MECKERECKE

Baumaßnahmen, Versammlungen, Fanszene, Personalkarussell
Barnabas Bombesi
Bezirksklasse Einwechselspieler
Beiträge: 302
Registriert: 27.09.2017
Bewertung: 217

Re: MECKERECKE

Beitragvon Barnabas Bombesi » Di 16. Okt 2018, 15:33

@ LokIT
“...Das Banner, dass der Pokal auf Dorfplaetze gehoert, war auch voellig daneben.
Eventis halt...“

Ja nun geht's halt wieder aufs Dorf (Auerbach).
Manchmal gehen die “ unmöglichen Wünsche“
sehr schnell in Erfüllung. :confuse
Blöd was?

Ich war es nicht
3. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 56
Registriert: 29.06.2018
Bewertung: 22

Re: MECKERECKE

Beitragvon Ich war es nicht » Di 16. Okt 2018, 17:57

Na ja, so ist das halt mit dem Wissen über Dörfer:
https://www.stadt-auerbach.de/inhalte/s ... sere_stadt
:)

Online
Benutzeravatar
Der Buri
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 2819
Registriert: 05.11.2015
Bewertung: 932

Re: MECKERECKE

Beitragvon Der Buri » Di 16. Okt 2018, 18:39

Alles was kleiner ist als Leipzsch = Dorf. So einfach is das – Spaßbremse :yeah

Kampfhamster
1. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 278
Registriert: 21.07.2016
Bewertung: 254
Wohnort: Leipzig

Re: MECKERECKE

Beitragvon Kampfhamster » Di 16. Okt 2018, 19:08

Der Buri hat geschrieben:Alles was kleiner ist als Leipzsch = Dorf. So einfach is das – Spaßbremse :yeah


Können doch die Nunus nicht wissen. Die sind ja selber ein Dorf.

Ich war es nicht
3. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 56
Registriert: 29.06.2018
Bewertung: 22

Re: MECKERECKE

Beitragvon Ich war es nicht » Di 16. Okt 2018, 19:23

Also ich kenne nur die nunus.
Dresden
Fläche: 328,48 km²
Bundesland: Sachsen
Einwohner: 547.172 (31. Dez. 2016)

Leipzig
Einwohner: 571.088 (31. Dez. 2016)
Bundesland: Sachsen
Fläche: 297,8 km²
Ist ein Scherz.
Da ich gebürtiger Leipziger bin und auch hier wohne, hat man mich bestimmt beim Pokal auf der Tribüne gesehen.

Kampfhamster
1. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 278
Registriert: 21.07.2016
Bewertung: 254
Wohnort: Leipzig

Re: MECKERECKE

Beitragvon Kampfhamster » Di 16. Okt 2018, 19:59

Ich war es nicht hat geschrieben:Also ich kenne nur die nunus.
Dresden
Fläche: 328,48 km²
Bundesland: Sachsen
Einwohner: 547.172 (31. Dez. 2016)

Leipzig
Einwohner: 571.088 (31. Dez. 2016)
Bundesland: Sachsen
Fläche: 297,8 km²
Ist ein Scherz.
Da ich gebürtiger Leipziger bin und auch hier wohne, hat man mich bestimmt beim Pokal auf der Tribüne gesehen.


Bei deinem Humor musst du doch die Tribüne mit hunderten deiner Freunde gefüllt haben.

Benutzeravatar
M R
Landesliga Stammspieler
Beiträge: 477
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 280
Wohnort: Borsdorf

Re: MECKERECKE

Beitragvon M R » Di 16. Okt 2018, 21:27

Ich "meckere" mal über Lovro Sindik. Auch im Pokalspiel konnte er nicht zeigen, warum er geholt wurde. Während S. Pfeffer (den ich fußballerisch nicht besonders schätze) im Pokalspiel immerhin sichtbar bemüht (aber glücklos) agierte, war Sindik kaum am Spiel beteiligt.

Von ihm hatte ich mir vor der Saison deutlich mehr erhofft, aber bisher sind meine Erwartungen enttäuscht wurden.

Ich war es nicht
3. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 56
Registriert: 29.06.2018
Bewertung: 22

Re: MECKERECKE

Beitragvon Ich war es nicht » Di 16. Okt 2018, 21:42

Kampfhamster hat geschrieben:
Ich war es nicht hat geschrieben:Also ich kenne nur die nunus.
Dresden
Fläche: 328,48 km²
Bundesland: Sachsen
Einwohner: 547.172 (31. Dez. 2016)

Leipzig
Einwohner: 571.088 (31. Dez. 2016)
Bundesland: Sachsen
Fläche: 297,8 km²
Ist ein Scherz.
Da ich gebürtiger Leipziger bin und auch hier wohne, hat man mich bestimmt beim Pokal auf der Tribüne gesehen.


Bei deinem Humor musst du doch die Tribüne mit hunderten deiner Freunde gefüllt haben.



Nö,warum? Ich bin nun mal nicht der für den ich gehalten werde. Ganz einfach.
Und Humor ist doch eine schöne Sache,oder?

Ich war es nicht
3. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 56
Registriert: 29.06.2018
Bewertung: 22

Re: MECKERECKE

Beitragvon Ich war es nicht » Di 16. Okt 2018, 21:44

Ich mußte auch schmunzeln, als de Ball sich wieder ins Spielfeld dreht , nur beim anschließendem Tor war der Humor weg.

Benutzeravatar
Uriah Heep
Landesliga Stammspieler
Beiträge: 490
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 236
Wohnort: Leipzig

Re: MECKERECKE

Beitragvon Uriah Heep » Di 16. Okt 2018, 23:47

M R hat geschrieben:Ich "meckere" mal über Lovro Sindik. Auch im Pokalspiel konnte er nicht zeigen, warum er geholt wurde. Während S. Pfeffer (den ich fußballerisch nicht besonders schätze) im Pokalspiel immerhin sichtbar bemüht (aber glücklos) agierte, war Sindik kaum am Spiel beteiligt.

Von ihm hatte ich mir vor der Saison deutlich mehr erhofft, aber bisher sind meine Erwartungen enttäuscht wurden.

Meckere nur, ich sehe das ein bisschen anders, Sindik hat unauffällig aber nicht schlecht gespielt. Ich habe ihn bewusst beobachtet. Er hat auf jeden Fall Potential. Ihm fehlt nur das Selbstbewusstsein, was der ganzen Mannschaft abgeht. Ich hätte ihn nicht ausgewechselt. Man muss ihm die Gelegenheit geben ein Spiel zu vollenden.

Benutzeravatar
TonyBombe
3. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 42
Registriert: 23.11.2017
Bewertung: 66

Re: MECKERECKE

Beitragvon TonyBombe » Do 18. Okt 2018, 21:45

D.C. hat geschrieben::kopfschuettel
Das Spiel gestern hat gezeigt wie unreif einige aus der Fankurfe sind.
1. Die Mannschaft verhoehnen, in den man
waehrend des Spieles Ball spielt.
2. Es wurde wieder einmal Benny beleidigt, der
durch Glanzparaden :daumenhoch mehrere Gegentore
verhindert hat.
SCHAEMT EUCH ! :kotz



Ganz ruhig Cowboy (...jahrelang habe ich auf diesen Einstieg gewartet :hihihi )

Vorweg, ich war nicht beim Pokalspiel -
Baby, aktueller Wohnort und der Job machen einen BPS Besuch zur Zeit leider zur Seltenheit - ich kann Dir versichern, dass die Jungs und Mädels die Mannschaft nicht verhöhnen.
Thema Benny Kirsten: Er ist bei einigen Leute aus der Fankurve nicht beliebt, wegen seiner Dynamo Vergangenheit. Ich gehe ja auch in die Fankurve und unterstütze - soweit möglich - das Kollektiv, bin diesbezüglich aber anderer Meinung und froh das Benny Kirsten bei uns ist und bin sehr zufrieden mit seinen Leistungen. Klar hat er eine (Ultras)Dymano Vergangenheit, aber wenn er Abneigung gegen Lok hätte, wäre er nicht mehr hier. So gehen die Meinungen auseinander! Ich bin auch kein Freund davon dass er "gedisst" wird. Er ist nicht wie ein ... nehme jetzt mal ... Roland Wohlfahrt 1998 (ausgenommen das bezaubernde 1:0 gg. Gütersloh im Flutlichthimmel :-)) ... welcher auf seine alten Fußballtage nochmal mit schlechten Leistungen "glänzen" möchte und diese auch emotionslos runterspult.
Also es gibt auch Leute welche in die Kurve gehen ... und Benny Kirsten für die richtige Besetzung halten.
Zuletzt geändert von TonyBombe am Fr 19. Okt 2018, 21:14, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Chili Palmer
Bezirksklasse Einwechselspieler
Beiträge: 330
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 206
Wohnort: Leipzig

Re: MECKERECKE

Beitragvon Chili Palmer » Do 18. Okt 2018, 22:38

M R hat geschrieben:Ich "meckere" mal über Lovro Sindik. Auch im Pokalspiel konnte er nicht zeigen, warum er geholt wurde. Während S. Pfeffer (den ich fußballerisch nicht besonders schätze) im Pokalspiel immerhin sichtbar bemüht (aber glücklos) agierte, war Sindik kaum am Spiel beteiligt.

Von ihm hatte ich mir vor der Saison deutlich mehr erhofft, aber bisher sind meine Erwartungen enttäuscht wurden.


Selbstzitate sind eigentlich etwas für Narzissten, aber um dir auf deinen Kommentar zu antworten fällt mir irgendwie nichts anderes als das hier aus dem Spieltagsthread gegen die Biffzen ein:
viewtopic.php?f=7&t=612&p=39339&hilit=Sindik#p39339

Rattenkopf
2. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 179
Registriert: 08.11.2015
Bewertung: 210
Wohnort: Mölkau

Re: MECKERECKE

Beitragvon Rattenkopf » Di 6. Nov 2018, 08:34

:kopfschuettel
Zuletzt geändert von Rattenkopf am Di 6. Nov 2018, 08:43, insgesamt 1-mal geändert.

Rattenkopf
2. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 179
Registriert: 08.11.2015
Bewertung: 210
Wohnort: Mölkau

Re: MECKERECKE

Beitragvon Rattenkopf » Di 6. Nov 2018, 08:34

Irgendwas funktioniert hier nicht :bash
Zuletzt geändert von Rattenkopf am Di 6. Nov 2018, 08:40, insgesamt 2-mal geändert.

Rattenkopf
2. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 179
Registriert: 08.11.2015
Bewertung: 210
Wohnort: Mölkau

Re: MECKERECKE

Beitragvon Rattenkopf » Di 6. Nov 2018, 08:35

So Leute , ich meckere jetzt mal über UNS !
Vorausschicken möchte ich aber noch Folgendes. Seit ein paar Jahren machen wir ( Vorstand und AR ) immer wieder einen Kniefall vor den Ganoven im Rathaus ( allg. der Politik ) , dem Verband , den Medien und dem Spinner Merbitz. Was hat es gebracht ? Nichts !! Die treiben uns durch die Manege wie Sie wollen. Sie wissen es bleibt ohne Folgen wenn man ein wenig bei LOK rumspioniert oder ein paar Gerüchte streut.
Die Unterhölzler haben da mehr Eier in der Hose und schreien immer gleich auf wenn Sie an den Pranger gestellt werden. Das zeigt Wirkung. Das was LOK vorgeworfen wird , ist bei RB Gang und Gebe. 80 Millionen Verbindlichkeiten an Fuschel !? Wenn interessiert das ? Gesetze brechen ! Bei RB geht das . Wo ist da der Staatsfunk !?
Naja , dass zur Einleitung und nun zu Uns . Die Informationspolitik im Verein ist eine Katastrophe. Ich unterstelle mal das der MDR nur bedingt recht hat und versucht über einen alten, senielen und bockigen Opa
Schlagzeilen zu machen , oder andersherum. Den Fragenkatalog hätte ich auch nicht beantwortet weil das diese Vögel nichts angeht aber ich hätte die Fans oder Mitglieder informiert ob und was es für Probleme gibt.
Fazit , dünne Nummer und dumm gelaufen.
Die Personalpolitik bei uns ist langsam nicht mehr nachzuvollziehen. Was soll das ?
Auf der anderen Seite muss ich sagen ( ich bin ja als Großmaul und Kritiker bekannt ) haben wir es auch in der Hand etwas zu verändern . Wir machen es aber nicht und geben Alles in die Hände anderer Personen. Das ist einfacher , man muss nicht selber denken und machen und man kann aus der Position super maulen und schimpfen.
Auch hier das Fazit , wir sind selber schuld.
Jetzt müssen wir aber die Arschbacken zusammenkneifen und den Affen im Gebührenfinanzierten sowie den Steuerfinanzierten Ganoven im Rathaus zeigen das wir uns nicht alles gefallen lassen.
Vorausetzung ist natürlich , dass wir eine graue Weste haben ( weiß wird Sie nicht sein und muss sie auch nicht ). Der Zeitpunkt , für die Angriffe ist strategisch super gewählt . Grün-Grau ist im Vormarsch und wir schwächeln. Da könnte Methode dahinter stecken. Wenn man dann noch sieht was die Stadt für Geld in den nächsten Jahren im Unterholz investieren will , ergibt das Alles ein klares Bild .
Wir müssen uns jetzt zusammenraufen und diesen Treiben ein Ende setzen .
Arsch hoch und los gehts ! :lokfahne

Benutzeravatar
LOKland
2. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 168
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 100
Wohnort: Probstheida

Re: MECKERECKE

Beitragvon LOKland » Do 8. Nov 2018, 14:39

.... :guter gleich mal paar Kilos abspecken. :eusa_clap.gif

- beim absenden kam jedesmal eine Fehlermeldung !!! -

Merbu
1. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 207
Registriert: 19.11.2015
Bewertung: 124

Re: MECKERECKE

Beitragvon Merbu » Mo 10. Dez 2018, 10:02

Ich verstehe die Entscheidung ohne Fans bei den Schaben zu spielen :smoke
Aber das Trainer und Mannschaft nicht in den Prozess der Entscheidung einbezogen würden ist schon sehr bedenklich. :kopfschuettel
Das riecht ja schon sehr nach Diktatur von oben, ist das die Vorstellung von gemeinsam :what :huepfend_blau :huepfend_gelb

Benutzeravatar
siebziger
1. Bundesliga Einwechselspieler
Beiträge: 924
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 685

Re: MECKERECKE

Beitragvon siebziger » Mo 10. Dez 2018, 10:38

Die Trainer und Spieler kommen und gehen Sie bezahlen weder Strafe noch bleiben Sie wenn es kein Geld mehr gibt also wieso sollten die bei so etwas einbezogen werden?
In einem Profiteam sind das Angestellte, die Mär von blaugelben Herzen bei Spielern sollte eigentlich bei allen langsam durch sein.
Es gibt natürlich einzelne Ausnahmen aber im großen und ganzen könnte die Mannschaft auch in Meuselwitz auflaufen solange die Kohle und Perspektiven stimmen.

Merbu
1. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 207
Registriert: 19.11.2015
Bewertung: 124

Re: MECKERECKE

Beitragvon Merbu » Mo 10. Dez 2018, 10:51

@Siebziger
Mit den Profifußball und bezahlte Spieler hast Du zwar Recht, aber sieht so der bei Lok angepeilte Fußball pur aus :hmm :kopfschuettel
:huepfend_blau :huepfend_gelb

Benutzeravatar
D.C.
Regionalliga Stammspieler
Beiträge: 675
Registriert: 12.02.2016
Bewertung: 226

Re: MECKERECKE

Beitragvon D.C. » Mo 10. Dez 2018, 11:10

Merbu hat geschrieben:Ich verstehe die Entscheidung ohne Fans bei den Schaben zu spielen :smoke
Aber das Trainer und Mannschaft nicht in den Prozess der Entscheidung einbezogen würden ist schon sehr bedenklich. :kopfschuettel
Das riecht ja schon sehr nach Diktatur von oben, ist das die Vorstellung von gemeinsam :what :huepfend_blau :huepfend_gelb

Beim ersten Teil, bin ich anderer Meinung, klar !
Zum 2. Teil gebe ich Dir Vollkommen "Recht"
Und wenn ich schon einmal dabei bin, Die Medien sprechen von "Die Lokfans" haben das beschlossen.
wenn man sich im Stadion und in den Sozialen Medien umgehoert hat, hat fast Keiner etwas davon gewusst, also waren es eventuell 100-300 Pesonen die sich als das Groh den Lok-Fans ausgegeben hat.
Unser Fussball-Pur Verein freuts.
Ps.: Und dann wird im Bruno gesungen,
" Schemie Schweine Raus" Laecherlich.... :kotz
Vorsicht, das Abenteuer 3. Liga kann Boese enden :devil

Benutzeravatar
oldman
2. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 141
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 68
Wohnort: Leipzig

Re: MECKERECKE

Beitragvon oldman » Mo 10. Dez 2018, 11:36

D.C. hat geschrieben:
Merbu hat geschrieben:Ich verstehe die Entscheidung ohne Fans bei den Schaben zu spielen :smoke
Aber das Trainer und Mannschaft nicht in den Prozess der Entscheidung einbezogen würden ist schon sehr bedenklich. :kopfschuettel
Das riecht ja schon sehr nach Diktatur von oben, ist das die Vorstellung von gemeinsam :what :huepfend_blau :huepfend_gelb

Beim ersten Teil, bin ich anderer Meinung, klar !
Zum 2. Teil gebe ich Dir Vollkommen "Recht"
Und wenn ich schon einmal dabei bin, Die Medien sprechen von "Die Lokfans" haben das beschlossen.
wenn man sich im Stadion und in den Sozialen Medien umgehoert hat, hat fast Keiner etwas davon gewusst, also waren es eventuell 100-300 Pesonen die sich als das Groh den Lok-Fans ausgegeben hat.
Unser Fussball-Pur Verein freuts.
Ps.: Und dann wird im Bruno gesungen,
" Schemie Schweine Raus" Laecherlich.... :kotz


Ich hoffe das das MIMIMI bald ein Ende hat.

Benutzeravatar
duke
Champions League Sieger
Beiträge: 1063
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 944
Wohnort: LE

Re: MECKERECKE

Beitragvon duke » Mo 10. Dez 2018, 11:48

Weil die Diskussion um den "Boykott" immer noch anhält und nun auch in die Richtung ---> die wenigsten Fans wussten etwas oder waren gar einbezogen -geht, nur kurz der Verweis darauf, es andernfalls wiederholt die Diskussion gegeben hätte: "Wer sollen denn die 500 sein, die Karten bekommen?"

In dem Punkt kann ich mich nur wiederholen und allen Nörglern nahelegen, wenn Ihr die Mannschaft unterstützen wollt, kommt zur Verabschiedung, aber hört auf rumzujammern.

Ps.:
Und am meisten gehen mir die Meinungsmeldungen von Leuten dazu auf den Sack (überwiegend im FB), von denen ich weiß, das sie allein in dieser Saison nicht einmal bei einem Spiel waren.
Aber jetzt den Cotton raushängen lassen. Dafür reicht es wieder Mal.

Merbu
1. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 207
Registriert: 19.11.2015
Bewertung: 124

Re: MECKERECKE

Beitragvon Merbu » Mo 10. Dez 2018, 11:55

Wir hören auf mit "Jammern" hoffentlich geht es gut sonst sind wir die Deppen :hmm
Zu schreiben gibt es noch genug nach dem Spiel, hoffentlich nur gutes :prost
:huepfend_blau :huepfend_gelb

Benutzeravatar
siebziger
1. Bundesliga Einwechselspieler
Beiträge: 924
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 685

Re: MECKERECKE

Beitragvon siebziger » Mo 10. Dez 2018, 13:33

Merbu hat geschrieben:@Siebziger
Mit den Profifußball und bezahlte Spieler hast Du zwar Recht, aber sieht so der bei Lok angepeilte Fußball pur aus :hmm :kopfschuettel
:huepfend_blau :huepfend_gelb

Das Thema betrifft wohl eher das miteinander von Fans und Verein . Sonst wirds spannend wenn demnächst in der Stellenausschreibung steht" muß Lokfans sympatisch finden"

Benutzeravatar
Enno Witz
2. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 180
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 137

Re: MECKERECKE

Beitragvon Enno Witz » Mo 10. Dez 2018, 14:38

Boykott hin oder her. Nachzuvollziehen ist die Entscheidung für mich auch. Aber mich würde das schon mal interessieren, wer da mit einbezogen wurde in unserem Mitglieder geführten Verein.
Die Fankurve schon mal nicht.
Wenn man so etwas behauptet, dann sollte man doch auch die Fakten dazu liefern können, gelle.


Zurück zu „Verein, Stadion & Fans“

Wer ist online im Forum?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste