Fanartikel des 1. FC Lok

Baumaßnahmen, Versammlungen, Fanszene, Personalkarussell
Benutzeravatar
oldman
Bezirksklasse Stammspieler
Beiträge: 370
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 318
Wohnort: Leipzig

Re: Fanartikel des 1. FC Lok

Beitragvon oldman » Do 19. Nov 2020, 12:32

lok97 hat geschrieben:Im Bereich Merchandising verschenken wir wirklich so abnormal viel Potenzial. Das ist schon echt ärgerlich.


Das sehe ich ähnlich. Da wird noch viel Potential nicht abgerufen.

Benutzeravatar
Borsdorfer
Bezirksklasse Stammspieler
Beiträge: 369
Registriert: 24.11.2015
Bewertung: 119
Wohnort: Leipzig- Schönefeld

Re: Fanartikel des 1. FC Lok

Beitragvon Borsdorfer » Do 19. Nov 2020, 12:54

Beide Masken sind o.k.
Wobei ich die dezente Variante bevorzuge.
Man sollte nicht versäumen, sie rechtzeitig nachzuordern... :aluhut

Benutzeravatar
siebziger
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 2228
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 1697

Re: Fanartikel des 1. FC Lok

Beitragvon siebziger » Do 19. Nov 2020, 14:56

Ja hab mir heute auch noch die dezente geholt ,ist eh eher meins.

Benutzeravatar
Chili Palmer
3.Liga Einwechselspieler
Beiträge: 740
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 484
Wohnort: Leipzig

Re: Fanartikel des 1. FC Lok

Beitragvon Chili Palmer » Do 19. Nov 2020, 17:37

oldman hat geschrieben:
lok97 hat geschrieben:Im Bereich Merchandising verschenken wir wirklich so abnormal viel Potenzial. Das ist schon echt ärgerlich.


Das sehe ich ähnlich. Da wird noch viel Potential nicht abgerufen.


Ihr könntet euch doch auf der nächsten MV neben dem Geschäftsergebnis auch die Arbeitsweise der GmbH bezüglich des Fanshops kurz darlegen lassen. Da kommt man dann schnell drauf, woran es hapert... Wenn dabei etwas kontroverses und/oder sinnvolles herauskommen soll, bitte einen ordentlichen Antrag zur Aufnahme als TOP einreichen.

Benutzeravatar
oldman
Bezirksklasse Stammspieler
Beiträge: 370
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 318
Wohnort: Leipzig

Re: Fanartikel des 1. FC Lok

Beitragvon oldman » Di 8. Dez 2020, 08:37

ich würde mir gerne Polo Shirts wünschen, welche dezent getragen werden können. So mit einem kleinen Logo, aber halt nicht so fette Aufdrucke.

Benutzeravatar
siebziger
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 2228
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 1697

Re: Fanartikel des 1. FC Lok

Beitragvon siebziger » Di 8. Dez 2020, 09:35

Ja sehe ich mittlerweile bei fast allem so , weniger ist mehr .
Liegt wahrscheinlich am Alter.

Slayer66
3. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 84
Registriert: 10.12.2018
Bewertung: 41
Wohnort: Osthessen

Re: Fanartikel des 1. FC Lok

Beitragvon Slayer66 » Di 8. Dez 2020, 10:18

oldman hat geschrieben:ich würde mir gerne Polo Shirts wünschen, welche dezent getragen werden können. So mit einem kleinen Logo, aber halt nicht so fette Aufdrucke.


Das graue mit den schwarzen Ärmeln finde ich Spitze, das ist für mich sehr gut gelungen.

coxwain
1. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 227
Registriert: 23.11.2015
Bewertung: 116

Re: Fanartikel des 1. FC Lok

Beitragvon coxwain » Di 8. Dez 2020, 12:02

siebziger hat geschrieben:Ja sehe ich mittlerweile bei fast allem so , weniger ist mehr .
Liegt wahrscheinlich am Alter.

Ohne dich persönlich zu kennen, aber ich behaupte mal zwischen uns liegen ein paar Jährchen, bin ich bei euch. Dezente Fanartikel wären ne feine Sache. Ich will ja nicht immer rum laufen wie so ne Litfaßsäule. :zwinker
Vielleicht macht der Verein mal eine Fanartikel Umfrage. Natürlich nicht nur im Forum, sondern auch bei Facebook, Instagram und der Homepage.

Benutzeravatar
Quelle
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 7315
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 2765
Wohnort: Leipzig

Re: Fanartikel des 1. FC Lok

Beitragvon Quelle » Di 8. Dez 2020, 14:01

NUN ABER HÖCHSTE EISENBAHN!
Jetzt Weihnachtsgeschenke sichern

Unser Fanshop in der Schlossgasse hat diese Woche Dienstag bis Freitag von 10 bis 18 Uhr und am Samstag von 10 bis 16 Uhr geöffnet. Auf Grund der aktuellen Situation in Sachsen droht ab der nächsten Woche leider die Schließung. Also ranhalten! Kurzentschlossene Spontankäufe zwei Tage vor dem Fest könnten diesmal schwierig werden.

https://www.lok-leipzig.com/verein/news/detail/article/nun-aber-hoechste-eisenbahn/

Benutzeravatar
siebziger
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 2228
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 1697

Re: Fanartikel des 1. FC Lok

Beitragvon siebziger » Di 8. Dez 2020, 15:50

coxwain hat geschrieben:
siebziger hat geschrieben:Ja sehe ich mittlerweile bei fast allem so , weniger ist mehr .
Liegt wahrscheinlich am Alter.

Ohne dich persönlich zu kennen, aber ich behaupte mal zwischen uns liegen ein paar Jährchen, bin ich bei euch. Dezente Fanartikel wären ne feine Sache. Ich will ja nicht immer rum laufen wie so ne Litfaßsäule. :zwinker
Vielleicht macht der Verein mal eine Fanartikel Umfrage. Natürlich nicht nur im Forum, sondern auch bei Facebook, Instagram und der Homepage.

Siebziger ist schon Programm :yeah

Benutzeravatar
Chili Palmer
3.Liga Einwechselspieler
Beiträge: 740
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 484
Wohnort: Leipzig

Re: Fanartikel des 1. FC Lok

Beitragvon Chili Palmer » Di 8. Dez 2020, 18:46

coxwain hat geschrieben:Vielleicht macht der Verein mal eine Umfrage.


Mit Verlaub, aber was soll denn dabei rauskommen? Ideen gibt‘s zur Genüge. Die Probleme liegen vielmehr im organisatorischen Bereich und dazu verweise ich gern an meinen Beitrag etwas weiter oben.

Benutzeravatar
Newcomer
1. Bundesliga Einwechselspieler
Beiträge: 942
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 1242

Re: Fanartikel des 1. FC Lok

Beitragvon Newcomer » Di 8. Dez 2020, 22:59

Chili Palmer hat geschrieben:
coxwain hat geschrieben:Vielleicht macht der Verein mal eine Umfrage.


Mit Verlaub, aber was soll denn dabei rauskommen? Ideen gibt‘s zur Genüge. Die Probleme liegen vielmehr im organisatorischen Bereich und dazu verweise ich gern an meinen Beitrag etwas weiter oben.


Woran hapert es denn deiner Meinung nach? Ich kann mir vorstellen, dass man ggf. ein Problem mit Kapitalbindung und zu hohen Kosten aufgrund zu kleiner Stückzahl hat. Aber organisatorisch?

Benutzeravatar
BRM
3.Liga Stammspieler
Beiträge: 781
Registriert: 31.08.2019
Bewertung: 915

Re: Fanartikel des 1. FC Lok

Beitragvon BRM » Di 8. Dez 2020, 23:28

Ich denke auch, dass die GmbH derzeit andere Sorgen hat, als Geld in Größenordnungen in Lagerbeständen des Fanshops zu binden. Wirklich Geld verdient man nun mal erst ab gewissen Stückzahlen.

Die Anzahl an potenziellen Kunden ist begrenzt, deren Kaufkraft auch, dazu sind die Geschmäcker wahrscheinlich sehr verschieden.

Dem Hinweis des Siebzigers in Richtung dezentere Fanartikel, speziell im Bereich Bekleidung, würde ich mich allerdings anschließen. Blau-gelb ist für das Stadion super, aber nur begrenzt alltagstauglich.

Benutzeravatar
oldman
Bezirksklasse Stammspieler
Beiträge: 370
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 318
Wohnort: Leipzig

Re: Fanartikel des 1. FC Lok

Beitragvon oldman » Mi 9. Dez 2020, 09:49

Ich hatte mal einen Kollegen der Schalker ist. Der hatte ein Hemd an, was absolut gut für den Alltag war und ganz dezent an der oberen Hemdstasche eine "1904".
In dieser Form könnte man Bekleidung auch anbieten. Ich denke auch, das wir dafür genug Abnehmer hätten, da das Publikum beim LOK doch eher älteren Semesters ist.
Ich renne auf jeden Fall nicht mit dem Saison T-Shirt in der Firma rum, aber ein Polo oder Hemd, wo dezent ein Hinweis auf LOK steht dann schon.

coxwain
1. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 227
Registriert: 23.11.2015
Bewertung: 116

Re: Fanartikel des 1. FC Lok

Beitragvon coxwain » Mi 9. Dez 2020, 10:48

siebziger hat geschrieben:Siebziger ist schon Programm :yeah

Das dachte ich mir schon, also sind es knapp 20Jahre. Im Herzen bin ich aber schon lange ein Rentner. :zensur

Chili Palmer hat geschrieben:Mit Verlaub, aber was soll denn dabei rauskommen?

Alles mögliche, ich habe jetzt spontan auch keine konkrete Idee für die Umsetzung der Umfrage.
Hier im Forum scheint der Bedarf an dezenter Bekleidung da zu sein. Wie das bei anderen aussieht kann ich nicht sagen. Mir persönlich gefällt das Retroshirt sehr gut. Wieder andere wollen vielleicht viel mehr Alltagsgegenstände wie Gläser, Tassen, Handtücher, Bettwäsche usw. Es ging mir bei meinem Gedanken lediglich darum, eine gewisse Vorauswahl zutreffen, um nicht unnötig viel Kapitel langfristig zu bin. Im Idealfall läuft es so wie bei den Retroshirts, die waren glaube ich sehr schnell ausverkauft. Da hat der Verein hoffentlich ne schnelle und gute Mark gemacht.

Benutzeravatar
BRM
3.Liga Stammspieler
Beiträge: 781
Registriert: 31.08.2019
Bewertung: 915

Re: Fanartikel des 1. FC Lok

Beitragvon BRM » Mi 9. Dez 2020, 11:07

Ich würde beim Siebziger eher das Geburtsjahr als das Alter zur Grundlage meiner Bewertung machen. :zwinker

Benutzeravatar
Stadiontourist
2. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 199
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 252
Wohnort: Taucha

Re: Fanartikel des 1. FC Lok

Beitragvon Stadiontourist » Mi 9. Dez 2020, 12:03

Ich finde Union hat das ganz gut aufgezogen. Viele verschiedene Kollektionen die jede Altersklasse, Form, Farbe, Intelligenzquotienten bedient. Tolle Sache... besonders gut finde ich neben den klassischen Zeug, dass so Ecken wie Stadionname- Kollektion, Stadtteil Kollektion oder diese ganze Retro Schiene voll mit einbezogen wird. Also hier könnte der Verein sicher viel abschauen.
Bei dezenten Fanutensilien bin ich komplett auf der Seite der Vorschreiber. Das fehlt absolut. Vielleicht illert der Verein mal auf die Webseite der Unioner ;-)
Es gibt drei Methoden um,
um leben zu können:
betteln, stehlen oder etwas leisten.
(Honoré Gabriel de Riqueti)

Benutzeravatar
Quelle
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 7315
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 2765
Wohnort: Leipzig

Re: Fanartikel des 1. FC Lok

Beitragvon Quelle » Mi 9. Dez 2020, 20:29


Benutzeravatar
Quelle
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 7315
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 2765
Wohnort: Leipzig

Re: Fanartikel des 1. FC Lok

Beitragvon Quelle » Fr 11. Dez 2020, 13:28

Aktuell gibt es im Fanshop wieder Masken.

Benutzeravatar
Quelle
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 7315
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 2765
Wohnort: Leipzig

Re: Fanartikel des 1. FC Lok

Beitragvon Quelle » So 13. Dez 2020, 17:37


VfB1996
1. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 209
Registriert: 08.04.2017
Bewertung: 113

Re: Fanartikel des 1. FC Lok

Beitragvon VfB1996 » Mo 14. Dez 2020, 19:27

Quelle hat geschrieben:Neue Lok-Bettwäsche ist endlich da

https://www.lok-leipzig.com/verein/news/detail/article/mit-der-grossen-liebe-ins-bett/


Jawohl :daumenhoch Das hatte ich letztens noch geschrieben, und zack gibt es neue Bettwäsche. Hab ich auch gleich bestellt :cowboy

coxwain
1. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 227
Registriert: 23.11.2015
Bewertung: 116

Re: Fanartikel des 1. FC Lok

Beitragvon coxwain » Do 17. Dez 2020, 14:37

Das Retro-Ringershirt ist zurück!
Es soll die allerletzte Auflage sein.

Link zum Glück. :zwinker

Benutzeravatar
D.C.
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 2067
Registriert: 12.02.2016
Bewertung: 1060

Re: Fanartikel des 1. FC Lok

Beitragvon D.C. » Do 17. Dez 2020, 15:01

coxwain hat geschrieben:Das Retro-Ringershirt ist zurück!
Es soll die allerletzte Auflage sein.

Link zum Glück. :zwinker

Das gibt was her, Auswärts alle im Block dieses Shirt, :huepfend_gelb :lokfahne
Vorsicht, das Abenteuer 3. Liga kann Boese enden :devil

Slayer66
3. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 84
Registriert: 10.12.2018
Bewertung: 41
Wohnort: Osthessen

Re: Fanartikel des 1. FC Lok

Beitragvon Slayer66 » Do 17. Dez 2020, 20:48

D.C. hat geschrieben:
coxwain hat geschrieben:Das Retro-Ringershirt ist zurück!
Es soll die allerletzte Auflage sein.

Link zum Glück. :zwinker

Das gibt was her, Auswärts alle im Block dieses Shirt, :huepfend_gelb :lokfahne

In 2 Jahren passt mir das Ding nicht mehr. :heul

Benutzeravatar
Quelle
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 7315
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 2765
Wohnort: Leipzig

Re: Fanartikel des 1. FC Lok

Beitragvon Quelle » Sa 19. Dez 2020, 10:14

BLAU-GELBER LIEFERDIENST FÜRS FEST
Lok-Expresslieferung bis Heiligabend

https://www.lok-leipzig.com/verein/news/detail/article/blau-gelber-lieferdienst-fuers-fest/


Zurück zu „Verein, Stadion & Fans“

Wer ist online im Forum?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste