MECKERECKE

Baumaßnahmen, Versammlungen, Fanszene, Personalkarussell
Merbu
Bezirksklasse Stammspieler
Beiträge: 381
Registriert: 19.11.2015
Bewertung: 333

Re: MECKERECKE

Beitragvon Merbu » Fr 27. Nov 2020, 21:08

:smoke
Wir haben jetzt Drei Geschäftsführer, da kann man doch mal ins grübeln kommen :hmm
Sind die ohne Kosten für uns, selbst in der 3
Liga spart man Leute ein :kopfschuettel
Da wird gespendet auf Teufel komm raus und dann so etwas. Das ist schon ziemlich unverständlich und Erklärungsbedürftig :iller
:huepfend_blau :huepfend_gelb

Benutzeravatar
Quelle
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 6845
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 2418
Wohnort: Leipzig

Re: MECKERECKE

Beitragvon Quelle » Sa 28. Nov 2020, 22:01

Grundsätzlich sollte die Wertschöpfung eines Mitarbeiters immer größer als dessen Kosten sein. Von solchen Leuten kann man eigentlich auch nie genug haben.

Ich bin optimistisch, das dies auch bei Alexander Voigt so sein wird.

Miranda Frost
3. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 52
Registriert: 08.09.2020
Bewertung: 41

Re: MECKERECKE

Beitragvon Miranda Frost » So 29. Nov 2020, 10:49

Merbu hat geschrieben::smoke
Wir haben jetzt Drei Geschäftsführer, da kann man doch mal ins grübeln kommen :hmm
Sind die ohne Kosten für uns, selbst in der 3
Liga spart man Leute ein :kopfschuettel
Da wird gespendet auf Teufel komm raus und dann so etwas. Das ist schon ziemlich unverständlich und Erklärungsbedürftig :iller
:huepfend_blau :huepfend_gelb


na, das zeugt ja von exzellentem Insiderwissen .
Sehr gut , das Deine Bewertung der Angelegenheit gleichzeitig in wüsten Vorwürfen mündet ! :daumenhoch
Da weis man , das man im Lok-Forum ist. Das ist die gleiche Art , wie die Schreihälse an Tor 1 .
Respekt für soviel Unsachlichkeit , Unverschämtheit und Anmaßung !

Benutzeravatar
Uriah Heep
3.Liga Einwechselspieler
Beiträge: 740
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 389
Wohnort: Leipzig-Schönefeld

Re: MECKERECKE

Beitragvon Uriah Heep » So 29. Nov 2020, 11:57

Miranda Frost hat geschrieben:
Merbu hat geschrieben::smoke
Wir haben jetzt Drei Geschäftsführer, da kann man doch mal ins grübeln kommen :hmm
Sind die ohne Kosten für uns, selbst in der 3
Liga spart man Leute ein :kopfschuettel
Da wird gespendet auf Teufel komm raus und dann so etwas. Das ist schon ziemlich unverständlich und Erklärungsbedürftig :iller
:huepfend_blau :huepfend_gelb


na, das zeugt ja von exzellentem Insiderwissen .
Sehr gut , das Deine Bewertung der Angelegenheit gleichzeitig in wüsten Vorwürfen mündet ! :daumenhoch
Da weis man , das man im Lok-Forum ist. Das ist die gleiche Art , wie die Schreihälse an Tor 1 .
Respekt für soviel Unsachlichkeit , Unverschämtheit und Anmaßung !

Du bist wohl derzeit auf Krawall gebügelt. Bleib mal sachlich.

Benutzeravatar
D.C.
Fußballweltmeister
Beiträge: 1753
Registriert: 12.02.2016
Bewertung: 856

Re: MECKERECKE

Beitragvon D.C. » So 29. Nov 2020, 12:53

Miranda Frost hat geschrieben:
Merbu hat geschrieben::smoke
Wir haben jetzt Drei Geschäftsführer, da kann man doch mal ins grübeln kommen :hmm
Sind die ohne Kosten für uns, selbst in der 3
Liga spart man Leute ein :kopfschuettel
Da wird gespendet auf Teufel komm raus und dann so etwas. Das ist schon ziemlich unverständlich und Erklärungsbedürftig :iller
:huepfend_blau :huepfend_gelb


na, das zeugt ja von exzellentem Insiderwissen .
Sehr gut , das Deine Bewertung der Angelegenheit gleichzeitig in wüsten Vorwürfen mündet ! :daumenhoch
Da weis man , das man im Lok-Forum ist. Das ist die gleiche Art , wie die Schreihälse an Tor 1 .
Respekt für soviel Unsachlichkeit , Unverschämtheit und Anmaßung !


Bleib Sachlich, du bringst gerade ein Frostigen Klima ins Forum :kopfschuettel
Vorsicht, das Abenteuer 3. Liga kann Boese enden :devil

Benutzeravatar
BRM
Bezirksklasse Stammspieler
Beiträge: 399
Registriert: 31.08.2019
Bewertung: 454

Re: MECKERECKE

Beitragvon BRM » So 29. Nov 2020, 22:46

Man kann ja auch mal den Ball flach halten und einfach erst mal nur fragen, wenn man Fragen hat.

Im vom Nutzer @ Miranda Frost kritisierten Beitrag finde auch ich Dinge als Tatsachenbehauptungen vor, die für mich zunächst mal nur Vermutungen sind.

Die Formulierung "neuer Geschäftsführer" legt sprachlich nahe, dass es einen alten Geschäftsführer gab, der das jetzt nicht mehr ist. Und selbst wenn es mehrere Geschäftsführer, also Zeichnungsberechtigte geben sollte, muss das nicht zwingend bedeuteten, dass diese das alle hauptberuflich in Vollzeit bei entsprechender Vergütung machen. Da kann es auch um Verfügbarkeit, vier-Augen-Prinzip oder sonst was gehen.

Wer es wissen will, fragt deshalb am besten einfach beim Verein an. Wenn das gewonnene Wissen dann hier noch geteilt wird, wird kein Nutzer böse sein.

Ich halte es für eher unwahrscheinlich, dass der Verein gerade in der augenblicklichen Situation neue Stellen in der Verwaltung schafft, die erhebliche Zusatzkosten verursachen. Dafür bräuchte man zumindest die Zustimmung des entsprechenden Aufsichtsrats.

Benutzeravatar
siebziger
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 2107
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 1564

Re: MECKERECKE

Beitragvon siebziger » Mo 30. Nov 2020, 08:28

Wo hat denn jemand was von neuem Geschäftsführer geschrieben ?
Wie Du schon schriebst man soll den Ball mal flach halten . Das ist ein Forum und kein offizielles Organ des Vereins in dem man jedes Wort auf die Goldwaage legen muß ,in dem man auch mal Vermutungen posten kann .
Nebenbei ,wenn er statt einem Komma ein Fragezeichen an die richtige Stelle gesetzt wäre aus der Vermutung eine reine Fragestellung geworden .
Ich hab keine Ahnung warum man sich über den Post so echauffieren kann.

lok-maedchen83
3. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 59
Registriert: 19.11.2015
Bewertung: 27

Re: MECKERECKE

Beitragvon lok-maedchen83 » Mo 30. Nov 2020, 15:08

Miranda Frost hat geschrieben:
Merbu hat geschrieben::smoke
Wir haben jetzt Drei Geschäftsführer, da kann man doch mal ins grübeln kommen :hmm
Sind die ohne Kosten für uns, selbst in der 3
Liga spart man Leute ein :kopfschuettel
Da wird gespendet auf Teufel komm raus und dann so etwas. Das ist schon ziemlich unverständlich und Erklärungsbedürftig :iller
:huepfend_blau :huepfend_gelb


na, das zeugt ja von exzellentem Insiderwissen .
Sehr gut , das Deine Bewertung der Angelegenheit gleichzeitig in wüsten Vorwürfen mündet ! :daumenhoch
Da weis man , das man im Lok-Forum ist. Das ist die gleiche Art , wie die Schreihälse an Tor 1 .
Respekt für soviel Unsachlichkeit , Unverschämtheit und Anmaßung !

@Miranda Frost
Wer in diesem Forum unsachlich ist sieht man bei Deinen letzten Zwei Worten (Unverschämtheit und
Anmaßung) :kopfschuettel Mich betrifft der Thread ja nicht, vieleicht hat Merbu auch zu viel vermutet
(gefragt) :hmm Aber bei Deiner Antwort fällt mir sinnbildlich ein alter Spruch ein,wenn der Mensch brüllt hört er auf zu denken :achtung :achtung :achtung
:lokfahne :angel :lokfahne

Benutzeravatar
Uriah Heep
3.Liga Einwechselspieler
Beiträge: 740
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 389
Wohnort: Leipzig-Schönefeld

Re: MECKERECKE

Beitragvon Uriah Heep » Mo 30. Nov 2020, 17:03

Im Verein ist der Souverän die Mitglieder. Und als Mitglied hätte ich schon mal das Recht z. B. eine Begründung für diese Maßnahme zu erfahren, wenn ich denn wollte. Ich vertraue aber dem Verein.

Benutzeravatar
Quelle
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 6845
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 2418
Wohnort: Leipzig

Re: MECKERECKE

Beitragvon Quelle » Mo 30. Nov 2020, 17:06

Uriah Heep hat geschrieben:Im Verein ist der Souverän die Mitglieder.

Das höchste Organ im Verein ist die Mitgliederversammlung, nicht das einzelne Mitglied.

Benutzeravatar
BRM
Bezirksklasse Stammspieler
Beiträge: 399
Registriert: 31.08.2019
Bewertung: 454

Re: MECKERECKE

Beitragvon BRM » Mo 30. Nov 2020, 21:25

siebziger hat geschrieben:Wo hat denn jemand was von neuem Geschäftsführer geschrieben ?


"Neuer Geschäftsführer" stand wörtlich in der Pressemitteilung des Vereins, auf die sich besagter Artikel ja ganz offentsichtlich bezogen hatte.

Und bei der Wortwahl hatte sich unserer badischer Freund, mit dem ich sonst einen freundlichen Umgang pflege, oben leider etwas vergriffen, mögliche persönliche Befindlichkeiten gegenüber anderen Nutzern hin oder her.

Deinen letzten Satz zur Versachlichung der Diskussion hast du ja inzwischen gelöscht. :zwinker

Quelle hat geschrieben:Das höchste Organ im Verein ist die Mitgliederversammlung, nicht das einzelne Mitglied.


Richtig. In diesem konkreten Fall wäre noch zu ergänzen, dass die Mitgliederversammlung zwar das höchste Organ des Vereins, nicht aber der Spielbetriebs-GmbH ist, um deren Geschäftsführer es in der Diskussion geht.

Benutzeravatar
siebziger
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 2107
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 1564

Re: MECKERECKE

Beitragvon siebziger » Di 1. Dez 2020, 00:15

BRM hat geschrieben:
siebziger hat geschrieben:Wo hat denn jemand was von neuem Geschäftsführer geschrieben ?


"Neuer Geschäftsführer" stand wörtlich in der Pressemitteilung des Vereins, auf die sich besagter Artikel ja ganz offentsichtlich bezogen hatte.

Ok trotzdem sind eindeutig nur Fragen in dem Post zu sehen und keine Behauptungen.
BRM hat geschrieben:Deinen letzten Satz zur Versachlichung der Diskussion hast du ja inzwischen gelöscht. :zwinker

? Ich ? Was habe ich gelöscht?

Benutzeravatar
Uriah Heep
3.Liga Einwechselspieler
Beiträge: 740
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 389
Wohnort: Leipzig-Schönefeld

Re: MECKERECKE

Beitragvon Uriah Heep » Fr 4. Dez 2020, 11:57

Quelle hat geschrieben:
Uriah Heep hat geschrieben:Im Verein ist der Souverän die Mitglieder.

Das höchste Organ im Verein ist die Mitgliederversammlung, nicht das einzelne Mitglied.


Jawoll Herr Haarspalter Quelle, nicht bemerkt, dass ich „die Mitglieder“ geschrieben habe...


Zurück zu „Verein, Stadion & Fans“

Wer ist online im Forum?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste