LOBESHYMNE

Baumaßnahmen, Versammlungen, Fanszene, Personalkarussell
Kampfhamster
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 2445
Registriert: 21.07.2016
Bewertung: 3296
Wohnort: Leipzig

Re: LOBESHYMNE

Beitragvon Kampfhamster » Di 12. Mär 2024, 12:33

So sieht Kommunikation aus! Großes Lob ans neue Präsidium! Bitte weiter dieses offenen und ehrlichen Weg gehen!

Gizeh
Fußballweltmeister
Beiträge: 1868
Registriert: 01.12.2021
Bewertung: 1323

Re: LOBESHYMNE

Beitragvon Gizeh » Di 12. Mär 2024, 13:59

D.C. hat geschrieben:"Es gibt auch heute schöne Musik"

:schlaf


Schon wat her, aber ich möchte da mal drauf antworten ... Natürlich gibt es auch heutzutage noch schöne Musik - immer natürlich unter der Prämisse, dass Schönheit im Auge des Betrachters liegt – aber mittlerweile erscheinen TÄGLICH über 100.000 Lieder - also 40.000.000 pro Jahr :angst Da wird doch sicher auch eins für den ollen Cowboy dabei sein :angel

Benutzeravatar
BRM
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 2090
Registriert: 31.08.2019
Bewertung: 3066

Re: LOBESHYMNE

Beitragvon BRM » Sa 16. Mär 2024, 00:01

Ich finde ja, dass die Schönheit von Musik vor allem im Ohr des Zuhörenden liegt. :zwinker

Aber gut, das Publikum bei Lok ist sehr heterogen, demzufolge sind das auch die Musikvorlieben.

Deshalb finde ich die Stadionmugge bei uns auch ganz gut. Sie ist dem Altersspektrum angepasst und sie tut keinem wirklich weh. Das ist schon mal eine ganze Menge.
Ich höre sehr viel Musik, auch in der Breite.
Ich nenne jetzt mal, was mir körperliche Schmerzen bereiten würde: Deutscher Schlager, Ballermann-Musik, Rap, Kunstlieder a la Franz Schubert. Sonst geht fast alles.
Ich weiß gleichzeitig auch, dass genau das, jedenfalls das eine oder andere davon, andere sehr gern hören, die aber im Gegensatz zu mir bspw. mit Progressive Rock, Punk, Soul oder auch Roots-Musik aus vielen Teilen der Welt nichts anfangen können.
Je extremer es in eine Richtung wird, desto mehr Leute werden verstört.
Deshalb ist es gut, zu jedem Spiel Iggy Pop oder Depeche Mode zu hören; das ist für die meisten zumindest erträglich und auch dem Rahmen eines Fußballspiels angepasst.
„Realität ist das, was nicht verschwindet, wenn man aufhört, daran zu glauben.“ (Philip K. Dick)

Münster
2. Bundesliga Einwechselspieler
Beiträge: 840
Registriert: 15.05.2016
Bewertung: 349
Wohnort: Münster

Re: LOBESHYMNE

Beitragvon Münster » Sa 16. Mär 2024, 09:25

Zumindest ich habe es bei meinen sporadischen Bruno-Besuchen (2-4/Saison) immer als angenehm empfunden, dass sich die Musik nicht in den Vordergrund drängt. Eine Unterhaltung mit Nebenleuten war stets möglich.
Bei mir im MS-Preußenstadion wird man 90 Minuten vor Anpfiff beginnend volle Pulle mit einem Hammersound (u.a. ACDC rauf und runter) ohrenbetäubend zugedröhnt, dass bis zum Anpfiff nur Zeichensprache möglich ist. Hemd/T-Shirt vibrieren im Sommer auf dem Brustbein...

Benutzeravatar
Marco Dorn
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 3122
Registriert: 13.01.2016
Bewertung: 5051
Wohnort: Blaugelbes Land.

Re: LOBESHYMNE

Beitragvon Marco Dorn » Mi 27. Mär 2024, 09:30

Ich lobe mal unsere gar nicht so schlechte bisherige Heimbilanz mit 24 Punkten aus 13 Spielen, bei nur einer knappen Niederlage gegen den Spitzenreiter aus Greifswald. Für die positive Stimmung verzichte ich auf die Erwähnung der Auswärtsbilanz in der Meckerecke.
Bild

Benutzeravatar
Marco Dorn
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 3122
Registriert: 13.01.2016
Bewertung: 5051
Wohnort: Blaugelbes Land.

Re: LOBESHYMNE

Beitragvon Marco Dorn » Mi 3. Apr 2024, 21:41

Schlechte Saison hin oder her, wir steigern diese Saison unsere Zuschauerzahl im Vergleich zur Vorsaison. Das ist nicht mehr „vermeidbar“ und steht jetzt schon fest, auch wenn die Saison noch nicht zu Ende ist. Das kann man doch auch mal loben.

Außerdem lobe ich noch die sachliche Diskussion zum Thema „Gästefans beim Derby“ und genieße die verschiedenen Standpunkte und den umfassenden Austausch hierzu. :bengal
Bild

dsb
2. Bundesliga Stammspieler
Beiträge: 873
Registriert: 10.11.2015
Bewertung: 361

Re: LOBESHYMNE

Beitragvon dsb » Di 9. Apr 2024, 20:45

Ich lobe mich mal selbst ,für 20 Jahre Mitgliedschaft,echt krass wie die Zeit vergeht.
Aber ein's sei dir Gewiss, vor'm FC Lok da ham'se alle Schiss...


Zurück zu „Verein, Stadion & Fans“

Wer ist online im Forum?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste