Alles zu Rasenballsport

Bundesliga, Olympia, Icehockey & Co.
Benutzeravatar
Europapokalfinalist
1. Bundesliga Stammspieler
Beiträge: 988
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 943

Re: Alles zu Rasenballsport

Beitragvon Europapokalfinalist » Sa 6. Nov 2021, 22:01

JessenerLokist hat geschrieben:Du spielst drauf an das da kein Deutscher dabei ist? Najs mit Otto Schulz und Hans Dosenkohl brauchst da nicht um die Ecke kommen. Die versauern im NWLZ.

Aber nur gut für uns. Die sollen sich weiter den Luxus leisten ihre Jugend gut auszubilden aber dann Franzosen, Ungarn und Slowenien zu holen..


Die Ausländer werden schon tw. in der Jugend geholt. Die U19 hat bspws. 5 Ausländer. Tw. parken bekannte ehemalige und aktive Fußballer (Kanitz, Haidara, Tschauner) ihre Sprößlinge in deren Nachwuchsmannschaften.

Wäre interessant zu wissen ob Lionel Voufack (U15 RBL) sowie Luciano Brice Voufack (U11) was mit unsrem Eric zu tun hat.
Lok Leipzig - We Are Not The Best ... But Better Than The Rest.

„Wer Zeit hat, hat kein Geld. Und wer Geld hat, der hat keine Zeit“

el_oka
2. Bundesliga Einwechselspieler
Beiträge: 809
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 1035

Re: Alles zu Rasenballsport

Beitragvon el_oka » So 7. Nov 2021, 06:24

JessenerLokist hat geschrieben:Du spielst drauf an das da kein Deutscher dabei ist? Najs mit Otto Schulz und Hans Dosenkohl brauchst da nicht um die Ecke kommen. Die versauern im NWLZ.

Aber nur gut für uns. Die sollen sich weiter den Luxus leisten ihre Jugend gut auszubilden aber dann Franzosen, Ungarn und Slowenien zu holen.



Wieso soll denn das gut für uns sein? Ich glaube diese Dinger sind für niemanden gut, nicht mal für die großen Vereine selber.
All diese tollen Sachen, die tolle Ausbildung und die tolle Umgebung sind nicht viel Wert, wenn man kaum praktische Erfahrung in Form von Punktspielen sammelt. Das kann man einfach nicht simulieren, egal wie viel man investiert oder vom DFB hingestellt bekommt.

Das war am Anfang mal eine Erfolgsgeschichte aber auch nur weil Klopp und van Gaal den Nachwuchs eingesetzt haben. Seitdem ist es absolut Kontraproduktiv, weil jeder kleinere Verein Logischerweise auf größere Investition in den Nachwuchs verzichtet.

Ich wünschte, die würden das Bosman Urteil wieder aufheben, dann hätte Ajax Amsterdam vermutlich ein Dauer-Abo auf den CL-Titel die nächsten Jahre und solche Truppen, wie Paris oder die Dosen könnten einpacken.
MIT-3136

Länglich I.
Bezirksklasse Einwechselspieler
Beiträge: 301
Registriert: 09.11.2015
Bewertung: 426

Re: Alles zu Rasenballsport

Beitragvon Länglich I. » Do 18. Nov 2021, 10:26

Gemäß der aktuellen Lage bezüglich der Amateure sowie der allgemeinen Diskussion über einen allgemeinen Lockdown für Sachsen, bin ich ja mal gespannt, wie sich das auf die Besucher des Rattentempels auswirkt. Für mich wäre es schwer vermittelbar, dass die Amateure (ggf. auch NOFV) ihren Spielbetrieb vorerst einstellen sollen, jedoch die Truppen in Liga 1-3 weiter mit 50% Zuschauern spielen dürfen... ich bin gespannt... :smoke
1. FC Lokomotive Leipzig

-Mit STOLZ zwei Herzen in der Brust-

FC HANSA Rostock

Oldie
2. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 111
Registriert: 08.11.2015
Bewertung: 170

Re: Alles zu Rasenballsport

Beitragvon Oldie » Sa 20. Nov 2021, 18:09

Das mit den 50% im Stadion hat sich teilweise von selbst erledigt.
Heute waren in Hoffenheim 30 000 erlaubt, aber nur 13 000 wollten sich den Knüller gegen RB auch tatsächlich anschauen.


Zurück zu „Andere Ligen und Sport allgemein“

Wer ist online im Forum?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste