Regionalliga Nordost 2019/20

Spieltage, Testspiele, Pokal & Co., Ehrentafel

Welchen Platz belegt der 1.FC Lok am Ende der Saison 19/20? (Änderung bis 26.7. möglich)

Umfrage endete am Fr 26. Jul 2019, 20:46

Aufstieg in die 3.Liga
12
15%
Platz 1
2
3%
Platz 2-3
14
18%
Platz 4-5
35
44%
Platz 6-7
12
15%
Platz 8-9
1
1%
Platz 10-11
3
4%
Platz 12-13
0
Keine Stimmen
Platz 14-15
1
1%
Platz 16-18 Abstieg in die Oberliga
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt: 80

Benutzeravatar
Quelle
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 5615
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 1749
Wohnort: Leipzig

Re: Regionalliga Nordost 2019/20

Beitragvon Quelle » Mi 8. Jan 2020, 20:44

Wacker Nordhausen möchte auch in der Rückrunde am Spielbetrieb teilnehmen.

https://www.mdr.de/sport/video-371418_zc-a44cf87d_zs-2013e4cd.html

André
Bezirksklasse Einwechselspieler
Beiträge: 300
Registriert: 15.10.2016
Bewertung: 219

Re: Regionalliga Nordost 2019/20

Beitragvon André » Mi 8. Jan 2020, 20:55

Quelle hat geschrieben:Bei Fußballvereinen würde ich immer auf Vorkasse bestehen. :hihihi

Ich weiß nicht, was daran lustig ist. Wenn es deine 9500 Euro wären, würdest Du warscheinlich nicht so lachen.
Die schlimmsten Geiseln der Menschheit sind die Gier und die Dummheit.

Benutzeravatar
alf
Regionalliga Einwechselspieler
Beiträge: 624
Registriert: 08.11.2015
Bewertung: 186

Re: Regionalliga Nordost 2019/20

Beitragvon alf » Mi 8. Jan 2020, 21:58

Europapokalfinalist hat geschrieben:
alf hat geschrieben:Lok ist bei uns als recht guter kunde gelistet, was die Finanzen betrifft... kann also nicht so schlecht um lok stehen... laut creditreform :zensur


Hat nix zu heißen. Wenn du immer brav alles bar und rechtzeitig zahlst hast du mitunter einen schlechteren Schufascore, als jemand der irgendwann mal einen Kredit pünktlich abbezahlt hat.


Weiß ich doch... wollte etwas Spaß/Ironie reinbringen :winke
Bild

El más Grande de America

Benutzeravatar
Quelle
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 5615
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 1749
Wohnort: Leipzig

Re: Regionalliga Nordost 2019/20

Beitragvon Quelle » Sa 11. Jan 2020, 20:27


Lok-Hase
2. Bundesliga Stammspieler
Beiträge: 854
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 219
Wohnort: LEIPZIG

Re: Regionalliga Nordost 2019/20

Beitragvon Lok-Hase » Sa 11. Jan 2020, 21:56

Wird er etwa unser neuer Lok-Trainer 20/21 ???

Jünter
1. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 255
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 259

Re: Regionalliga Nordost 2019/20

Beitragvon Jünter » So 12. Jan 2020, 00:02

Lok-Hase hat geschrieben:Wird er etwa unser neuer Lok-Trainer 20/21 ???


War schon etwas länger meine Vermutung. Würde absolut passen ( gewisse Voraussetzungen ), meiner Meinung nach. Mal schauen !

Hannchen
2. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 114
Registriert: 12.05.2019
Bewertung: 69

Re: Regionalliga Nordost 2019/20

Beitragvon Hannchen » So 12. Jan 2020, 07:28

nenee
Zuletzt geändert von Hannchen am Mo 13. Jan 2020, 14:27, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
D.C.
Champions League Sieger
Beiträge: 1186
Registriert: 12.02.2016
Bewertung: 482

Re: Regionalliga Nordost 2019/20

Beitragvon D.C. » So 12. Jan 2020, 09:02

Lok-Hase hat geschrieben:Wird er etwa unser neuer Lok-Trainer 20/21 ???

Bitte NICHT
Vorsicht, das Abenteuer 3. Liga kann Boese enden :devil

Robert
2. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 155
Registriert: 12.09.2016
Bewertung: 98

Re: Regionalliga Nordost 2019/20

Beitragvon Robert » So 12. Jan 2020, 09:06

Quelle hat geschrieben:MDR: ZFC Meuselwitz: Heiko Weber sucht im Sommer "neue Herausforderung"

https://www.mdr.de/sport/fussball_rl/zfc-meuselwitz-heiko-weber-sucht-im-sommer-neue-herausforderung-100.html


Er ist ein absoluter bodenständiger Fußballfachmann. Er braucht aber ein gewisses Umfeld, welches der Meuselwitzer Wolf ihm gewährleisten konnte. Wenn ETL geht, können wir das sicher nicht annähernd.

Hannchen
2. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 114
Registriert: 12.05.2019
Bewertung: 69

Re: Regionalliga Nordost 2019/20

Beitragvon Hannchen » So 12. Jan 2020, 10:17

Welches " Umfeld " können wir Ihm denn nicht bieten ?
Das Einzige was mir da einfällt, wären die zahlreichen Dorfhools - Landwirte, die beleidigend brüllen und mit den Füßen gegen die Banden latschen.
Sowas gibt's bei Lok tatsächlich nicht, ebensowenig , wie die Abgeschiedenheit der Provence. Wenn die sächsischen Zeitungen nicht ab und an Mal über den thüringischen Verein berichten würden, würde es hier gar keiner merken , das es Mauswitz gibt

Robert
2. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 155
Registriert: 12.09.2016
Bewertung: 98

Re: Regionalliga Nordost 2019/20

Beitragvon Robert » So 12. Jan 2020, 10:31

Hannchen hat geschrieben:Welches " Umfeld " können wir Ihm denn nicht bieten ?
Das Einzige was mir da einfällt, wären die zahlreichen Dorfhools - Landwirte, die beleidigend brüllen und mit den Füßen gegen die Banden latschen.
Sowas gibt's bei Lok tatsächlich nicht, ebensowenig , wie die Abgeschiedenheit der Provence. Wenn die sächsischen Zeitungen nicht ab und an Mal über den thüringischen Verein berichten würden, würde es hier gar keiner merken , das es Mauswitz gibt

Stimmt, sogenannte "Dorfhools-Landwirte" [was das auch immer sein mag] sind wohl eher eine Seltenheit, aber als Ausgleich haben wir Tastaturhools. Das ist auch eine ganz spezielle Gattung, die wahrscheinlich seltener im Stadion der jeweiligen Heimmannschaft zu finden ist, als die sogenannten Dorfhools, aber das nur am Rande :zwinker
Alles andere habe ich schon in meinem Beitrag geschrieben.

mxwr357
3. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 75
Registriert: 22.06.2019
Bewertung: 29

Re: Regionalliga Nordost 2019/20

Beitragvon mxwr357 » So 12. Jan 2020, 12:27

TERMINE BIS ZUM DERBY STEHEN!

Kribbelt es bei euch auch so? Bald rollt der Ball auch wieder in der Regionalliga und nun hat der Nordostdeutsche Fußballverband die genauen Anstoßzeiten der Spieltage bis Anfang April verkündet.

Für den FCL stehen folgende Partien an:

Sa, 01.02.20 | 13:30 | 1. FC Lok - Viktoria Berlin
Sa, 08.02.20 | 16:00 | Energie Cottbus - 1. FC Lok
So, 16.02.20 | 13:30 | 1. FC Lok - VfB Auerbach
Sa, 22.02.20 | 13:30 | Optik Rathenow - 1. FC Lok
Fr, 28.02.20 | 19:30 | 1. FC Lok - ZFC Meuselwitz
So, 08.03.20 | 13:30 | Berliner AK - 1. FC Lok
Fr, 13.03.20 | 19:00 | 1. FC Lok - BFC Dynamo
Sa, 21.03.20 | 13:30 | Wacker Nordhausen - 1. FC Lok
So, 05.04.20 | 13:30 | 1. FC Lok - Chemie Leipzig

Die Anstoßzeit beim Derby kann sich wegen einer geplanten Fernsehübertragung noch ändern.

QUELLE: 1.FC LOKOMOTIVE LEIPZIG (FACEBOOK)

Online
Benutzeravatar
M R
Oberliga Stammspieler
Beiträge: 570
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 348
Wohnort: Borsdorf

Re: Regionalliga Nordost 2019/20

Beitragvon M R » Mo 13. Jan 2020, 07:07

Lok-Hase hat geschrieben:Wird er etwa unser neuer Lok-Trainer 20/21 ???

Würde zumindest auch mit der Aussage von WW passen, dass der Wunschkandidat/die Wunschkandidaten derzeit noch unter Vertrag stehen.

mxwr357
3. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 75
Registriert: 22.06.2019
Bewertung: 29

Re: Regionalliga Nordost 2019/20

Beitragvon mxwr357 » Mo 13. Jan 2020, 13:30

Laut Zeitungsberichten ist der Herr Weber allerdings kein Kanidat bei Lok. Und egal was man über die Bild Zeitung denken mag, in solchen Angelegenheiten haben sie doch überwiegend Recht behalten.

Online
Benutzeravatar
oldman
2. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 186
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 119
Wohnort: Leipzig

Re: Regionalliga Nordost 2019/20

Beitragvon oldman » Mo 13. Jan 2020, 13:35

D.C. hat geschrieben:
Lok-Hase hat geschrieben:Wird er etwa unser neuer Lok-Trainer 20/21 ???

Bitte NICHT


Warum nicht? Was hat er verbrochen?

Zeitzer Lokist
Landesliga Einwechselspieler
Beiträge: 437
Registriert: 19.10.2017
Bewertung: 226

Re: Regionalliga Nordost 2019/20

Beitragvon Zeitzer Lokist » Di 14. Jan 2020, 12:12

Ich tippe eher auf Holm Pinder oder Sebastian Gunkel.

Benutzeravatar
Stadiontourist
2. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 176
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 215
Wohnort: Taucha

Re: Regionalliga Nordost 2019/20

Beitragvon Stadiontourist » Di 14. Jan 2020, 16:45

Das macht überhaupt keinen Sinn. Pinder ist vereinslos und ist laut transfermarkt.de jetzt auch nicht der Punktesammler. Und ob dieser überhaupt die entsprechende Lizenz hat, mag ich auch zu bezweifeln.
Gunkel ist auch totaler Quatsch. Dieser hat derzeit nur U Mannschaften trainiert und ist tief verwurzelt in Baden Württemberg seit mehr als einem Jahrzehnt. Auch hier stellt sich die Lizenzfrage.
Winter geh ganz schnell vorbei. Ein Glück ist in zwei Wochen MV, da kann man evtl. wieder um ernsthafte Dinge diskutieren. Aber nichts für ungut :-*

loco
3. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 66
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 59

Re: Regionalliga Nordost 2019/20

Beitragvon loco » Di 14. Jan 2020, 19:35

Heiko Weber, dieser selbstverliebter Gockel... Gott bewahre!

Benutzeravatar
Alter_Gonzo
2. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 179
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 116
Wohnort: Leipzsch

Re: Regionalliga Nordost 2019/20

Beitragvon Alter_Gonzo » Di 14. Jan 2020, 19:56

loco hat geschrieben:Heiko Weber, dieser selbstverliebter Gockel... Gott bewahre!

:daumenhoch ....Weber bedeutet Stillstand.

Benutzeravatar
BRM
2. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 100
Registriert: 31.08.2019
Bewertung: 174

Re: Regionalliga Nordost 2019/20

Beitragvon BRM » Di 14. Jan 2020, 22:37

Herrlich wieder hier, Spiegelfechterei im luftleeren Raum.

Der Verein ist auf der Suche nach einem Cheftrainer. Das wurde auch so kommuniziert, ein Namen wurde bisher aber definitiv nicht genannt.

Dann saugen sich hier Nutzer mehr oder weniger sinnfreie Tipps aus den Fingern, an denen sich wiederum andere abarbeiten bzw. aufreiben. Genau so funktionieren die neuen Medien, oft weitestgehend losgelöst von Fakten und Substanz.

Weitermachen!

siebziger
Champions League Sieger
Beiträge: 1328
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 989

Re: Regionalliga Nordost 2019/20

Beitragvon siebziger » Mi 15. Jan 2020, 05:41

Wäre mir neu das ein Forum nur auf Fakten basieren muß.

Benutzeravatar
BRM
2. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 100
Registriert: 31.08.2019
Bewertung: 174

Re: Regionalliga Nordost 2019/20

Beitragvon BRM » Mi 15. Jan 2020, 11:57

siebziger hat geschrieben:Wäre mir neu das ein Forum nur auf Fakten basieren muß.


Muss es nicht, ich habe ja "Weitermachen" geschrieben. :zwinker

Solange jeder zwischen Faktenlage und Spekulation unterscheiden kann, ist alles in Ordnung.

Benutzeravatar
D.C.
Champions League Sieger
Beiträge: 1186
Registriert: 12.02.2016
Bewertung: 482

Re: Regionalliga Nordost 2019/20

Beitragvon D.C. » Mi 15. Jan 2020, 12:01

Nico Knäuel ist ein Kandidat für Lok,
Warum?
- Lok soll schon bei ihm angefragt haben :iller
- Er leistet in EB eine gute Arbeit
- Er hat die A Lizenz
- Er ist Bodenständig
Und
- Er hat schon Plache Luft geschnuppert
Vorsicht, das Abenteuer 3. Liga kann Boese enden :devil

15kv
3. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 32
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 11

Re: Regionalliga Nordost 2019/20

Beitragvon 15kv » Mi 15. Jan 2020, 12:13

Du meinst sicher Nico Knaubel?! :confuse
©15kv: "Ratten bleiben Ratten, egal ob mit oder ohne Flügel!"
---------------------------------------------
Leider zu steril hier :aluhut

Zeitzer Lokist
Landesliga Einwechselspieler
Beiträge: 437
Registriert: 19.10.2017
Bewertung: 226

Re: Regionalliga Nordost 2019/20

Beitragvon Zeitzer Lokist » Mi 15. Jan 2020, 13:49

D.C. hat geschrieben:Nico Knäuel ist ein Kandidat für Lok,
Warum?
- Lok soll schon bei ihm angefragt haben :iller
- Er leistet in EB eine gute Arbeit
- Er hat die A Lizenz
- Er ist Bodenständig
Und
- Er hat schon Plache Luft geschnuppert


wer ist Nico Knäuel?


Zurück zu „1. Mannschaft & "Die Dritte"“

Wer ist online im Forum?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste