Regionalliga Nordost 2018/19

Spieltage, Testspiele, Pokal & Co., Ehrentafel

Welchen Platz belegt der 1.FC Lok am Ende der Saison 18/19? (Änderung bis 27.7. möglich)

Umfrage endete am Fr 27. Jul 2018, 09:20

Platz 1 und Aufstieg in die 3.Liga
39
36%
Platz 2-3
46
42%
Platz 4-5
20
18%
Platz 6-7
2
2%
Platz 8-9
1
1%
Platz 10-11
1
1%
Platz 12-13
0
Keine Stimmen
Platz 14-15
0
Keine Stimmen
Platz 16-18 Abstieg in die Oberliga
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt: 109

Stillerbeobachter
1. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 279
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 65
Wohnort: Vogtland

Re: Regionalliga Nordost 2018/19

Beitragvon Stillerbeobachter » Sa 13. Apr 2019, 07:45

Sphero hat geschrieben:Glückwunsch an Chemnitz zum sportlichen Aufstieg. Ob man sie mag oder nicht..... Verdient haben sie es sich.! Die finanziellen Umstände mal außen vor gelassen.


Verdient haben sie es sich schon, jedoch ist immer noch fraglich, wie man mit einer Insolvenz absteigt und dann eine Mannschaft zusammenstellt, welche das Niveau der dritten Liga hat. Wenn das jetzt die Runde macht, herzlichen Glückwunsch.

Egal, nächstes Jahr schlägt unsere Stunde, hoffe ich :confuse .

Merbu
1. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 262
Registriert: 19.11.2015
Bewertung: 186

Re: Regionalliga Nordost 2018/19

Beitragvon Merbu » Sa 13. Apr 2019, 09:13

Stillerbeobachter hat geschrieben:
Sphero hat geschrieben:Glückwunsch an Chemnitz zum sportlichen Aufstieg. Ob man sie mag oder nicht..... Verdient haben sie es sich.! Die finanziellen Umstände mal außen vor gelassen.


Verdient haben sie es sich schon, jedoch ist immer noch fraglich, wie man mit einer Insolvenz absteigt und dann eine Mannschaft zusammenstellt, welche das Niveau der dritten Liga hat. Wenn das jetzt die Runde macht, herzlichen Glückwunsch.

Egal, nächstes Jahr schlägt unsere Stunde, hoffe ich :confuse .


Naja ist eben Kapitalismus, ist der Ruf erst Ruiniert lebt es sich ganz ungeniert :bash

Online
Wolkser
1. Bundesliga Einwechselspieler
Beiträge: 914
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 241

Re: Regionalliga Nordost 2018/19

Beitragvon Wolkser » Sa 13. Apr 2019, 11:49

Unter welchen Bedingungen der sportliche Aufstieg zustande kommt ist schon nebensächlich, na danke auch

Ivent54
Bezirksklasse Einwechselspieler
Beiträge: 346
Registriert: 06.04.2016
Bewertung: 197
Wohnort: Saalekreis

Re: Regionalliga Nordost 2018/19

Beitragvon Ivent54 » Sa 20. Apr 2019, 18:57

Mensch Scholle macht da weiter wo er bei uns aufgehört hat.
Wenn das in NDH so weiter geht ist Scholle auch dort bald weg.
Alle Schaben sind hässlich

Benutzeravatar
Quelle
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 5214
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 1586
Wohnort: Leipzig

Re: Regionalliga Nordost 2018/19

Beitragvon Quelle » Sa 20. Apr 2019, 19:58

Ivent54 hat geschrieben:Mensch Scholle macht da weiter wo er bei uns aufgehört hat.
Wenn das in NDH so weiter geht ist Scholle auch dort bald weg.

Nordhausen hatte am Mittwoch ein schweres Pokalspiel. Heute spielten auf sieben Positionen andere. Das ist klar, das es dann nicht so läuft.

Ziegenpeter
3. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 96
Registriert: 04.11.2018
Bewertung: 43

Re: Regionalliga Nordost 2018/19

Beitragvon Ziegenpeter » Sa 20. Apr 2019, 21:38

Das ist gut und schön, wird sicherlich vorerst noch akzeptiert. Spätestens nächste Saison hat der Ligakrösus Ziele, die auch erreicht werden müssen. Wenn nicht, ... Daumen runter.
Vieleicht schaut man aber mal auf die Ergebnisse der letzten Spiele. Daraus geht hervor, dass NDH gegen die Tabellenoberen eher keine Punkte holt.
Ich bin übrigens keiner, der die Ära Scholz nur kritisch sieht. Heiko war für mich ein Mann mit Stärken und Schwächen, so wie jeder ander auch. Aber irgendwann ist halt jeder Trainer verbrannt. Das unserer Team mit Joppe wesentlich besser geworden ist, ist aber auch unverkennbar. Aber auch er wird uns irgendwann, aus Mangel an sportlichem Erfolg, verlassen.
Um zu Scholle zurück zu kommen - seine Bilanz in Nordhausen ist ... überschaubar.

Jünter
1. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 208
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 218

Re: Regionalliga Nordost 2018/19

Beitragvon Jünter » So 21. Apr 2019, 02:51

Ivent54 hat geschrieben:Mensch Scholle macht da weiter wo er bei uns aufgehört hat.
Wenn das in NDH so weiter geht ist Scholle auch dort bald weg.


Na und weiter ?

Hast du sonst keine frohe Ostern ? Ist es schwierig im Leben, aber einfach hier einen Zweizeiler zu starten, das geht immer, ne ?

Aber dein account dreht sich ja ständig und immer um die Loksche. Wir vermissen ja regelrecht deine Beiträge zu all den Themen rund um Lok ! :hihihi

Das sind so die Typen, die an mir vorbei laufen....mit dem schönsten Schal im Winter, der dümmsten Frau der Welt, dem schnellsten Auto bis zum Zaun ! Genau diese Sprüche...." ich habs gewusst, der Scholle kann nüscht, haste hier gesehen. Nur Dreck gespielt. Ständing verloren. Und guggggeee ma......in Nordhausen, schießt dor nich ma selbst eh dor ! Neee, oooch dord kanner nüscht. Der Scholz....weg isser bald. Nüscht kanner. Aber ich, ich bin der !!! Ischhhh kann aus einem Event ein Ivent machen ! Und das hat dor Heigo nich machen können. ISCH BIN DOR IVENT54 !!!!!

Scholle hat bei uns aufgehört und den ganzen Verein sportlich und finanziell nach vorne gebracht. Oder was glaubst du, woher ETL kommt und unseren Laden finanziert ?!

Benutzeravatar
Chili Palmer
Oberliga Stammspieler
Beiträge: 582
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 329
Wohnort: Leipzig

Re: Regionalliga Nordost 2018/19

Beitragvon Chili Palmer » So 21. Apr 2019, 07:52

@Jünter, für dich scheint das Kreuzigungsfest aber auch so eine Druckphase zu sein. Wenn hier jeder launische Kommentar derart aufgegriffen würde, hätten die Mods Unmengen zu säubern und die Ignolisten wären länger als die Threads.

Ivent54
Bezirksklasse Einwechselspieler
Beiträge: 346
Registriert: 06.04.2016
Bewertung: 197
Wohnort: Saalekreis

Re: Regionalliga Nordost 2018/19

Beitragvon Ivent54 » So 21. Apr 2019, 11:16

Jünter hat geschrieben:Na und weiter ?

Hast du sonst keine frohe Ostern ? Ist es schwierig im Leben, aber einfach hier einen Zweizeiler zu starten, das geht immer, ne ?

Aber dein account dreht sich ja ständig und immer um die Loksche. Wir vermissen ja regelrecht deine Beiträge zu all den Themen rund um Lok ! :hihihi

Das sind so die Typen, die an mir vorbei laufen....mit dem schönsten Schal im Winter, der dümmsten Frau der Welt, dem schnellsten Auto bis zum Zaun ! Genau diese Sprüche...." ich habs gewusst, der Scholle kann nüscht, haste hier gesehen. Nur Dreck gespielt. Ständing verloren. Und guggggeee ma......in Nordhausen, schießt dor nich ma selbst eh dor ! Neee, oooch dord kanner nüscht. Der Scholz....weg isser bald. Nüscht kanner. Aber ich, ich bin der !!! Ischhhh kann aus einem Event ein Ivent machen ! Und das hat dor Heigo nich machen können. ISCH BIN DOR IVENT54 !!!!!

Scholle hat bei uns aufgehört und den ganzen Verein sportlich und finanziell nach vorne gebracht. Oder was glaubst du, woher ETL kommt und unseren Laden finanziert ?!

Jünter ich möchte dir mal dazu Erzählen das wir hier im Profigeschäft sind, da zählt nur der Erfolg.
Bei uns im Verein war Scholle eine Herzensangelegenheit und er musste sich selbst entlassen da der Verein und viele Fans an ihm hangen.
Bei NDH ist das nicht so, da schaut man am ende des Tages wieweit man im Plan ist. Sollte da kein Erfolg stehen ist er nunmal schnell ersetzt.
Ich weiß nicht warum ihr euch da so Aufregt, Scholle weiß selber wie das Profigeschäft läuft.
Da hilft auch nicht wenn Du dich darüber aufregst, die Realität spricht dort eine harte Sprache.

Und ja ich kann mit ein Zweizeiler starten, oder ist das verboten?
Alle Schaben sind hässlich

WRZ
Bezirksklasse Stammspieler
Beiträge: 357
Registriert: 17.02.2018
Bewertung: 37

Re: Regionalliga Nordost 2018/19

Beitragvon WRZ » So 21. Apr 2019, 12:04

Ohne Scholle würde es Lok so niemals geben, aber das kennen und schätzen ja ALLE hier!
Lok in seinem Lauf, hält sich immer wieder selber auf... :warnung

Marty McFly
Landesliga Einwechselspieler
Beiträge: 418
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 154

Re: Regionalliga Nordost 2018/19

Beitragvon Marty McFly » So 21. Apr 2019, 15:14

Ivent54 hat geschrieben:Mensch Scholle macht da weiter wo er bei uns aufgehört hat.
Wenn das in NDH so weiter geht ist Scholle auch dort bald weg.


Scholle nimmt am DFB Pokal teil.... Joppe nicht. Punktsieg Scholle :iller

Benutzeravatar
D.C.
1. Bundesliga Stammspieler
Beiträge: 977
Registriert: 12.02.2016
Bewertung: 357

Re: Regionalliga Nordost 2018/19

Beitragvon D.C. » So 21. Apr 2019, 15:22

Marty McFly hat geschrieben:
Ivent54 hat geschrieben:Mensch Scholle macht da weiter wo er bei uns aufgehört hat.
Wenn das in NDH so weiter geht ist Scholle auch dort bald weg.


Scholle nimmt am DFB Pokal teil.... Joppe nicht. Punktsieg Scholle :iller

:lokfahne Joppe auch PUNKT :lokfahne
Vorsicht, das Abenteuer 3. Liga kann Boese enden :devil

Marty McFly
Landesliga Einwechselspieler
Beiträge: 418
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 154

Re: Regionalliga Nordost 2018/19

Beitragvon Marty McFly » So 21. Apr 2019, 15:50

D.C. hat geschrieben:
Marty McFly hat geschrieben:
Ivent54 hat geschrieben:Mensch Scholle macht da weiter wo er bei uns aufgehört hat.
Wenn das in NDH so weiter geht ist Scholle auch dort bald weg.


Scholle nimmt am DFB Pokal teil.... Joppe nicht. Punktsieg Scholle :iller

:lokfahne Joppe auch PUNKT :lokfahne[/quote

Der ist gut :hihihi Frohe Ostern noch :winke ]

el_oka
Oberliga Einwechselspieler
Beiträge: 508
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 463

Re: Regionalliga Nordost 2018/19

Beitragvon el_oka » So 21. Apr 2019, 19:21

Jünter hat geschrieben:
Scholle hat bei uns aufgehört und den ganzen Verein sportlich und finanziell nach vorne gebracht. Oder was glaubst du, woher ETL kommt und unseren Laden finanziert ?!


Finanziell und was ETL betrifft ist das Zweifellos so, ich kann mich aber auch nicht erinnern das hier jemand mal etwas anderes behauptet hat.
Hauptamtlich war er aber nun mal Trainer und da hat er schon vor langer Zeit (irgendwann im Jahr 2017) aufgehört den Laden nach vorne zu bringen. Das er in dem schnellebigen Geschäft überhaupt noch so lange auf der Trainerbank gesessen hat, lag ja vermutlich an oben genannten Verdiensten außerhalb des Platzes.
Mir ist Rätselhaft, das manche seinen Trainerjob bei Lok immer noch als eine Art unwichtige Nebentätigkeit bewerten. Nach dem Motto: Wen interessieren schon Resultate auf dem Platz? Hauptsache wir leisten uns einen tollen Profi-Kader und gehen mit diesem zur Not auch zurück in die Oberliga.
MIT-3136

Benutzeravatar
Quelle
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 5214
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 1586
Wohnort: Leipzig

Re: Regionalliga Nordost 2018/19

Beitragvon Quelle » So 21. Apr 2019, 22:23

Heiko Scholz hat mit Benjamin Kirsten den Spieler mit aus meiner Sicht höchsten individuellen Klasse seit der Neugründung nach Probstheida geholt.
Und er hat mit WRZ jemanden gefunden, der mich jetzt bei der Pflege der Presseartikel im Lok-Forum unterstützt.

Mehr kann man nun von einem Trainer wirklich nicht verlangen. :hihihi

Robert
2. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 138
Registriert: 12.09.2016
Bewertung: 76

Re: Regionalliga Nordost 2018/19

Beitragvon Robert » Mo 22. Apr 2019, 06:44

Quelle hat geschrieben:Heiko Scholz hat mit Benjamin Kirsten den Spieler mit aus meiner Sicht höchsten individuellen Klasse seit der Neugründung nach Probstheida geholt.
Und er hat mit WRZ jemanden gefunden, der mich jetzt bei der Pflege der Presseartikel im Lok-Forum unterstützt.

Mehr kann man nun von einem Trainer wirklich nicht verlangen. :hihihi


... und WRZ arbeitet unentgeltlich ... ganz ohne Sekretärin ... auch in Randzeiten ... ?!? ... wenn das nicht noch ein juristisches Nachspiel hat :confuse

arawn
3. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 26
Registriert: 31.10.2016
Bewertung: 23
Wohnort: Freital

Re: Regionalliga Nordost 2018/19

Beitragvon arawn » Mo 22. Apr 2019, 06:53

Marty McFly hat geschrieben:
Scholle nimmt am DFB Pokal teil.... Joppe nicht. Punktsieg Scholle :iller



Der Doc hat dir doch eigentlich laut & deutlich gesagt,dass du den Sportalmanach vernichten sollst.....! :confuse :zwinker
242

Benutzeravatar
LOKseit73
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 2082
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 1027
Wohnort: Mordor OT Möggorn

Re: Regionalliga Nordost 2018/19

Beitragvon LOKseit73 » Mo 22. Apr 2019, 09:19

Ob Scholle am DfB-Pokal teilnimmt, ist so sicher nicht.
Brot und Spiele.

Marty McFly
Landesliga Einwechselspieler
Beiträge: 418
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 154

Re: Regionalliga Nordost 2018/19

Beitragvon Marty McFly » Mo 22. Apr 2019, 14:42

arawn hat geschrieben:
Marty McFly hat geschrieben:
Scholle nimmt am DFB Pokal teil.... Joppe nicht. Punktsieg Scholle :iller



Der Doc hat dir doch eigentlich laut & deutlich gesagt,dass du den Sportalmanach vernichten sollst.....! :confuse :zwinker


Ich kann dich beruhigen.... Kann da auch nichts finden, was 3. Liga 2020 betrifft. Vom Pokalsieg ist auch nichts zu finden. Also fahrt ganz entspannt nach Chemnitz und erwartet nichts.

Lok-Hase
Regionalliga Stammspieler
Beiträge: 690
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 148
Wohnort: LEIPZIG

Re: Regionalliga Nordost 2018/19

Beitragvon Lok-Hase » Mo 22. Apr 2019, 16:54

Marty McFly hat geschrieben:
arawn hat geschrieben:
Marty McFly hat geschrieben:
Scholle nimmt am DFB Pokal teil.... Joppe nicht. Punktsieg Scholle :iller



Der Doc hat dir doch eigentlich laut & deutlich gesagt,dass du den Sportalmanach vernichten sollst.....! :confuse :zwinker


Ich kann dich beruhigen.... Kann da auch nichts finden, was 3. Liga 2020 betrifft. Vom Pokalsieg ist auch nichts zu finden. Also fahrt ganz entspannt nach Chemnitz und erwartet nichts.


Tja da kannst du auch nichts finden da der Almanach nur von 1950 - 2000 gültig war Marty , aber das müsstest du eigentllich wissen :haha

Marty McFly
Landesliga Einwechselspieler
Beiträge: 418
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 154

Re: Regionalliga Nordost 2018/19

Beitragvon Marty McFly » Mo 22. Apr 2019, 21:49

Lok-Hase hat geschrieben:
Marty McFly hat geschrieben:
arawn hat geschrieben:
Marty McFly hat geschrieben:
Scholle nimmt am DFB Pokal teil.... Joppe nicht. Punktsieg Scholle :iller



Der Doc hat dir doch eigentlich laut & deutlich gesagt,dass du den Sportalmanach vernichten sollst.....! :confuse :zwinker


Ich kann dich beruhigen.... Kann da auch nichts finden, was 3. Liga 2020 betrifft. Vom Pokalsieg ist auch nichts zu finden. Also fahrt ganz entspannt nach Chemnitz und erwartet nichts.


Tja da kannst du auch nichts finden da der Almanach nur von 1950 - 2000 gültig war Marty , aber das müsstest du eigentllich wissen :haha[/quot

Ich wünsche das doch auch alles ... Pokal und 3. Liga. Wunschdenken und Wirklichkeit triften aber so weit auseinander. Das kann nicht funktionieren. Es fängt schon am Gurkenvorstand an, die sich lieber immer um teure Gerichtsprozesse kümmern und selbstverständlich immer verlieren .Wo soll da noch Geld für eine ordentliche Mannschaft übrig sein, die irgendwas erreichen soll :confuse

Online
siebziger
Champions League Sieger
Beiträge: 1143
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 821

Re: Regionalliga Nordost 2018/19

Beitragvon siebziger » Mo 22. Apr 2019, 22:44

Einen Monat war Ruhe und nun ist die Mannschaft in der Pflicht Marty mit einem Sieg wieder in die Sprachlosigkeit zu verbannen denn solange es gut läuft hört man von ihm ja nichts.

el_oka
Oberliga Einwechselspieler
Beiträge: 508
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 463

Re: Regionalliga Nordost 2018/19

Beitragvon el_oka » Di 23. Apr 2019, 08:15

siebziger hat geschrieben:Einen Monat war Ruhe und nun ist die Mannschaft in der Pflicht Marty mit einem Sieg wieder in die Sprachlosigkeit zu verbannen denn solange es gut läuft hört man von ihm ja nichts.


Ja ist mir auch aufgefallen. Offensichtlich ist da jemanden die Niederlage gegen AG runtergegangen wie Öl. Ideal um wieder miese Stimmung zu verbreiten vor dem Pokalspiel :zensur
MIT-3136

Marty McFly
Landesliga Einwechselspieler
Beiträge: 418
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 154

Re: Regionalliga Nordost 2018/19

Beitragvon Marty McFly » Di 23. Apr 2019, 11:37

el_oka hat geschrieben:
siebziger hat geschrieben:Einen Monat war Ruhe und nun ist die Mannschaft in der Pflicht Marty mit einem Sieg wieder in die Sprachlosigkeit zu verbannen denn solange es gut läuft hört man von ihm ja nichts.


Ja ist mir auch aufgefallen. Offensichtlich ist da jemanden die Niederlage gegen AG runtergegangen wie Öl. Ideal um wieder miese Stimmung zu verbreiten vor dem Pokalspiel :zensur


Nun nehmt das doch nicht so ernst... Ihr wisst doch selbst, dass es so kommen wird :kopfschuettel

Benutzeravatar
Chili Palmer
Oberliga Stammspieler
Beiträge: 582
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 329
Wohnort: Leipzig

Re: Regionalliga Nordost 2018/19

Beitragvon Chili Palmer » Di 23. Apr 2019, 12:06

Marty McFly hat geschrieben:Nun nehmt das doch nicht so ernst... Ihr wisst doch selbst, dass es so kommen wird :kopfschuettel


Für einen (selbsternannten) Realisten ganz schön pessimistisch...


Zurück zu „1. Mannschaft & "Die Dritte"“

Wer ist online im Forum?

Mitglieder in diesem Forum: Wolkser und 10 Gäste