Trainer

Spieltage, Testspiele, Pokal & Co., Ehrentafel
Heip
1. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 246
Registriert: 12.04.2016
Bewertung: 168

Re: Trainer

Beitragvon Heip » Mi 28. Okt 2020, 02:11

Schöffler´s Söhne hat geschrieben:@Heip
Sorry, aber du kommunizierst mal wieder m.M.n. nur Nonsens.
Der Club hat viel Vertrauen in sein Personal, sonst würde er nicht solange an diesem Personal festhalten!!!!
1. Was Eiselt betrifft, hast Du ja nun garkeinen Durchblick. Eric hatte schon immer einen Traum, den IHN ins Ausland führt. Und sein Wunsch führte Eric nach Costa Rica, wo er sich eine neue Existenz aufgebaut hat und aufbauen wollte. Leider konnte er seinen Traum nicht zu Ende träumen. R.I.P.
2. Nico Knaubel hat sicherlich viel Erfolg beim FCE. Er weiß aber auch, wo er steht. Und das hat er nach Außen auch kommuniziert.
3. Und was H.S. betrifft, ist es sicherlich auch seiner großen Einsatzbereitschaft um den Einstieg von ETL geschuldet. Was auch nicht verwerflich ist.
Und 4. A.Civa hat sicherlich die neue Mannschaft zusammen gestellt und auch zu verantworten. Aber bitte nenne uns mindestens mal 3 Trainer die sich in unseren Situation zwischen 3. & 4. Liga zu 100% zu unseren Verein bekannt hätten.
Sorry an die Moderatoren ; Heip halt dich einfach mal zurück, du Dumpfbacke.

Inkompenz und Pöbelei.

Schöffler´s Söhne
1. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 278
Registriert: 13.12.2015
Bewertung: 176
Wohnort: LOKschuppen

Re: Trainer

Beitragvon Schöffler´s Söhne » Mi 28. Okt 2020, 06:56

Ich glaube das heißt INKOMPETENZ. :confuse
Für Fremdwörter in der deutschen Sprache reicht´s also och nicht. :schlaf

Und seit gestern sogar 7 Positivbewertungen für meine Pöbelei bekommen. :bengal

Mensch sorry Heip, um 09:00h am 28.10. inzwischen 10 positive Bewertungen plus eine auf meine Antwort auf Deinen Kommentar um 02:11h. :prost

turbo
1. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 264
Registriert: 01.04.2017
Bewertung: 245

Re: Trainer

Beitragvon turbo » Mi 28. Okt 2020, 09:56

Schöffler´s Söhne hat geschrieben:Ich glaube das heißt INKOMPETENZ. :confuse
Für Fremdwörter in der deutschen Sprache reicht´s also och nicht. :schlaf

Und seit gestern sogar 7 Positivbewertungen für meine Pöbelei bekommen. :bengal

Mensch sorry Heip, um 09:00h am 28.10. inzwischen 10 positive Bewertungen plus eine auf meine Antwort auf Deinen Kommentar um 02:11h. :prost


Kindergarten, aber kleine Gruppe.
Von Meinungsfreiheit auch noch nichts gehört. Unmöglich.

Kampfhamster
2. Bundesliga Stammspieler
Beiträge: 864
Registriert: 21.07.2016
Bewertung: 1025
Wohnort: Leipzig

Re: Trainer

Beitragvon Kampfhamster » Mi 28. Okt 2020, 10:21

turbo hat geschrieben:
Schöffler´s Söhne hat geschrieben:Ich glaube das heißt INKOMPETENZ. :confuse
Für Fremdwörter in der deutschen Sprache reicht´s also och nicht. :schlaf

Und seit gestern sogar 7 Positivbewertungen für meine Pöbelei bekommen. :bengal

Mensch sorry Heip, um 09:00h am 28.10. inzwischen 10 positive Bewertungen plus eine auf meine Antwort auf Deinen Kommentar um 02:11h. :prost


Kindergarten, aber kleine Gruppe.
Von Meinungsfreiheit auch noch nichts gehört. Unmöglich.


Welche Meinung wurde denn hier verboten?

MiB
3.Liga Stammspieler
Beiträge: 771
Registriert: 12.11.2015
Bewertung: 675

Re: Trainer

Beitragvon MiB » Mi 28. Okt 2020, 10:23

Schöffler´s Söhne hat geschrieben:Ich glaube das heißt INKOMPETENZ. :confuse
Für Fremdwörter in der deutschen Sprache reicht´s also och nicht. :schlaf

Und seit gestern sogar 7 Positivbewertungen für meine Pöbelei bekommen. :bengal

Mensch sorry Heip, um 09:00h am 28.10. inzwischen 10 positive Bewertungen plus eine auf meine Antwort auf Deinen Kommentar um 02:11h. :prost


Das ist aber eher ein sehr zweifelhaftes Kompliment für die User hier im Forum. Aber warum soll es hier auch anders zugehen, als im Rest von Deutschland.

Kampfhamster
2. Bundesliga Stammspieler
Beiträge: 864
Registriert: 21.07.2016
Bewertung: 1025
Wohnort: Leipzig

Re: Trainer

Beitragvon Kampfhamster » Mi 28. Okt 2020, 10:27

Schön wie manch Kritiker das Thema Corona hier rein ziehen muss. Jeder Veganer wäre neidisch. Kann man nicht einmal beim Thema bleiben?

Wobei dann zählt „beim Thema bleiben“ vielleicht auch als Einschränkung der Meinungsfreiheit?! :bonk

MiB
3.Liga Stammspieler
Beiträge: 771
Registriert: 12.11.2015
Bewertung: 675

Re: Trainer

Beitragvon MiB » Mi 28. Okt 2020, 13:07

Kampfhamster hat geschrieben:Schön wie manch Kritiker das Thema Corona hier rein ziehen muss. Jeder Veganer wäre neidisch. Kann man nicht einmal beim Thema bleiben?

Wobei dann zählt „beim Thema bleiben“ vielleicht auch als Einschränkung der Meinungsfreiheit?! :bonk


So wie ich das sehe, bist du bisher der einzige der dieses Thema hier erwähnt hat. :confuse

Kampfhamster
2. Bundesliga Stammspieler
Beiträge: 864
Registriert: 21.07.2016
Bewertung: 1025
Wohnort: Leipzig

Re: Trainer

Beitragvon Kampfhamster » Mi 28. Okt 2020, 13:16

MiB hat geschrieben:
Kampfhamster hat geschrieben:Schön wie manch Kritiker das Thema Corona hier rein ziehen muss. Jeder Veganer wäre neidisch. Kann man nicht einmal beim Thema bleiben?

Wobei dann zählt „beim Thema bleiben“ vielleicht auch als Einschränkung der Meinungsfreiheit?! :bonk


So wie ich das sehe, bist du bisher der einzige der dieses Thema hier erwähnt hat. :confuse


Erwähnen ja, aber wenn man den ein oder anderen Beitrag mit man bissel Durchblick liest erkennt man die Intention und worauf sich was bezieht. Aber das kann eben nicht jeder. Und da zitier ich dich sogar gern: „Aber warum soll es hier anders zugehen als im Rest von Deutschland?“ :prost

Benutzeravatar
Borsdorfer
Bezirksklasse Einwechselspieler
Beiträge: 330
Registriert: 24.11.2015
Bewertung: 98
Wohnort: Leipzig- Schönefeld

Re: Trainer

Beitragvon Borsdorfer » Mi 28. Okt 2020, 18:14

Um was ging es hier gleich :what

Rattenkopf
1. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 242
Registriert: 08.11.2015
Bewertung: 295
Wohnort: Mölkau

Re: Trainer

Beitragvon Rattenkopf » Mi 28. Okt 2020, 20:03

Kampfhamster hat geschrieben:
Rattenkopf hat geschrieben:Fakt ist, dass ewige Ballgeschiebe immer hintenrum hat uns am Sonntag wieder 2 Gegentore gebracht. Wer lernt den Spielern solchen Müll?
Bezeichnend war die letzte Aktion im Spiel. Wir haben Freistoß, jeder würde ihn nach vorne dreschen. Aber nich bei uns. Da wird der Ball zwischen Torwart und Verteidiger nochmal hin und her geschoben bis der Abpfiff ertönt. Ganz schöne Scheiße


Ich bin aber sehr davon überzeugt, dass die erste und letzte Spielminute nicht aus der Feder des Trainers stammen. Das waren einfach dumme Fehler, die Spieler auf dem Feld machen. Das kennt jeder der mal gespielt hat, sonst würde jedes Spiel 0:0 ausgehen.




Das ist das System und dafür ist der Trainer zuständig

COMMANDER
3. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 15
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 16

Re: Trainer

Beitragvon COMMANDER » Mi 28. Okt 2020, 20:33

COMMANDER hat geschrieben:Trainerwechsel jetzt!


Und es bleibt dabei!! :motz
Fracking verbieten!

Benutzeravatar
siebziger
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 2099
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 1555

Re: Trainer

Beitragvon siebziger » Mi 28. Okt 2020, 21:01

War der Anspruch nicht attraktiven Fußball nach vorne zu spielen ?
Wieso lassen wir, sobald wir führen, uns jedesmal das Heft des Handelns aus der Hand nehmen?

Benutzeravatar
D.C.
Fußballweltmeister
Beiträge: 1740
Registriert: 12.02.2016
Bewertung: 849

Re: Trainer

Beitragvon D.C. » Mi 28. Okt 2020, 21:38

COMMANDER hat geschrieben:
COMMANDER hat geschrieben:Trainerwechsel jetzt!


Und es bleibt dabei!! :motz

Ja, Quark
Vorsicht, das Abenteuer 3. Liga kann Boese enden :devil

Ziegenpeter
2. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 197
Registriert: 04.11.2018
Bewertung: 242

Re: Trainer

Beitragvon Ziegenpeter » Mi 28. Okt 2020, 21:49

siebziger hat geschrieben:War der Anspruch nicht attraktiven Fußball nach vorne zu spielen ?
Wieso lassen wir, sobald wir führen, uns jedesmal das Heft des Handelns aus der Hand nehmen?


Weil wir keine Regionalliga-Spitzenmannschaft mehr sind? Weil die Realität vom Anspruch des Fan's abweicht? Weil der Verein bzw. die Mannschaft keine Wunder vollbringen kann? Liegt es vieleicht daran?

Robert
1. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 264
Registriert: 12.09.2016
Bewertung: 226

Re: Trainer

Beitragvon Robert » Mi 28. Okt 2020, 22:25

Ich erinnere einfach noch einmal daran: ziemlich gleiche Kadergröße und der Etat ein Drittel vom letzten Jahr ... dabei eine ganze Reihe von gesperrten und langzeitverletzten Leistungsträgern ... dort klemmts doch. MAn muss einfach den Maßstab nachjustieren.

Benutzeravatar
siebziger
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 2099
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 1555

Re: Trainer

Beitragvon siebziger » Mi 28. Okt 2020, 22:36

Ziegenpeter hat geschrieben:
siebziger hat geschrieben:War der Anspruch nicht attraktiven Fußball nach vorne zu spielen ?
Wieso lassen wir, sobald wir führen, uns jedesmal das Heft des Handelns aus der Hand nehmen?


Weil wir keine Regionalliga-Spitzenmannschaft mehr sind? Weil die Realität vom Anspruch des Fan's abweicht? Weil der Verein bzw. die Mannschaft keine Wunder vollbringen kann? Liegt es vieleicht daran?

Und wieso kann Sie das vor der Führung?
Es geht mir nicht darum was die Mannschft leisten kann sondern warum jedesmal nach der Führung das spielen eingestellt wird.

el_oka
3.Liga Einwechselspieler
Beiträge: 711
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 813

Re: Trainer

Beitragvon el_oka » Do 29. Okt 2020, 06:13

Ziegenpeter hat geschrieben:
Weil wir keine Regionalliga-Spitzenmannschaft mehr sind? Weil die Realität vom Anspruch des Fan's abweicht? Weil der Verein bzw. die Mannschaft keine Wunder vollbringen kann? Liegt es vieleicht daran?


Robert hat geschrieben:Ich erinnere einfach noch einmal daran: ziemlich gleiche Kadergröße und der Etat ein Drittel vom letzten Jahr ... dabei eine ganze Reihe von gesperrten und langzeitverletzten Leistungsträgern ... dort klemmts doch. MAn muss einfach den Maßstab nachjustieren.


Entschuldigung aber das ist mir alles zu einfach, wenn man sich die Spiele anschaut und es immer wieder darauf schiebt.
"keine Wunder vollbringen" "den Maßstab nachjustieren" richtig, das sollte man zuerst mal auf dem Platz umsetzen und sich auf einfacheren Fußball besinnen.
Warum diese Wahnsinnigen, Brandgefährlichen Rückpässe (in Serie) zum Torwart? Auch gestern entstanden mehr als die Hälfte der Zipsendorfer Aktionen wieder durch unsere Fehler. Aber nicht weil wir so schlecht sind, sondern es durch unsere Spielweise herauf provozieren.

Man hat gestern gesehen, wenn denn mal aus lauter Verzweiflung doch mal mit langen Bällen probiert hat, das man sich durchaus dann im 1:1 durchsetzen kann, weil Zipsendorf so hoch stand.
Nur leider werden wir durch unser taktisches Grundkonzept (Korsett) geradezu eingeschnürt in unseren Aktionen.
Und auch offensiv ist mir das viel zu verschnörkelt. Da wird eben noch mal auf außen gepasst (davon mehrfach ins Abseits) oder Quergeschoben, obwohl man selbst in Aussichtsreicher Schussposition ist. Wenn man (angeblich) so limitiert ist, warum versucht man dann in Schönheit zu sterben?
Hat alles nichts mit kleinerem Budget oder den Langzeitverletzten zu tun.

Ganz nebenbei vermisse ich zumindest den offensiven Berger kaum. Jäpel oder Kucera (wenn er denn mal spielt) haben da schon flexiblere Ideen. Sirch-Egelseder ist auch kein Leistungsverlust. Schneider verletzungsbedingt sowieso noch nie Teil der Mannschaft. Einzig Pfeffer ist in seiner Form vor der Verletzung Unersetzbar, das ist richtig.
MIT-3136

Benutzeravatar
siebziger
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 2099
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 1555

Re: Trainer

Beitragvon siebziger » Do 29. Okt 2020, 07:18

Ein ganz so dickes Fell scheint er ja doch nicht zu haben wenn man das so liest.
"

Auf die Palme brachten Civa jedoch die Missfallensbekundungen einiger Zuschauer, die die flache Spieleröffnung am eigenen Strafraum für zu risikoreich hielten.

„Tut mir leid für die sieben, acht Fans, die einen Herzinfarkt bekommen, wenn wir das Spiel eröffnen“, so Civa in der Pressekonferenz. „So spielt man aber nun mal Fußball, und die ganze Liga beneidet uns dafür.“

Es ist ja kein Thema das so etwas gut aussieht ,wenn die Mannschaft das kann nur kann sie das derzeit halt ebend nicht sonst würden wir gegen Meuselwitz, die auch bloß ein Tief haben , nicht so ins schwimmen geraten. Da muss man den Spielern auch mal alternativen erlauben.
Natürlich habenwir immer wieder offensive Ansätze die erfolgsversprechend sind aber man bekommt sie viel zu selten zu Ende .

Benutzeravatar
Quelle
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 6801
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 2408
Wohnort: Leipzig

Re: Trainer

Beitragvon Quelle » Do 29. Okt 2020, 07:27

el_oka hat geschrieben:oder Kucera (wenn er denn mal spielt)

Wer soll das sein?

ich33
3. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 84
Registriert: 10.11.2015
Bewertung: 61

Re: Trainer

Beitragvon ich33 » Do 29. Okt 2020, 08:18

denke er meint Lucenka

Benutzeravatar
COMMANDO
3. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 48
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 86

Re: Trainer

Beitragvon COMMANDO » Do 29. Okt 2020, 09:17

siebziger hat geschrieben:Ein ganz so dickes Fell scheint er ja doch nicht zu haben wenn man das so liest.
"

Auf die Palme brachten Civa jedoch die Missfallensbekundungen einiger Zuschauer, die die flache Spieleröffnung am eigenen Strafraum für zu risikoreich hielten.

„Tut mir leid für die sieben, acht Fans, die einen Herzinfarkt bekommen, wenn wir das Spiel eröffnen“, so Civa in der Pressekonferenz. „So spielt man aber nun mal Fußball, und die ganze Liga beneidet uns dafür.“

Es ist ja kein Thema das so etwas gut aussieht ,wenn die Mannschaft das kann nur kann sie das derzeit halt ebend nicht sonst würden wir gegen Meuselwitz, die auch bloß ein Tief haben , nicht so ins schwimmen geraten. Da muss man den Spielern auch mal alternativen erlauben.
Natürlich habenwir immer wieder offensive Ansätze die erfolgsversprechend sind aber man bekommt sie viel zu selten zu Ende .


Die Fans, die in meinen Augen vollkommen Recht haben bringen Herrn Civa also auf die Palme?
Die Liga beneidet uns für unseren Fußball?

Okay, jetzt habe ich den Glauben in unseren Trainer wirklich komplett verloren.
So schlechten Fußball wie aktuell habe ich bei LOK schon lange nicht mehr gesehen.
Wenn man schön spielen möchte, brauch man auch die nötige Qualität und die fehlt ganz einfach. Das muss unser Sportdirektor doch verstehen! (oder auch nicht)

Ich habe selten jemanden gesehen, der so einen Mist versucht ständig so schön zu reden.
Das macht mich fast sprachlos.

Benutzeravatar
siebziger
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 2099
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 1555

Re: Trainer

Beitragvon siebziger » Do 29. Okt 2020, 09:37

Das ist doch das Problem von vielen Trainern . Die eine Super Idee vom Fussball haben aber nicht das Spielermaterial dazu. Ein guter Trainer erkennt das und passt an.
Lasst ihn mal machen es geht dieses Jahr eh um nix und absteigen sehe ich mittlerweile auch nicht mehr so dramatisch. Aber wenn es wieder um etwas geht brauchen wir entweder andere Spieler oder einen anderen Trainer.

Rattenkopf
1. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 242
Registriert: 08.11.2015
Bewertung: 295
Wohnort: Mölkau

Re: Trainer

Beitragvon Rattenkopf » Do 29. Okt 2020, 12:15

Die Aussagen vom Trainer sind ja noch Weltfremder als von Heiko Scholz

Benutzeravatar
Uriah Heep
3.Liga Einwechselspieler
Beiträge: 739
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 387
Wohnort: Leipzig-Schönefeld

Re: Trainer

Beitragvon Uriah Heep » Do 29. Okt 2020, 14:23

Ach, (seufz) hätten wir doch noch Joppe/Liese, wir wären aufgestiegen und dürften weiter spielen. :heul

Benutzeravatar
Europapokalfinalist
3.Liga Stammspieler
Beiträge: 789
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 685

Re: Trainer

Beitragvon Europapokalfinalist » Fr 30. Okt 2020, 14:22

Ich denke mal, dass es zur Zeit und auch im weiteren Verlauf der Saison, wichtigere Dinge gibt als den Trainer auszutauschen. Wir steigen weder auf noch ab und ein neuer Coach kostet nur Geld, was wir ohnehin nicht haben.

Btw: Mal auf die Verletztenliste im Kader schauen. Da passt der derzeitige Tabellenstand schon. Ich trauere lediglich den 4 verlorenen Punkten gegen Jena und Rathenow nach.
Lok Leipzig - We Are Not The Best ... But Better Than The Rest.

„Wer Zeit hat, hat kein Geld. Und wer Geld hat, der hat keine Zeit“


Zurück zu „1. Mannschaft & "Die Dritte"“

Wer ist online im Forum?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 23 Gäste