumherum. Die Ochsen sind Omnipräsent und diese ganze Eventsache ringsherum vor dem Spiel lockt halt auch die Massen... Denen ists doch Wurst wie die Bande spielt aber die bekommen was geboten und dürfen mal laut sein.

Hat zwar nix mit Sport zu tun aber das ist halt was die Massen anzieht... In unseren Anfängen als neue Loksche war es auch weniger der Fußball in den Niederungen... Es war weitgehend das drumherum.


Zurück zu „Andere Ligen und Sport allgemein“

Wer ist online im Forum?

Mitglieder in diesem Forum: Ahrefs [Bot] und 4 Gäste