abgesagt | Bischofswerdaer FV - 1. FC Lok Leipzig

Spieltage, Testspiele, Pokal & Co., Ehrentafel
Benutzeravatar
Quelle
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 4761
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 1388
Wohnort: Leipzig

abgesagt | Bischofswerdaer FV - 1. FC Lok Leipzig

Beitragvon Quelle » Sa 2. Feb 2019, 17:50

In Bischofswerda hängen die Trauben hoch. Das musste in der Hinrunde auch schon Chemnitz erleben, die dort verloren.

Es wird wahrscheinlich ein sehr enges Spiel, wo am Ende Kleinigkeiten den Ausschlag geben.
Zuletzt geändert von Quelle am Mi 6. Feb 2019, 23:09, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Chili Palmer
Bezirksklasse Einwechselspieler
Beiträge: 342
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 206
Wohnort: Leipzig

Re: So., 10.02.2019 | 13:30 Uhr | Bischofswerdaer FV - 1. FC Lok Leipzig

Beitragvon Chili Palmer » Sa 2. Feb 2019, 18:17

Quelle hat geschrieben:In Bischofswerda hängen die Trauben hoch. Das musste in der Hinrunde auch schon Chemnitz erleben, die dort verloren.

Es wird wahrscheinlich ein sehr enges Spiel, wo am Ende Kleinigkeiten den Ausschlag geben.

Da ist es doch gut, dass wir uns Testspielgegner wie den heutigen ausgesucht haben. Wenn Plauen noch geklappt hätte, könnte man von einer optimalen Vorbereitung sprechen. Etwas Sorge macht mir die nun schon notorische Formschwäche von Malone und die leidige Tatsache, dass unser vieles richtig machender Trainer (derzeit) beim Sechser auf den Ami und nicht auf Sindik setzt.

Benutzeravatar
Europapokalfinalist
1. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 295
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 150

Re: So., 10.02.2019 | 13:30 Uhr | Bischofswerdaer FV - 1. FC Lok Leipzig

Beitragvon Europapokalfinalist » Sa 2. Feb 2019, 22:46

Schiebock hat gegen Bautzen 2:1 gewonnen und gegen Chemie 2:5 verloren. So richtig was rauslesen kann ich da nicht.
Lok Leipzig - We Are Not The Best ... But Better Than The Rest.

„Wer Zeit hat, hat kein Geld. Und wer Geld hat, der hat keine Zeit“

Jünter
2. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 142
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 167

Re: So., 10.02.2019 | 13:30 Uhr | Bischofswerdaer FV - 1. FC Lok Leipzig

Beitragvon Jünter » So 3. Feb 2019, 00:58

Europapokalfinalist hat geschrieben:Schiebock hat gegen Bautzen 2:1 gewonnen und gegen Chemie 2:5 verloren. So richtig was rauslesen kann ich da nicht.


Ich schon ! Chemie gewinnt Spiele, die so wertvoll sind, wie ein kleines Steak*.

* es wird aber nicht vergoldet

# ES GIBT KEINEN DRUCK # ..............wird trotzdem ganz schwer dort. Bescheiden bleiben und Punkt für Punkt sammeln. Diese Regionalliga ist tödlich, wer zu erst schwächelt geht am Ende unter. Wer zu viel will, steigt ab. Immer die 5 Ränge beachten, aber mindestens 4 nach unten. Auch jedes Tor zählt. + 1 ist kein Ruhekissen.

Benutzeravatar
L.O.K.
Oberliga Stammspieler
Beiträge: 594
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 381

Re: So., 10.02.2019 | 13:30 Uhr | Bischofswerdaer FV - 1. FC Lok Leipzig

Beitragvon L.O.K. » So 3. Feb 2019, 12:14

Der Ball ist rund und das Spiel dauert neunzig Minuten, am Ende gewinnen immer die Deutschen und nach dem Spiel ist vor dem Spiel hast du noch vergessen. ;)

Barnabas Bombesi
Bezirksklasse Einwechselspieler
Beiträge: 318
Registriert: 27.09.2017
Bewertung: 221

Re: So., 10.02.2019 | 13:30 Uhr | Bischofswerdaer FV - 1. FC Lok Leipzig

Beitragvon Barnabas Bombesi » So 3. Feb 2019, 14:18

Europapokalfinalist hat geschrieben:Schiebock hat gegen Bautzen 2:1 gewonnen und gegen Chemie 2:5 verloren. So richtig was rauslesen kann ich da nicht.


Fällt zumindest auf, dass immer 2 Tore geschossen werden! :hihihi

Bei dem Test in Naunhof sollte auch immer folgendes berücksichtigt werden. Auch in Bischofswerda war man sich durchaus bewusst, auf “dem Balkon vom Cheftrainer des FCL“ zu testen. Daher ist mit der Einstufung dieses Resultats Vorsicht geboten. Wie ich schon mal bemerkte sind das keine “Amateure“!

Marty McFly
Bezirksklasse Stammspieler
Beiträge: 372
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 123

Re: So., 10.02.2019 | 13:30 Uhr | Bischofswerdaer FV - 1. FC Lok Leipzig

Beitragvon Marty McFly » So 3. Feb 2019, 16:08

Chili Palmer hat geschrieben:
Quelle hat geschrieben:In Bischofswerda hängen die Trauben hoch. Das musste in der Hinrunde auch schon Chemnitz erleben, die dort verloren.

Es wird wahrscheinlich ein sehr enges Spiel, wo am Ende Kleinigkeiten den Ausschlag geben.

Da ist es doch gut, dass wir uns Testspielgegner wie den heutigen ausgesucht haben. Wenn Plauen noch geklappt hätte, könnte man von einer optimalen Vorbereitung sprechen. Etwas Sorge macht mir die nun schon notorische Formschwäche von Malone und die leidige Tatsache, dass unser vieles richtig machender Trainer (derzeit) beim Sechser auf den Ami und nicht auf Sindik setzt.


Wozu braucht man Plauen? Man hat doch nun wirklich genügend Testspiele bis zum 24. April :confuse

Benutzeravatar
Chili Palmer
Bezirksklasse Einwechselspieler
Beiträge: 342
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 206
Wohnort: Leipzig

Re: So., 10.02.2019 | 13:30 Uhr | Bischofswerdaer FV - 1. FC Lok Leipzig

Beitragvon Chili Palmer » So 3. Feb 2019, 17:22

Marty McFly hat geschrieben:Wozu braucht man Plauen? Man hat doch nun wirklich genügend Testspiele bis zum 24. April :confuse

Wenn der Verein das nach außen kommunizieren würde, ginge der Zuschauerschwund ungebremst weiter. Durch die Ligenkonstellation, die quasi der letztjährigen gleicht, ist es eh schwer, dem rein sportlichen Aspekt gebührend zu entsprechen. Grundsätzlich hast du aber richtig erkannt, dass das Semifinale beim CFC nicht ganz unwichtig ist. :zwinker

Benutzeravatar
M R
Landesliga Stammspieler
Beiträge: 483
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 282
Wohnort: Borsdorf

Re: So., 10.02.2019 | 13:30 Uhr | Bischofswerdaer FV - 1. FC Lok Leipzig

Beitragvon M R » Di 5. Feb 2019, 11:36

Schneemassen in Neugersdorf und Bischofswerda

Ähnlich die Situation beim FC Oberlausitz und dem Bischofswerdaer FV. Die Neugersdorfer sollten am Samstag gegen Hertha BSC II ran. Daraus wird auch nichts. "Wir haben viel Schnee. Donnerstag wird es zwar noch eine Platzbegehung geben. . Zu 99 Prozent geht aber nichts.", so Manager Manfred Weidner. Der BFV würde am Sonntag den 1. FC Lok Leipzig empfangen. "Wir schaffen es nicht, Platz und Traversen zu beräumen. Bei den Schneemengen", erklärte Präsident Jürgen Neumann. Auch hier ist eigentlich, klar dass ein Spiel nicht stattfinden wird. Zumal die Gäste auch mit einer nicht unerheblichen Anzahl an Fans anrücken würde.

Quelle: MDR

Kampfhamster
1. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 290
Registriert: 21.07.2016
Bewertung: 257
Wohnort: Leipzig

Re: So., 10.02.2019 | 13:30 Uhr | Bischofswerdaer FV - 1. FC Lok Leipzig

Beitragvon Kampfhamster » Di 5. Feb 2019, 13:02

Die heutigen Bilder aus B'werda lassen natürlich nix Gutes erahnen. Allerdings werden die nächsten Tage deutliche Temperaturanstiege erwartet. So wird es wahrscheinlich wieder dazu kommen, dass man morgen das Spiel absagt und wir Sonntag, bei beinah frühlingshaftem Wetter, spielfrei haben. Ärgerlich.

Benutzeravatar
Quelle
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 4761
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 1388
Wohnort: Leipzig

Re: So., 10.02.2019 | 13:30 Uhr | Bischofswerdaer FV - 1. FC Lok Leipzig

Beitragvon Quelle » Di 5. Feb 2019, 13:08

Kampfhamster hat geschrieben:Die heutigen Bilder aus B'werda lassen natürlich nix Gutes erahnen.

Wo gibt es denn diese Bilder?

Kampfhamster
1. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 290
Registriert: 21.07.2016
Bewertung: 257
Wohnort: Leipzig

Re: So., 10.02.2019 | 13:30 Uhr | Bischofswerdaer FV - 1. FC Lok Leipzig

Beitragvon Kampfhamster » Di 5. Feb 2019, 13:14

Quelle hat geschrieben:
Kampfhamster hat geschrieben:Die heutigen Bilder aus B'werda lassen natürlich nix Gutes erahnen.

Wo gibt es denn diese Bilder?


Auf der Facebook-Seite vom „Fanprojekt Leipzig - LOK“.

Benutzeravatar
Quelle
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 4761
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 1388
Wohnort: Leipzig

Re: So., 10.02.2019 | 13:30 Uhr | Bischofswerdaer FV - 1. FC Lok Leipzig

Beitragvon Quelle » Di 5. Feb 2019, 13:15


Lok-Hase
Regionalliga Einwechselspieler
Beiträge: 621
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 128
Wohnort: LEIPZIG

Re: So., 10.02.2019 | 13:30 Uhr | Bischofswerdaer FV - 1. FC Lok Leipzig

Beitragvon Lok-Hase » Di 5. Feb 2019, 17:41

Alle Jahre wieder :kopfschuettel :shit :kotz

Online
Benutzeravatar
Der Buri
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 2908
Registriert: 05.11.2015
Bewertung: 962

Re: So., 10.02.2019 | 13:30 Uhr | Bischofswerdaer FV - 1. FC Lok Leipzig

Beitragvon Der Buri » Mi 6. Feb 2019, 12:04

Was sich angedeutet hatte ...

Platz nicht bespielbar: Partie des 1. FC Lok Leipzig abgesagt

Das für Sonntag angesetzte Gastspiel der Probstheidaer beim Bischofswerdaer FV wurde aufgrund der widrigen Platz- und Wetterverhältnisse vorsorglich abgesetzt.

Leipzig. Der 1. FC Lok Leipzig muss eine weitere Woche auf den Wiederbeginn des Spielbetriebs warten. Der für Sonntag geplante Rückrundenauftakt beim Bischofswerdaer FV 08 wurde abgesagt. Das bestätigte BFV-Pressesprecher Tommy Klotke am Mittwochvormittag. Die Probstheidaer sind nicht die Einzigen, die von einer unfreiwilligen Verlängerung der Winterpause in der Regionalliga Nordost betroffen sind. Auch die Partien zwischen dem VfB Auerbach und der VSG Altglienicke sowie zwischen dem BFC Dynamo und dem Chemnitzer FC fallen aus. Weitere Absagen gelten als wahrscheinlich. Ob die Elf von Rainer Lisiewicz und Björn Joppe statt des Kampfes um Punkte kurzfristig noch einmal testet, stand zunächst nicht fest. Klar ist indes der neue Starttermin in die Regionalliga-Rückrunde. Am 17. Februar (13.30 Uhr) empfängt Lok im Bruno-Plache-Stadion planmäßig Union Fürstenwalde.

Quelle: Sportbuzzer


Zurück zu „1. Mannschaft & "Die Dritte"“

Wer ist online im Forum?

Mitglieder in diesem Forum: Lokfan#1978 und 6 Gäste