Je t'aime - Wer ignoriert wen?

Fragen und Anregungen zum Forum, facebook
Benutzeravatar
D.C.
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 2041
Registriert: 12.02.2016
Bewertung: 1044

Re: Regionalliga Nordost 2021/2022

Beitragvon D.C. » Fr 3. Sep 2021, 13:06

Rattenkopf hat geschrieben:Alles Ansichtssache und subjektive Meinung. Fakt ist jedoch , wenn bei Lok so ein Feuerwerk abgehen würde wie gleich in 2 Spielen hintereinander bei den Unterhölzlern , würde die Presse uns wieder zerreißen. Bei uns ist das Randale und dort die pure Emotion und Begeisterung. Hatten wir schon mal in der LVZ bei einem Bericht über die Zwillingsschwester von denen. Roter Quark oder wie die heißen. Da wurde nur gelobt wie toll das ist wenn der Sportplatz brennt , was das für eine tolle Begeisterung ist. Ja das ist der feine Unterschied.
Am schlimmsten war für mich der Aufschrei nach dem Ultimatum für die Flutlicht Anlage. Wir Armen werden wieder erpresst. Ich weiß Die Lutzscher wurden zu DDR Zeiten von der Partie unterdrückt , zur Wende von den Wessis. Überhaupt immer von den Schiedsrichtern und von der ganzen Welt die voller Nazis ist. Die haben es richtig schwer. Oh, ich glaube ich muss brechen. Ich fand die Zeilen von Marco treffend formuliert. Mittlerweile muss man ja trotzdem auf jedes Wort achten. Leider auch hier. Mist, jetzt habe ich vergessen zu gendern!
Achso , geimpft bin ich auch nicht. Vermutlich komme ich demnächst in ein Umerziehungslager
:huepfend_gelb :bengal

Hier muss ich dich mal zustimmen :daumenhoch
Vorsicht, das Abenteuer 3. Liga kann Boese enden :devil

turbo
Bezirksklasse Einwechselspieler
Beiträge: 333
Registriert: 01.04.2017
Bewertung: 352

Re: Regionalliga Nordost 2021/2022

Beitragvon turbo » Fr 3. Sep 2021, 13:56

D.C. hat geschrieben:
Rattenkopf hat geschrieben:Alles Ansichtssache und subjektive Meinung. Fakt ist jedoch , wenn bei Lok so ein Feuerwerk abgehen würde wie gleich in 2 Spielen hintereinander bei den Unterhölzlern , würde die Presse uns wieder zerreißen. Bei uns ist das Randale und dort die pure Emotion und Begeisterung. Hatten wir schon mal in der LVZ bei einem Bericht über die Zwillingsschwester von denen. Roter Quark oder wie die heißen. Da wurde nur gelobt wie toll das ist wenn der Sportplatz brennt , was das für eine tolle Begeisterung ist. Ja das ist der feine Unterschied.
Am schlimmsten war für mich der Aufschrei nach dem Ultimatum für die Flutlicht Anlage. Wir Armen werden wieder erpresst. Ich weiß Die Lutzscher wurden zu DDR Zeiten von der Partie unterdrückt , zur Wende von den Wessis. Überhaupt immer von den Schiedsrichtern und von der ganzen Welt die voller Nazis ist. Die haben es richtig schwer. Oh, ich glaube ich muss brechen. Ich fand die Zeilen von Marco treffend formuliert. Mittlerweile muss man ja trotzdem auf jedes Wort achten. Leider auch hier. Mist, jetzt habe ich vergessen zu gendern!
Achso , geimpft bin ich auch nicht. Vermutlich komme ich demnächst in ein Umerziehungslager
:huepfend_gelb :bengal

Hier muss ich dich mal zustimmen :daumenhoch


Was soll an dem von Rattenkopf gesagten nicht stimmen.
Ich kann dem nur voll zustimmen und ist halt meine Meinung. Passt hier im Forum einigen nicht. Die mögen es etwas schleimiger und einheitlich angepasster.

Benutzeravatar
BRM
3.Liga Stammspieler
Beiträge: 756
Registriert: 31.08.2019
Bewertung: 887

Re: Regionalliga Nordost 2021/2022

Beitragvon BRM » Fr 3. Sep 2021, 18:09

Wie sähe in deinen Augen ein nicht-schleimiges, nicht-angepasstes Forum aus?
Mehr abwertend, niedermachend?
Mehr vulgär?
Mehr sexistisch?
Mehr rassistisch?
Was fehlt dir sonst?

PS
@ Rattenkopf wird in kein Umerziehungslager kommen.
Die Zukunft wird zeigen, wo er ggf. sonst auch nicht hinkommen wird. Hoffen wir für ihn, dass er nicht dahin kommt, wo Leute landen, denen es gesundheitlich wirklich dreckig geht.

turbo
Bezirksklasse Einwechselspieler
Beiträge: 333
Registriert: 01.04.2017
Bewertung: 352

Re: Regionalliga Nordost 2021/2022

Beitragvon turbo » Fr 3. Sep 2021, 18:33

BRM hat geschrieben:Wie sähe in deinen Augen ein nicht-schleimiges, nicht-angepasstes Forum aus?
Mehr abwertend, niedermachend?
Mehr vulgär?
Mehr sexistisch?
Mehr rassistisch?
Was fehlt dir sonst?
.


Diese Aussage disqualifiziert dich schon selbst. Du bist ein oberschlauer, belehrender Besserwisser. Andere Meinungen kannst du einfach nicht akzeptieren. Genau die Typen die alles momentan noch schlimmer machen.
Ist mir aber mittlerweile egal. Du existiert für mich hier nicht mehr.

Benutzeravatar
BRM
3.Liga Stammspieler
Beiträge: 756
Registriert: 31.08.2019
Bewertung: 887

Re: Regionalliga Nordost 2021/2022

Beitragvon BRM » Fr 3. Sep 2021, 18:43

Du kennst die Bedeutung von Fragezeichen?

Marco Dorn
Champions League Sieger
Beiträge: 1347
Registriert: 13.01.2016
Bewertung: 2303
Wohnort: Blau-Gelbe Welt

Re: Regionalliga Nordost 2021/2022

Beitragvon Marco Dorn » Fr 3. Sep 2021, 19:06

@BRM
Für mich ist Deine allgemeine Argumentationsweise auch sehr gewöhnungsbedürftig.
Wenn es hier Meinungen gibt, die Du nicht teilst, fährst Du oft extreme Polarisierungen auf, die regelmäßig nicht im Sinne der ursprünglichen Meinungsäußerung waren. Das nutzt Du dann entweder selbst, um zu argumentieren, warum dieses oder jenes natürlich nicht gut ist, oder Du spielst es alternativ Deinem Diskussionspartner zu und versuchst, diesen damit in eine Rechtfertigungssituation zu pressen.
Das ganze machst Du durchaus subtil und mit unzweifelhaft hoher Eloquenz.
Und ja, da kommt dann schon ab und an das Gefühl auf, Du spekulierst ein wenig darauf, dass Deine jeweiligen Gegenüber mit dem Klammersack gepudert wären.
Chemiker, die sich aktuell bei mdr.de/sport als Lokisten ausgeben, um dem Image der Lokschen gezielt zu schaden:

Hannchen - L0K - BlattClaus

LEAllerlei
3. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 34
Registriert: 24.07.2021
Bewertung: 55

Re: Regionalliga Nordost 2021/2022

Beitragvon LEAllerlei » Fr 3. Sep 2021, 19:16

turbo hat geschrieben:
BRM hat geschrieben:Wie sähe in deinen Augen ein nicht-schleimiges, nicht-angepasstes Forum aus?
Mehr abwertend, niedermachend?
Mehr vulgär?
Mehr sexistisch?
Mehr rassistisch?
Was fehlt dir sonst?
.


Diese Aussage disqualifiziert dich schon selbst. Du bist ein oberschlauer, belehrender Besserwisser. Andere Meinungen kannst du einfach nicht akzeptieren. Genau die Typen die alles momentan noch schlimmer machen.
Ist mir aber mittlerweile egal. Du existiert für mich hier nicht mehr.


Geil, du wirfst allen die deine Meinung nicht teilen, schleimiges und angepasstes Verhalten vor und forderst gleichzeitig, dass man deine Einstellung akzeptiert. Sehr fraglich

Benutzeravatar
Enno Witz
1. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 279
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 248

Re: Je t'aime - Wer ignoriert wen?

Beitragvon Enno Witz » Fr 3. Sep 2021, 23:04

HILFEEE

Münster
Landesliga Einwechselspieler
Beiträge: 432
Registriert: 15.05.2016
Bewertung: 120
Wohnort: Münster

Re: Je t'aime - Wer ignoriert wen?

Beitragvon Münster » Fr 3. Sep 2021, 23:46

Was ist denn los hier?
Gibt doch reichlich fußballbezogenen Stoff.
Übermorgen spielt Lok ein Pflichtspiel. Wer sollte, könnte auflaufen, wer besser nicht, wer auf welcher Position und wer besser nicht? Soll angesichts des unterklassigen Gegners die zweite Reihe zum Einsatz kommen oder nicht? Was wird vom Underdog erwartet? Wird das Catering klappen? Wer wird für die nächste Runde als Gegner favorisiert? Wieviele Leute werden wohl kommen?
Schwenkt doch darauf ein und beendet das obige Pingpong.

Rattenkopf
Regionalliga Stammspieler
Beiträge: 683
Registriert: 08.11.2015
Bewertung: 742
Wohnort: Mölkau

Re: Regionalliga Nordost 2021/2022

Beitragvon Rattenkopf » Mo 6. Sep 2021, 07:34

BRM hat geschrieben:Wie sähe in deinen Augen ein nicht-schleimiges, nicht-angepasstes Forum aus?
Mehr abwertend, niedermachend?
Mehr vulgär?
Mehr sexistisch?
Mehr rassistisch?
Was fehlt dir sonst?

PS
@ Rattenkopf wird in kein Umerziehungslager kommen.
Die Zukunft wird zeigen, wo er ggf. sonst auch nicht hinkommen wird. Hoffen wir für ihn, dass er nicht dahin kommt, wo Leute landen, denen es gesundheitlich wirklich dreckig geht.



Deine Fragen könnten aus dem Katalog der Duplops sein


Zurück zu „Das Forum“

Wer ist online im Forum?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste