Regeln, Statuten & Ordnungen

Spieltage, Testspiele, Pokal & Co., Ehrentafel
Online
Benutzeravatar
Der Buri
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 2998
Registriert: 05.11.2015
Bewertung: 999

Re: Regeln, Statuten & Ordnungen

Beitragvon Der Buri » So 6. Jan 2019, 07:10

Amtliche Mitteilungen des NOFV vom 20.12.2018 ---> http://nofv-online.de/files/Inhalt/Down ... 6_2018.pdf

Offizielle Mitteilungen des SFV 12/18 ---> https://www.sfv-online.de/fileadmin/con ... 2_2018.pdf

Online
Benutzeravatar
Der Buri
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 2998
Registriert: 05.11.2015
Bewertung: 999

Re: Regeln, Statuten & Ordnungen

Beitragvon Der Buri » Do 14. Feb 2019, 17:09

Neue UEFA-Strategie – Gemeinsam für die Zukunft des Fußballs

UEFA-Strategie für den Zeitraum 2019-24, die beim UEFA-Kongress in Rom vorgestellt wurde, soll gewährleisten, dass die UEFA ihren Grundwerten und ihrer Mission, den Fußball in Europa zu fördern, zu schützen und zu entwickeln, treu bleibt.

Die UEFA hat bei ihrem 43. Ordentlichen Kongress ihre neue Strategie vorgestellt. Das Dokument mit dem Namen „Gemeinsam für die Zukunft des Fußballs“ gilt für den Zeitraum 2019 bis 2024 und ist in Abstimmung mit den europäischen Nationalverbänden sowie den Vertretungen der Ligen, Klubs und Spieler entstanden. Die Strategie soll sicherstellen, dass die UEFA ihren Grundwerten als europäischer Fußball-Dachverband treu bleibt und in der Lage ist, in den nächsten fünf Jahren fortschrittliche Initiativen und Programme auf den Weg zu bringen.

Die Strategie beruht auf vier tragenden Säulen: Fußball, Vertrauen, ausgeglichene Wettbewerbe und Wohlstand. Im Vordergrund stehen dabei unter anderem die Steigerung der Teilnehmerzahlen, die Verbesserung der Good Governance auf allen Ebenen, die Möglichkeit zusätzlicher Wettbewerbsspiele für die Teams und ein verstärktes Engagement zugunsten von Fußballfans weltweit.

Mit ihrer Strategie appelliert die UEFA an alle Interessenträger im Fußball, im Sinne der Verbundenheit und des Zusammenhalts zusammenzuarbeiten und dabei stets das Wohlergehen des europäischen Fußballs insgesamt im Blick zu behalten.

Quelle: UEFA

Zum Dokument ---> https://www.uefa.com/MultimediaFiles/Do ... WNLOAD.pdf

Online
Benutzeravatar
Der Buri
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 2998
Registriert: 05.11.2015
Bewertung: 999

Re: Regeln, Statuten & Ordnungen

Beitragvon Der Buri » So 3. Mär 2019, 10:50

133rd Annual General Meeting of The IFAB: sensible changes to make the game better

Today the International Football Association Board (IFAB) held its 133rd Annual General Meeting (AGM) in Aberdeen, Scotland. The meeting was chaired by the President of the Scottish Football Association (SFA), Alan McRae and was attended by representatives from FIFA and the football associations of England, Wales and Northern Ireland.

Discussions focused on several areas aimed at fine-tuning the Laws for the benefit of the game as well as an assessment of the use of Video Assistant Referees (VARs).

On the topic of defining handball, a decision was taken by The IFAB to provide a more precise and detailed definition for what constitutes handball, in particular with regard to the occasions when a non-deliberate/accidental handball will be penalised. For example a goal scored directly from the hand/arm (even if accidental) and a player scoring or creating a goal-scoring opportunity after having gained possession/control of the ball from their hand/arm (even if accidental) will no longer be allowed.

Following experiments in different parts of the world, the AGM also approved changes to the Laws of the Game related to a player being substituted having to leave the field of play at the nearest boundary line, yellow and red cards for misconduct by team officials and the ball not having to leave the penalty area at goal kicks and defending team free kicks in the penalty area.

Additional approved Law changes included: measures to deal with attacking players causing problems in the defensive ‘wall’, changing the dropped ball procedure, giving a dropped ball in certain situations when the ball hits the referee and the goalkeeper only being required to have one foot on the line at a penalty kick.

Quelle, Weiterlesen & Pressekonferenz: IFAB

Die Sportschau fasst die Regeländerungen (gültig ab 01. Juni 2019) auf deutsch zusammen ---> https://www.sportschau.de/fussball/allg ... r-102.html


Zurück zu „1. Mannschaft & "Die Dritte"“

Wer ist online im Forum?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste