Neues aus den Medien über den 1. FC Lok (nur Verlinkungen)

Lok in Schrift, Bild & Ton
Benutzeravatar
Kalle
Regionalliga Einwechselspieler
Beiträge: 614
Registriert: 03.11.2017
Bewertung: 703
Wohnort: Frammersbach
Kontaktdaten:

Re: Neues aus den Medien über den 1. FC Lok (nur Verlinkungen)

Beitragvon Kalle » Mo 20. Jun 2022, 12:00

leser hat geschrieben:https://www.lvz.de/sport/regional/mein-spielsystem-tut-ihm-gut-bleibt-ziane-bei-civa-und-lok-leipzig-3E232WO7EU3ATXZ7ZMK32PVJZE.html?fbclid=IwAR1CQI1KOFh7Z5n5pytvCzp6Q3JQqw_4yB5IJJoPk94WQnRafYMytMZy9yI


Schade, kann man leider nicht lesen ohne ein Abo abzuschließen.
:lokfahne

Gizeh
Landesliga Stammspieler
Beiträge: 478
Registriert: 01.12.2021
Bewertung: 254

Re: Neues aus den Medien über den 1. FC Lok (nur Verlinkungen)

Beitragvon Gizeh » Mo 20. Jun 2022, 12:41

Kann man schon :yeah

„Mein Spielsystem tut ihm gut“: Bleibt Ziane bei Civa und Lok Leipzig?

Am Montag bittet Trainer Almedin Civa seine Kicker des 1. FC Lok zum ersten gemeinsamen Training nach dem Urlaub. Der Kampf um den Verbleib von Stürmerstar Djamal Ziane (30) ist noch nicht gewonnen.

Die Wanderschuhe werden wieder gegen die Fußball-Töppen getauscht, der Strand- gegen den Lederball. An diesem Montag (20. Juni, 13.15 Uhr) bittet Lok-"Reiseleiter" Almedin Civa zur Mittagsstunde seine hoffentlich hinreichend erholte und stolz gebräunte Truppe zum lockeren Anschwitzen ins heimische Bruno-Plache Stadion. Der Trainingsauftakt wird wie üblich öffentlich abgehalten, so dass man sich ein erstes Bild über das immer mehr Struktur gewinnende personelle Gesamtbild machen kann. Der Trainer und Sportdirektor formulierte vor dem sicherlich viel zu kurzen Urlaub das Ziel, frühzeitig eine gewisse Klarheit in der Kaderplanung haben zu wollen und mit etwa 18 Spielern in die erste Phase der Vorbereitung gehen zu können. Zwei weitere Kaderplätze möchte sich Civa noch bis zum August – der erste Spieltag ist offiziell auf den 5. bis 7. August terminiert – bewusst offenhalten, um flexibel auf weitere personelle Entwicklungen reagieren zu können: „Ich bin sehr zufrieden mit den bisherigen Planungen. Ich habe noch vor dem Urlaub eine Menge Gespräche mit potentiellen Kandidaten geführt. Glücklicherweise hat dann sehr schnell alles gepasst und wir haben gute Qualität dazu gewonnen.“

Gekommen sind bislang mit Riccardo Grym und Julian Weigel zwei Mittelfeldakteure, aus Chemnitz konnte Torhüter Isa Dogan nach Leipzig gelotst werden und zu guter Letzt wurde am Freitag das Arbeitspapier des blutjungen 17-jährigen Stürmers Antonio Verinac finalisiert. Er soll in Leipzig seine ersten Schritte im Erwachsenenbereich gehen. Doch damit ist das muntere Stühlerücken keineswegs abgeschlossen, es müssen schließlich auch die schmerzhaften Abgänge von Leistungsträgern wie Robert Berger, Jan-Ole Sievers und Luca Sirch kompensiert werden. Civa weiß genau, in welchen Bereichen noch Bedarf besteht: „Ein junger Außenverteidiger ist auch schon fix, das wird ganz kurzfristig noch bekannt gegeben. Dazu möchte ich gerne noch einen Außenstürmer unter Vertrag nehmen und die Abwehr stärken. Am besten wären zwei Innenverteidiger, ein junger Bursche, der sich entwickeln kann und einer, der uns sofort von null auf hundert weiterhelfen kann und eine gewisse Erfahrung hat.“

Dass der Transfer- und Spielermarkt aber kein Wunschkonzert ist, überrascht in Probstheida niemanden, es gilt, mit begrenzten finanziellen Mitteln die optimale Lösung für Civas Spielphilosophie zu finden: „Der Spielermarkt ist immer wahnsinnig groß, da muss man viele Gespräche führen und sich auf seine Kenntnisse und seinen Instinkt verlassen. Ich sage immer allen Spielern ganz klar, was ich von ihnen erwarte, ein Rumgeeiere wird es bei mir nicht geben. Jeder muss sich zu 100 Prozent mit unserem Weg und Konzept identifizieren.“ Mit Geldkoffern kann Civa seine Wunschspieler nicht gefügig machen, vielmehr zeigt er Wege auf, sich im Verein nachhaltig entwickeln zu können: „Wir gehen jetzt das dritte Jahr in Folge mit demselben Etat in die Saison, auf Teufel komm raus kann ich die Kohle nicht raushauen. Ich wurde geholt, um einen langfristigen Weg aufzuzeigen und diesen gehen wir auch diese Saison wieder mit jungen und hungrigen Spielern. Wir müssen jeden Cent mehrfach umdrehen, oberste Maßgabe ist, wirtschaftlich gesund zu bleiben.“ Kreativität und oftmals auch eine Menge Geduld ist beim Schürfen nach dem nächsten jungen Rohdiamanten gefragt.

Almedin Civa kann sich dabei auf seine umfangreichen Kenntnisse im Jugendbereich stützen: „Es ist von Vorteil, dass ich seit über zehn Jahren in dieser Regionalliga tätig bin, hier kenne ich mich sehr gut aus, vor allem auch bei den Jugendspielern. Darüber hinaus verfolge ich über Jahre schon auch die dritte Liga und deren Talententwicklung. Zu meiner Babelsberger Zeit habe ich verstärkt schon C-Jugendliche beobachtet und so etwas bleibt dann einfach im Hinterkopf, wenn man dann heute die mittlerweile 22- oder 23-Jährigen angeboten bekommt. Irgendwo hat man die dann schon einmal gesehen und holt sich ein Update über deren Entwicklung. Den Rest klärt man dann im persönlichen Gespräch mit dem Spieler, dem Umfeld und den Familien.“ Zum ersten Training der neuen Saison werden entsprechend auch einige junge Spieler zur Probe anwesend sein, auch aus der eigenen Jugend stößt etwas später im Verlauf der Vorbereitung noch ein Verteidiger hinzu. Ob sich hieraus feste Kaderplätze manifestieren können, müssen noch einige schweißtreibende Einheiten zeigen. Das personelle Grundgerüst ist intakt, immerhin konnten 14 Spieler gehalten werden. Die kontinuierliche Entwicklung kann also ungehindert weitergehen.

Ob der umworbene Djamal Ziane weiterhin ein Teil der blau-gelben Erfolgsgeschichte bleibt, ist abzuwarten, Civa selbst wischt eventuelle Bedenken diesbezüglich beherzt beiseite: „Ich gehe davon aus, das Djamal bleibt, ich habe nichts Gegenteiliges gehört. An wilden Spekulationen beteilige ich mich aber grundsätzlich nicht, so habe ich das schon immer gehandhabt. In meiner Funktion als Sportdirektor kann ich mich nur mit Fakten beschäftigen, solange kein anderer Verein an mich herantritt, ist das für mich überhaupt kein Thema.“ Ein Abgang Zianes wäre natürlich ein herber Verlust für den Verein, eine solche Identifikationsfigur nur ganz schwer zu ersetzen: „Wir alle mögen Djamal sehr, er ist eine Säule des Vereins und hat eine überragende Saison gespielt. Ich denke, diese muss und möchte er im kommenden Jahr bestätigen. Er fühlt sich hier sehr heimisch, der Verein tut ihm gut und mein Spielsystem tut ihm auch gut, er weiß, was er an Lok hat.“ Falls sich aber tatsächlich ein Angebot eines höherklassigen Vereins materialisieren sollte, sind auch Civa die Hände gebunden: „Wenn er sagt, ich möchte mit 30 Jahren noch einmal die vielleicht letzte Chance nutzen, etwas Anderes zu machen, dann sind wir machtlos. Ihn adäquat zu ersetzen, wäre so kurzfristig natürlich schwer, da hätte ich die sprichwörtliche Arschkarte gezogen. Aber auch in so einem Fall werden wir wieder eine Lösung finden, da bin ich überzeugt.“ Der Sommer ist noch lang, die Verantwortlichen in Probstheida werden mutmaßlich kaum von Langeweile geplagt werden. Die neue Mannschaft ist jung und ehrgeizig, wird sich aber finden müssen, um den eingeschlagenen Weg weiterzugehen und die ambitionierten Ziele erreichen zu können. Der Trainer gibt die Richtung vor – ganz ohne Rumeiern.

Quelle ---> https://www.lvz.de/sport/regional/mein- ... PVJZE.html

Marco Dorn
Fußballweltmeister
Beiträge: 1719
Registriert: 13.01.2016
Bewertung: 2888
Wohnort: Blau-Gelbe Welt
Kontaktdaten:

Re: Neues aus den Medien über den 1. FC Lok (nur Verlinkungen)

Beitragvon Marco Dorn » Mo 20. Jun 2022, 21:55

Über Gewicht spricht man nicht.
Übergewicht hat man!

Marco Dorn
Fußballweltmeister
Beiträge: 1719
Registriert: 13.01.2016
Bewertung: 2888
Wohnort: Blau-Gelbe Welt
Kontaktdaten:

Re: Neues aus den Medien über den 1. FC Lok (nur Verlinkungen)

Beitragvon Marco Dorn » Di 21. Jun 2022, 18:49

Nichts Neues zwar, aber trotzdem ein paar hier noch nicht verlinkte Artikel:

https://www.kicker.de/viel-tempo-und-zw ... 75/artikel

(Das schon ältere Video im kicker-Artikel ist immer wieder eine Empfehlung, um sich etwas zu erden. Und schon das Eingangsbild zum Video, was haben wir für eine hammergeile Tribüne!)

https://rblive.de/news/nattermann-linus ... ok-3395100

https://www.tag24.de/sport/fussball/ver ... da-2508248

https://www.mz.de/sport/hallescher-fc/h ... rt-3395442

https://www.transfermarkt.ch/lok-leipzi ... ews/406373
Über Gewicht spricht man nicht.
Übergewicht hat man!

Marco Dorn
Fußballweltmeister
Beiträge: 1719
Registriert: 13.01.2016
Bewertung: 2888
Wohnort: Blau-Gelbe Welt
Kontaktdaten:

Re: Neues aus den Medien über den 1. FC Lok (nur Verlinkungen)

Beitragvon Marco Dorn » Mi 22. Jun 2022, 16:45

https://www.bild.de/sport/fussball/fuss ... .bild.html

Interessant die Vermutung zum Etat, über welchen ja immer viel spekuliert wird.

Laut Kobold-Logik geht ein Profi ja nicht unter 8.000 Euro brutto im Monat nach Hause ...
Über Gewicht spricht man nicht.
Übergewicht hat man!

LOKFanNr1
1. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 218
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 108
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Neues aus den Medien über den 1. FC Lok (nur Verlinkungen)

Beitragvon LOKFanNr1 » Mi 29. Jun 2022, 20:02

https://m.bild.de/sport/fussball/fussba ... bile.html###wt_ref=https%3A%2F%2Flm.facebook.com%2F&wt_t=1656525209262

Feuer frei. :kopfschuettel

Benutzeravatar
M R
Regionalliga Einwechselspieler
Beiträge: 632
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 411
Wohnort: Borsdorf

Re: Neues aus den Medien über den 1. FC Lok (nur Verlinkungen)

Beitragvon M R » Do 30. Jun 2022, 08:31


Benutzeravatar
LOKseit73
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 3146
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 2035
Wohnort: Mordor OT Möggorn

Re: Neues aus den Medien über den 1. FC Lok (nur Verlinkungen)

Beitragvon LOKseit73 » Do 30. Jun 2022, 18:30

Nach Fanausschluss: So kämpft LOK um 100.000 Euro

https://www.bild.de/sport/fussball/fuss ... .bild.html
Brot und Spiele.

Benutzeravatar
LOKseit73
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 3146
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 2035
Wohnort: Mordor OT Möggorn

Re: Neues aus den Medien über den 1. FC Lok (nur Verlinkungen)

Beitragvon LOKseit73 » Di 5. Jul 2022, 20:17

Brot und Spiele.

Benutzeravatar
LOKseit73
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 3146
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 2035
Wohnort: Mordor OT Möggorn

Re: Neues aus den Medien über den 1. FC Lok (nur Verlinkungen)

Beitragvon LOKseit73 » Mi 6. Jul 2022, 12:00

Nachgereicht:

Was Civa plant und wen er noch sucht

https://www.bild.de/sport/fussball/fuss ... .bild.html
Brot und Spiele.

Benutzeravatar
Murphy
3. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 97
Registriert: 08.11.2015
Bewertung: 54

Re: Neues aus den Medien über den 1. FC Lok (nur Verlinkungen)

Beitragvon Murphy » Fr 8. Jul 2022, 11:27


Marco Dorn
Fußballweltmeister
Beiträge: 1719
Registriert: 13.01.2016
Bewertung: 2888
Wohnort: Blau-Gelbe Welt
Kontaktdaten:

Re: Neues aus den Medien über den 1. FC Lok (nur Verlinkungen)

Beitragvon Marco Dorn » Mo 11. Jul 2022, 20:09

Verinac (17) soll beiCiva weiter reifen.

https://www.bild.de/sport/fussball/fuss ... .bild.html
Über Gewicht spricht man nicht.
Übergewicht hat man!

Benutzeravatar
Sphero
Champions League Sieger
Beiträge: 1059
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 914
Wohnort: Eilenburg

Re: Neues aus den Medien über den 1. FC Lok (nur Verlinkungen)

Beitragvon Sphero » Fr 15. Jul 2022, 09:38


Gizeh
Landesliga Stammspieler
Beiträge: 478
Registriert: 01.12.2021
Bewertung: 254

Re: Neues aus den Medien über den 1. FC Lok (nur Verlinkungen)

Beitragvon Gizeh » Do 28. Jul 2022, 06:43

Es wurde an anderer Stelle bereits eingestellt, aber auch an dieser Stelle noch einmal ---> Lok-Cast mit Thomas Löwe und Torsten Kracht zum aktuellen Stand der Dinge off Spotify ...

https://open.spotify.com/episode/2IhaNl ... NDJkp9Z6W8

Gizeh
Landesliga Stammspieler
Beiträge: 478
Registriert: 01.12.2021
Bewertung: 254

Re: Neues aus den Medien über den 1. FC Lok (nur Verlinkungen)

Beitragvon Gizeh » Fr 29. Jul 2022, 09:34

Aus der BILD ...

Bild

Marco Dorn
Fußballweltmeister
Beiträge: 1719
Registriert: 13.01.2016
Bewertung: 2888
Wohnort: Blau-Gelbe Welt
Kontaktdaten:

Re: Neues aus den Medien über den 1. FC Lok (nur Verlinkungen)

Beitragvon Marco Dorn » Sa 30. Jul 2022, 09:08

Über Gewicht spricht man nicht.
Übergewicht hat man!

Benutzeravatar
Newcomer
1. Bundesliga Stammspieler
Beiträge: 986
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 1336

Re: Neues aus den Medien über den 1. FC Lok (nur Verlinkungen)

Beitragvon Newcomer » Mi 3. Aug 2022, 08:52

https://www.lvz.de/sport/regional/lok-c ... 4YPDM.html

Schönes Interview. Kann man Wort für Wort unterschreiben.

Marco Dorn
Fußballweltmeister
Beiträge: 1719
Registriert: 13.01.2016
Bewertung: 2888
Wohnort: Blau-Gelbe Welt
Kontaktdaten:

Re: Neues aus den Medien über den 1. FC Lok (nur Verlinkungen)

Beitragvon Marco Dorn » Mi 3. Aug 2022, 09:12

Zwei Passagen stechen meiner Meinung nach in diesem Interview mit dem Trainer besonders hervor.

Ist Ihre erste Mannschaft in Ihren Augen ein Profiteam?

Gegenfrage: Was definiert Profitum? Geht’s nach Gehalt oder den Trainingseinheiten? Bei letzterem sind wir eine Profimannschaft, aber unsere Spieler haben einen Minijob, sind in der Ausbildung oder studieren. Sie haben eine andere Belastung als Vollprofis. Aber sie sind jung und schaffen das. Und es ist keiner dabei, der acht Stunden arbeitet. Eines ist klar: Wenn es nach der Bezahlung geht, sind wir keine Profis.

Wollen Sie wieder unter die Top 6 mit Angriff auf die Top 3?

Das muss unser Anspruch sein. Vom Finanziellen her sind wir eher Platz acht oder neun, auch wenn das viele nicht glauben. Unser Vorteil ist, dass wir 15 Spieler behalten und junge Leute dazu geholt haben, die was draufhaben. Überdurchschnittlich haben Pfeffi (Sascha Pfeffer) und Djamal (Ziane) letzte Saison gespielt. Wir müssen gucken, dass sie wieder gesund bleiben, dass die Knochen halten.
Über Gewicht spricht man nicht.
Übergewicht hat man!

Marco Dorn
Fußballweltmeister
Beiträge: 1719
Registriert: 13.01.2016
Bewertung: 2888
Wohnort: Blau-Gelbe Welt
Kontaktdaten:

Re: Neues aus den Medien über den 1. FC Lok (nur Verlinkungen)

Beitragvon Marco Dorn » Mi 3. Aug 2022, 17:43

https://www.mdr.de/sport/fussball/podca ... va100.html

Eigentlich HFC Podcast, aber diesmal unser Trainer im Mittelpunkt.
Über Gewicht spricht man nicht.
Übergewicht hat man!

Marco Dorn
Fußballweltmeister
Beiträge: 1719
Registriert: 13.01.2016
Bewertung: 2888
Wohnort: Blau-Gelbe Welt
Kontaktdaten:

Re: Neues aus den Medien über den 1. FC Lok (nur Verlinkungen)

Beitragvon Marco Dorn » Do 4. Aug 2022, 17:22

Über Gewicht spricht man nicht.
Übergewicht hat man!

Marco Dorn
Fußballweltmeister
Beiträge: 1719
Registriert: 13.01.2016
Bewertung: 2888
Wohnort: Blau-Gelbe Welt
Kontaktdaten:

Re: Neues aus den Medien über den 1. FC Lok (nur Verlinkungen)

Beitragvon Marco Dorn » Fr 5. Aug 2022, 12:21

https://www.mdr.de/sport/fussball_rl/re ... k-100.html

Die Mannschaft auf dem mdr Prüfstand.
Über Gewicht spricht man nicht.
Übergewicht hat man!

Marco Dorn
Fußballweltmeister
Beiträge: 1719
Registriert: 13.01.2016
Bewertung: 2888
Wohnort: Blau-Gelbe Welt
Kontaktdaten:

Re: Neues aus den Medien über den 1. FC Lok (nur Verlinkungen)

Beitragvon Marco Dorn » Sa 6. Aug 2022, 15:54

https://www.lvz.de/sport/regional/leipz ... QNKMM.html

Ich bin baff. Da hat ja bei der LVZ endlich mal jemand mit Schwung und positiver Emotion über unsere Loksche geschrieben. Das auf meine alten Zeiten noch zu erleben. Hoffentlich keine Eintagsfliege.
Über Gewicht spricht man nicht.
Übergewicht hat man!

Benutzeravatar
Quelle
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 7516
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 2952
Wohnort: Leipzig

Re: Neues aus den Medien über den 1. FC Lok (nur Verlinkungen)

Beitragvon Quelle » So 7. Aug 2022, 10:36


Marco Dorn
Fußballweltmeister
Beiträge: 1719
Registriert: 13.01.2016
Bewertung: 2888
Wohnort: Blau-Gelbe Welt
Kontaktdaten:

Re: Neues aus den Medien über den 1. FC Lok (nur Verlinkungen)

Beitragvon Marco Dorn » So 7. Aug 2022, 21:25

Über Gewicht spricht man nicht.
Übergewicht hat man!

Benutzeravatar
Sphero
Champions League Sieger
Beiträge: 1059
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 914
Wohnort: Eilenburg

Re: Neues aus den Medien über den 1. FC Lok (nur Verlinkungen)

Beitragvon Sphero » Do 11. Aug 2022, 14:10



Zurück zu „Presse, Bilder & Videos“

Wer ist online im Forum?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste