Unsere ehemaligen Spieler und Trainer

Baumaßnahmen, Versammlungen, Fanszene, Personalkarussell
Benutzeravatar
Alter_Gonzo
2. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 158
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 93
Wohnort: Leipzsch

Re: Unsere ehemaligen Spieler und Trainer

Beitragvon Alter_Gonzo » So 1. Sep 2019, 12:55

Jan Evers, vom FC Grimma zum FSV Krostitz.

Benutzeravatar
Quelle
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 5296
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 1611
Wohnort: Leipzig

Re: Unsere ehemaligen Spieler und Trainer

Beitragvon Quelle » Sa 7. Sep 2019, 14:01

"Lovro Sindik protestierte so heftig gegen die Entscheidung von Referee Stefan Gärtner aus Dresden, dass dieser ihm Gelb-Rot zeigte. Sindiks Bruder Marko, der als Inters Physiotherapeut fungiert, sah in Luckenwalde am Rande gar Rot, weil er gemeckert hatte und deshalb bereits gesperrt ist. Offenbar eine – nun ja – heißblütige Familie."

https://www.sportbuzzer.de/artikel/fc-i ... hl-weiter/

Online
Benutzeravatar
Der Buri
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 3501
Registriert: 05.11.2015
Bewertung: 1235

Re: Unsere ehemaligen Spieler und Trainer

Beitragvon Der Buri » Sa 14. Sep 2019, 14:58

+++ Herzlichen Glückwunsch, Hans Richter! +++ Viele Tore, zwei Pokalsiege und ein EC-Finale +++

Der treffsichere Stürmer Hans Richter feiert heute seinen 60. Geburtstag: Alles Gute! In einem Interview sagte er 2011 über seine Zeit beim FCL: „Im Endeffekt waren es aber die schönsten Jahre.“ Denn wie in der DDR nicht unüblich, wurde der am 14. September 1959 in Olbernhau geborene Angreifer 1983 vom FC Karl-Marx-Stadt (dem heutigen Chemnitz) nicht ganz freiwillig zum 1. FC Lok delegiert. Den Leipzigern brannte er sich gleich in der Europacup-Saison 1983/84 ins Gedächtnis, als er mit fünf Treffern maßgeblich an den Triumphen über Olympique Marseille und Werder Bremen beteiligt war. 1986 (drei Tore im Endspiel) und 1987 holte er mit den Blau-Gelben den FDGB-Pokal und stand mit seiner Mannschaft am 13. Mai 1987 im Europapokalfinale. Bis zu seiner anschließenden Rückkehr zum FC Karl-Marx-Stadt bestritt er 137 Pflichtspiele für den 1. FC Lok. Zwischen 1982 und 1987 absolvierte Hans Richter 15 Länderspiele für die DDR-Nationalmannschaft.

Bild

Quelle: 1. FC Lokomotive Leipzig via Facebook


Zurück zu „Verein, Stadion & Fans“

Wer ist online im Forum?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast