Regionalliga Nordost 2021/2022

Spieltage, Testspiele, Pokal & Co., Ehrentafel

Welchen Platz belegt der 1. FC Lok am Ende der Saison 21/22? (Änderung bis 23.7. möglich)

Platz 1 (Aufstieg)
13
14%
Platz 2-3
16
17%
Platz 4-5
42
44%
Platz 6-7
18
19%
Platz 8-9
3
3%
Platz 10-11
2
2%
Platz 12-13
1
1%
Platz 14-15
0
Keine Stimmen
Platz 16-17
0
Keine Stimmen
Platz 18-20
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt: 95

coxwain
1. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 227
Registriert: 23.11.2015
Bewertung: 116

Re: Regionalliga Nordost 2021/2022

Beitragvon coxwain » Fr 3. Dez 2021, 07:07

Die Spieltage 23 & 24 wurde terminiert. Wie viel diese Termine wert sind, kann jeder für sich selbst beurteilen. :zwinker

23. Spieltag - 29.01.2022 (Samstag), 13:00Uhr
1. FC Lokomotive Leipzig - VfB Auerbach

24. Spieltag - 06.02.2022 (Sonntag), 13:00Uhr
Tennis Borussia Berlin - 1. FC Lokomotive Leipzig

Benutzeravatar
Lok Big
3. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 97
Registriert: 14.11.2015
Bewertung: 91
Wohnort: Plauen

Re: Regionalliga Nordost 2021/2022

Beitragvon Lok Big » Fr 3. Dez 2021, 22:23

Carl Zeiss - BAK 2:0 :prost
Herta ll - Halberstadt 3:0 :smoke
Babelsberg - Tasmania 2:0 :heul
:lokfahne

Benutzeravatar
LOKseit73
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 2954
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 1813
Wohnort: Mordor OT Möggorn

Re: Regionalliga Nordost 2021/2022

Beitragvon LOKseit73 » Sa 4. Dez 2021, 12:45

Dem BAK scheint momentan etwas die Luft auszugehen...
Brot und Spiele.

Münster
Landesliga Einwechselspieler
Beiträge: 446
Registriert: 15.05.2016
Bewertung: 125
Wohnort: Münster

Re: Regionalliga Nordost 2021/2022

Beitragvon Münster » Sa 4. Dez 2021, 21:22

kicker: Offenbar Zusammenhang mit Corona-Erkrankung. Zwei Spieler des BAK kollabieren nach Schlusspfiff

https://www.kicker.de/zwei-spieler-des- ... 98/artikel

Münster
Landesliga Einwechselspieler
Beiträge: 446
Registriert: 15.05.2016
Bewertung: 125
Wohnort: Münster

Re: Regionalliga Nordost 2021/2022

Beitragvon Münster » Mi 8. Dez 2021, 13:43

Fußball.de: Lok - Rahtenow abgesetzt
https://www.fussball.de/spieltag/region ... 1A2F6-G#!/

Benutzeravatar
BRM
3.Liga Stammspieler
Beiträge: 778
Registriert: 31.08.2019
Bewertung: 913

Re: Regionalliga Nordost 2021/2022

Beitragvon BRM » Mi 8. Dez 2021, 13:47

Es wird aber trotzdem ein interessanter Spieltag. Vier der ersten Fünf spielen gegeneinander (am besten alle unentschieden), auch richtige Kellerduelle sind dabei.

Den betroffenen Lok-Spielern wünsche ich baldige Genesung, allen wünsche ich jetzt schon ein frohes Fest.

Benutzeravatar
L.O.K.
Champions League Sieger
Beiträge: 1114
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 935

Re: Regionalliga Nordost 2021/2022

Beitragvon L.O.K. » Mi 8. Dez 2021, 17:44

Ich wünsche den Spielern vor allem eine nachhaltige Genesung. Wenn man so hört, was nach überstandener Erkrankung für Folgen auftreten können, wünscht man den Spielern, davon verschont zu bleiben.

Benutzeravatar
BRM
3.Liga Stammspieler
Beiträge: 778
Registriert: 31.08.2019
Bewertung: 913

Re: Regionalliga Nordost 2021/2022

Beitragvon BRM » Do 9. Dez 2021, 12:38

Absolut, siehe BAK.

Wolkser
Fußballweltmeister
Beiträge: 1706
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 739

Re: Regionalliga Nordost 2021/2022

Beitragvon Wolkser » Do 9. Dez 2021, 20:45

So eine "Erkältung " ist warscheinlich doch nicht gut für die Gesundheit, siehe auch bei Kimmich.

Rattenkopf
3.Liga Einwechselspieler
Beiträge: 701
Registriert: 08.11.2015
Bewertung: 761
Wohnort: Mölkau

Re: Regionalliga Nordost 2021/2022

Beitragvon Rattenkopf » Fr 10. Dez 2021, 12:36

Wer weiß was da wirklich los ist. Laut Naggelsmann sollte er ja auch diese Woche geimpft werden. Was lustig wäre wo er gerade erkrankt war.

Benutzeravatar
Quelle
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 7313
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 2765
Wohnort: Leipzig

Re: Regionalliga Nordost 2021/2022

Beitragvon Quelle » Fr 10. Dez 2021, 15:12

Dieses Wochenende finden nur noch vier Spiele statt. Alles wird live übertragen.

Fr, 19 Uhr: FC Energie Cottbus - BFC Dynamo (live bei Ostsport TV)
Sa, 13 Uhr: FC Eilenburg - FSV 63 Luckenwalde (live im MDR-Stream)
Sa, 16 Uhr: Chemnitzer FC - SV Babelsberg 03 (live im MDR-TV)
So, 13:30 Uhr: ZFC Meuselwitz - Hertha BSC II (live im MDR-Stream)

Am interessantesten ist sicherlich das Spitzenspiel in Cottbus. Cottbus verletzungsbedingt mit einem ähnlich kleinen Kader wie Lok wird vor dem Heimpublikum sicherlich hoch und aggresiv pressen und dem BFC kaum zur Entfaltung kommen lassen wollen.

Die Berliner müssen zeigen, dass sie zurecht eine Spitzenmannschaft sind und nicht nur hohe und weite Bälle auf Beck schlagen können. Der Ausgang dieses Spiels ist für mich offen wie ein Scheunentor. Vom 3:0 für Cottbus bis zu einem klaren Sieg des BFC halte ich alles für möglich.

Nur eins steht wohl schon fest: Pele Wollitz wird sicherlich danach wieder über den Schiedsrichter meckern. :hihihi

mxwr357
Regionalliga Einwechselspieler
Beiträge: 641
Registriert: 22.06.2019
Bewertung: 411
Wohnort: Leipzig

Re: Regionalliga Nordost 2021/2022

Beitragvon mxwr357 » Fr 10. Dez 2021, 16:51

Quelle hat geschrieben:Dieses Wochenende finden nur noch vier Spiele statt. Alles wird live übertragen.

Fr, 19 Uhr: FC Energie Cottbus - BFC Dynamo (live bei Ostsport TV)
Sa, 13 Uhr: FC Eilenburg - FSV 63 Luckenwalde (live im MDR-Stream)
Sa, 16 Uhr: Chemnitzer FC - SV Babelsberg 03 (live im MDR-TV)
So, 13:30 Uhr: ZFC Meuselwitz - Hertha BSC II (live im MDR-Stream)

Am interessantesten ist sicherlich das Spitzenspiel in Cottbus.


Interessant ist es definitiv, aber das "Tipico-Deutsche-Vermögensberatung-Topspiel" ist doch definitiv Luckenwalde vs Eilenburg. Ein absoluter Leckerbissen. :smoke

Benutzeravatar
LOKseit73
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 2954
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 1813
Wohnort: Mordor OT Möggorn

Re: Regionalliga Nordost 2021/2022

Beitragvon LOKseit73 » Fr 10. Dez 2021, 17:40

mxwr357 hat geschrieben:
Quelle hat geschrieben:Dieses Wochenende finden nur noch vier Spiele statt. Alles wird live übertragen.

Fr, 19 Uhr: FC Energie Cottbus - BFC Dynamo (live bei Ostsport TV)
Sa, 13 Uhr: FC Eilenburg - FSV 63 Luckenwalde (live im MDR-Stream)
Sa, 16 Uhr: Chemnitzer FC - SV Babelsberg 03 (live im MDR-TV)
So, 13:30 Uhr: ZFC Meuselwitz - Hertha BSC II (live im MDR-Stream)

Am interessantesten ist sicherlich das Spitzenspiel in Cottbus.


Interessant ist es definitiv, aber das "Tipico-Deutsche-Vermögensberatung-Topspiel" ist doch definitiv Luckenwalde vs Eilenburg. Ein absoluter Leckerbissen. :smoke


:hihihi :hihihi :hihihi
Brot und Spiele.

Benutzeravatar
D.C.
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 2064
Registriert: 12.02.2016
Bewertung: 1057

Re: Regionalliga Nordost 2021/2022

Beitragvon D.C. » Fr 10. Dez 2021, 20:51

Wollitz TOBT gerade wieder...
Wenn es beim 1:1 bleibt, (noch 5 min. +x) wird der Schiri wohl einen Wachschutz beim verlassen des Platzes brauchen :motz
Vorsicht, das Abenteuer 3. Liga kann Boese enden :devil

Wolkser
Fußballweltmeister
Beiträge: 1706
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 739

Re: Regionalliga Nordost 2021/2022

Beitragvon Wolkser » Fr 10. Dez 2021, 21:02

Gut für Lok.

Benutzeravatar
Quelle
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 7313
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 2765
Wohnort: Leipzig

Re: Regionalliga Nordost 2021/2022

Beitragvon Quelle » Fr 10. Dez 2021, 21:05

Quotiententabelle

1. BFC Dynamo 2,19
2. 1. FC Lok Leipzig 2,052
3. Berliner AK 2,05
4. FC Energie Cottbus 2,0
5. FC Carl Zeiss Jena 2,0
6. VSG Altglienicke 1,9

Benutzeravatar
Lok-Hase
Champions League Sieger
Beiträge: 1231
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 442
Wohnort: LEIPZIG

Re: Regionalliga Nordost 2021/2022

Beitragvon Lok-Hase » Fr 10. Dez 2021, 21:15

Quelle hat geschrieben:Quotiententabelle

1. BFC Dynamo 2,19
2. 1. FC Lok Leipzig 2,052
3. Berliner AK 2,05
4. FC Energie Cottbus 2,0
5. FC Carl Zeiss Jena 2,0
6. VSG Altglienicke 1,9

Wo würde Lok jetzt stehen wenn Luckenwalde und Rathenow nicht ausgefallen wären ? :heul ( bei 2,142857142857143 )
Die Loksche in ihrem Lauf hält weder Bulle (Ratte) noch Schabe auf

Marco Dorn
Champions League Sieger
Beiträge: 1364
Registriert: 13.01.2016
Bewertung: 2328
Wohnort: Blau-Gelbe Welt

Re: Regionalliga Nordost 2021/2022

Beitragvon Marco Dorn » Fr 10. Dez 2021, 21:19

So wir denn 6 Punkte aus den beiden Spielen geholt hätten ...

Benutzeravatar
L.O.K.
Champions League Sieger
Beiträge: 1114
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 935

Re: Regionalliga Nordost 2021/2022

Beitragvon L.O.K. » Fr 10. Dez 2021, 21:21

Aber auch nicht besser oder schlechter, was den Platz angeht.

PTL
2. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 167
Registriert: 01.01.2016
Bewertung: 129

Re: Regionalliga Nordost 2021/2022

Beitragvon PTL » Fr 10. Dez 2021, 21:26

Lok-Hase hat geschrieben:
Quelle hat geschrieben:...
Wo würde Lok jetzt stehen wenn Luckenwalde und Rathenow nicht ausgefallen wären ? :heul ( bei 2,142857142857143 )

Wo würde Lok stehen, wenn Stumpf den 11-Meter nicht gegeben hätte... :nuts :lokfahne

Benutzeravatar
Lok Big
3. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 97
Registriert: 14.11.2015
Bewertung: 91
Wohnort: Plauen

Re: Regionalliga Nordost 2021/2022

Beitragvon Lok Big » Fr 10. Dez 2021, 22:55

Apropos stehen.
Mir würde jetzt noch einer st.... :nuts, wenn Lok damals gegen Ajax gewonnen hätte! :rofl
Zuletzt geändert von Lok Big am Fr 10. Dez 2021, 23:06, insgesamt 1-mal geändert.
:lokfahne

Rattenkopf
3.Liga Einwechselspieler
Beiträge: 701
Registriert: 08.11.2015
Bewertung: 761
Wohnort: Mölkau

Re: Regionalliga Nordost 2021/2022

Beitragvon Rattenkopf » Sa 11. Dez 2021, 08:23

Ferkel , hier lesen Kinder und Frauen mit. :emolol
Nur kurz zu Kimmich weil der hier vor kurzem erwähnt wurde , erst großes Geschrei und jetzt geht es ihm gut. Man könnte nur brechen über diese Juornalie. :kotz

Benutzeravatar
Chili Palmer
3.Liga Einwechselspieler
Beiträge: 740
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 484
Wohnort: Leipzig

Re: Regionalliga Nordost 2021/2022

Beitragvon Chili Palmer » Sa 11. Dez 2021, 10:29

Rattenkopf hat geschrieben:Ferkel , hier lesen Kinder und Frauen mit. :emolol
Nur kurz zu Kimmich weil der hier vor kurzem erwähnt wurde , erst großes Geschrei und jetzt geht es ihm gut. Man könnte nur brechen über diese Juornalie. :kotz

Ist Kimmich‘s Anamnese einem Telegram-Chat entliehen oder hast du dafür einfach nur deinen gesunden Menschenverstand eingesetzt?

Benutzeravatar
D.C.
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 2064
Registriert: 12.02.2016
Bewertung: 1057

Re: Regionalliga Nordost 2021/2022

Beitragvon D.C. » Sa 11. Dez 2021, 15:00

Eilenburg 2:1 Luckenwalde, nach vielen vergebenen Chancen der EBurger auf eisigen Boden ein verdienter Sieg für die Muldestädter
Vorsicht, das Abenteuer 3. Liga kann Boese enden :devil

Benutzeravatar
Quelle
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 7313
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 2765
Wohnort: Leipzig

Re: Regionalliga Nordost 2021/2022

Beitragvon Quelle » Sa 11. Dez 2021, 17:38

D.C. hat geschrieben:Eilenburg 2:1 Luckenwalde, nach vielen vergebenen Chancen der EBurger auf eisigen Boden ein verdienter Sieg für die Muldestädter
Dadurch hat Lok jetzt die wenigsten Gegentore in der Regionalliga. :daumenhoch


Zurück zu „1. Mannschaft & "Die Dritte"“

Wer ist online im Forum?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast