Handball-Weltmeisterschaft der Männer 2019

Bundesliga, Olympia, Icehockey & Co.
Online
Benutzeravatar
Der Buri
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 3008
Registriert: 05.11.2015
Bewertung: 1008

Handball-Weltmeisterschaft der Männer 2019

Beitragvon Der Buri » Do 10. Jan 2019, 10:17

Stars haben die anderen

Das deutsche Handballteam hat keine Ausnahmekönner in seinen Reihen. Ein Erfolg bei der Heim-WM ist dennoch möglich, denn der hängt auch von anderen Faktoren ab.

Zur Begrüßung dröhnt bekanntes Liedgut über die Lautsprecher, ein Klassiker aus dem Winter 2007. Wenn nicht jetzt, wann dann? von der Kölner Karnevalskombo Höhner läuft am Dienstagabend in der großen Halle des Sportforums Berlin-Hohenschönhausen. Mit diesem Song im Ohr ist Deutschlands Handball-Nationalmannschaft bei der letzten Weltmeisterschaft im eigenen Land, auch bekannt als "Wintermärchen", bis zum Titel gestürmt. Bei der Siegerehrung in Köln klebten sich alle Beteiligten Heiner-Brand-Bärte unter die Nase – eine Hommage an den Bundestrainer auf seinem Höhepunkt.

Zwölf Jahre später steht Deutschland wieder eine WM ins Haus, am Donnerstag eröffnet die Nationalmannschaft das Turnier in Berlin gegen ein vereintes Team aus Korea (ab 18 Uhr live im ZDF). Wenn das Training am Dienstag ein Probelauf für die Stimmung in den nächsten zweieinhalb Wochen war, lässt sich zumindest eines festhalten: An Aufmerksamkeit und Zuspruch wird es dem Gastgeber nicht mangeln.

Quelle & Weiterlesen: zeit.de

Der deutsche Kapitän im Interview ---> https://www.dhb.de/de/redaktionsbaum/we ... ensheimer/

Spielplan ---> https://upload.wikimedia.org/wikipedia/ ... elplan.pdf

Bei Punktgleichheit von zwei oder mehr Mannschaften in den Gruppenphasen entscheiden folgende Kriterien über die Platzierung:
1) höhere Anzahl Punkte in den Direktbegegnungen der punktgleichen Teams
2) bessere Tordifferenz in den Direktbegegnungen der punktgleichen Teams
3) höhere Anzahl Tore in den Direktbegegnungen der punktgleichen Teams
4) bessere Tordifferenz aus allen Gruppenspielen
5) höhere Anzahl Tore aus allen Gruppenspielen
6) das Los

Die aktuellen Spielregeln der IHF (seit 2016) ---> http://www.ihf.info/files/Uploads/NewsA ... me_ALL.pdf

Offizielle WM-Seite ---> http://www.handball19.com/

Benutzeravatar
Nightliner
2. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 188
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 48
Wohnort: Leipzig

Re: Handball-Weltmeisterschaft der Männer 2019

Beitragvon Nightliner » Do 10. Jan 2019, 19:24

Wenn ich so die Zuschauerränge sehe scheinen die Bulletten interessanter zu sein als das Spiel ! :confuse

Online
Benutzeravatar
Der Buri
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 3008
Registriert: 05.11.2015
Bewertung: 1008

Re: Handball-Weltmeisterschaft der Männer 2019

Beitragvon Der Buri » Do 10. Jan 2019, 19:31

Das Spiel ist nun auch nicht unbedingt die Ausgeburt der Spannung, da ist der Versorgungsstand eventuell interessanter :zwinker

Online
Benutzeravatar
Der Buri
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 3008
Registriert: 05.11.2015
Bewertung: 1008

Re: Handball-Weltmeisterschaft der Männer 2019

Beitragvon Der Buri » Do 10. Jan 2019, 20:12

In aller Ruhe 30:19 zum Auftakt :daumenhoch

Statistiken zum Spiel ---> https://competition.ihf.info/sites/defa ... /01MTR.PDF

Online
Benutzeravatar
Der Buri
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 3008
Registriert: 05.11.2015
Bewertung: 1008

Re: Handball-Weltmeisterschaft der Männer 2019

Beitragvon Der Buri » Sa 12. Jan 2019, 20:05

Der nächste Pflichtsieg wurde eingefahren ... 34-21 (15-8) gegen die Seleção ... der Gegner dabei ohne ein einziges Tor aus sechs Metern ... bärenstarke Defensive am Kreis, wenngleich die Hüter nicht den besten Tag erwischten - nur 28% gehaltene Bälle als einziger Wermutstropfen. Jetzt kommen die richtigen Gegner, zunächst am Montag die Russen :smoke

Statistiken zum Spiel ---> https://competition.ihf.info/sites/defa ... 1547319633 & https://competition.ihf.info/sites/defa ... 1547319633

Online
Benutzeravatar
Der Buri
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 3008
Registriert: 05.11.2015
Bewertung: 1008

Re: Handball-Weltmeisterschaft der Männer 2019

Beitragvon Der Buri » Mo 14. Jan 2019, 19:49

Drecks Fehlpass kurz vor Schluss kostet im Endeffekt den Sieg gegen die Sbornaja ... 22:22 am Ende weder Fisch noch Fleisch - Gensheimer mal wieder bester Werfer mit acht Stück. Der Dibirov vom Gegner saustark - alle Würfe aufs Tor waren bei dem drin. Serbien verlor unterdessen gegen Brasilien - ob das ein Vorteil oder Nachteil für unsere Jungs sein wird - ma guggn. Morgen 20.30 Uhr geht's weiter gegen den Weltmeister und Vize-Olympiasieger Frankreich. :prost

Statistiken ---> https://competition.ihf.info/sites/defa ... 1547491116 & https://competition.ihf.info/sites/defa ... 1547491116

Benutzeravatar
Chili Palmer
Bezirksklasse Stammspieler
Beiträge: 366
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 215
Wohnort: Leipzig

Re: Handball-Weltmeisterschaft der Männer 2019

Beitragvon Chili Palmer » Mo 14. Jan 2019, 19:58

Der Buri hat geschrieben:Der Dibirov vom Gegner saustark - alle Würfe aufs Tor waren bei dem drin

1 Strafwurf von dem landete an Heinevetters Pfosten :zwinker

Marty McFly
Bezirksklasse Stammspieler
Beiträge: 379
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 124

Re: Handball-Weltmeisterschaft der Männer 2019

Beitragvon Marty McFly » Mo 14. Jan 2019, 20:02

Das erste Spiel,wo es drauf ankommt die WM verkacken...Erinnert mich irgendwie an uns... wir haben den Aufstieg wenigstens erst am 2. Spieltag verkackt :hihihi
Zuletzt geändert von Marty McFly am Mi 16. Jan 2019, 12:34, insgesamt 1-mal geändert.

Online
Benutzeravatar
Der Buri
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 3008
Registriert: 05.11.2015
Bewertung: 1008

Re: Handball-Weltmeisterschaft der Männer 2019

Beitragvon Der Buri » Mo 14. Jan 2019, 20:13

Chili Palmer hat geschrieben:
Der Buri hat geschrieben:Der Dibirov vom Gegner saustark - alle Würfe aufs Tor waren bei dem drin

1 Strafwurf von dem landete an Heinevetters Pfosten :zwinker

Korrekt, das wollte ich ja auch ausdrücken - ein Wurf vorbei, einer an den Pfosten, der Rest war drin :zwinker

Benutzeravatar
LOKseit73
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 2010
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 973
Wohnort: Mordor OT Möggorn

Re: Handball-Weltmeisterschaft der Männer 2019

Beitragvon LOKseit73 » Mo 14. Jan 2019, 20:19

Unglaublich, das Ding noch abzugeben. :kopfschuettel
Brot und Spiele.

Wolkser
2. Bundesliga Einwechselspieler
Beiträge: 804
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 207

Re: Handball-Weltmeisterschaft der Männer 2019

Beitragvon Wolkser » Mo 14. Jan 2019, 20:44

Bei der letzten EM hätten wir sowas noch verloren
also Positiv Denken

Benutzeravatar
Chili Palmer
Bezirksklasse Stammspieler
Beiträge: 366
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 215
Wohnort: Leipzig

Re: Handball-Weltmeisterschaft der Männer 2019

Beitragvon Chili Palmer » Mo 14. Jan 2019, 23:38

Der Buri hat geschrieben:
Chili Palmer hat geschrieben:
Der Buri hat geschrieben:Der Dibirov vom Gegner saustark - alle Würfe aufs Tor waren bei dem drin

1 Strafwurf von dem landete an Heinevetters Pfosten :zwinker

Korrekt, das wollte ich ja auch ausdrücken - ein Wurf vorbei, einer an den Pfosten, der Rest war drin :zwinker

Ok. Diese Sicht der Dinge disqualifiziert dich zumindest für eine korrekte „shots on target“-Statistik.

Online
Benutzeravatar
Der Buri
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 3008
Registriert: 05.11.2015
Bewertung: 1008

Re: Handball-Weltmeisterschaft der Männer 2019

Beitragvon Der Buri » Di 15. Jan 2019, 00:00

Jut - einigen wir uns auf: Kein deutscher Hüter konnte einen Ball des Russen Dibirov abwehren :zwinker

Benutzeravatar
Chili Palmer
Bezirksklasse Stammspieler
Beiträge: 366
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 215
Wohnort: Leipzig

Re: Handball-Weltmeisterschaft der Männer 2019

Beitragvon Chili Palmer » Di 15. Jan 2019, 09:39

Der Buri hat geschrieben:Jut - einigen wir uns auf: Kein deutscher Hüter konnte einen Ball des Russen Dibirov abwehren :zwinker

Abgemacht ;-)

Online
Benutzeravatar
Der Buri
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 3008
Registriert: 05.11.2015
Bewertung: 1008

Re: Handball-Weltmeisterschaft der Männer 2019

Beitragvon Der Buri » Di 15. Jan 2019, 17:12

Brasilien obsiegt gegen die Russen mit 25:23 ... ziehen damit sehr wahrscheinlich anstelle Russlands in die Hauptrunde ein, was unser Unentschieden gestern schon wieder vergessen macht. Ein Punkt heute abend gegen Frankreich reicht zum Weiterkommen, zwei Punkte und wir nähmen die optimale Punktausbeute mit in die Hauptrunde, was die Chancen auf das Halbfinale beträchtlich erhöhen würde. Mit Spanien, Kroatien und Mazedonien (zumindest wenn in der Gruppe B nix Überraschendes mehr passiert) warten dort ab Sonnabend allerdings ganz schöne Brocken :prost

Online
Benutzeravatar
Der Buri
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 3008
Registriert: 05.11.2015
Bewertung: 1008

Re: Handball-Weltmeisterschaft der Männer 2019

Beitragvon Der Buri » Di 15. Jan 2019, 22:26

25:25 (12:10) gegen Frankreich - wieder so eine Fahrlässigkeit kurz vor Schluss - dieses Mal mit Auswirkungen auf die Hauptrunde - ärgerlich. Außerdem wieder eine unterirdische Torwartleistung (31% gehaltene Bälle). Auf der anderen Seite natürlich stark, dem Dauerweltmeister (vier der letzten fünf Titel gewannen die Franzosen) ein Unentschieden abzutrotzen :smoke


P.S.: Statistiken ... https://competition.ihf.info/sites/defa ... 1547587178 & https://competition.ihf.info/sites/defa ... 1547587178
Zuletzt geändert von Der Buri am Di 15. Jan 2019, 22:33, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
LOKseit73
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 2010
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 973
Wohnort: Mordor OT Möggorn

Re: Handball-Weltmeisterschaft der Männer 2019

Beitragvon LOKseit73 » Di 15. Jan 2019, 22:28

Der gleiche Scheiß, wie gegen die Russen. Wieder bringt sich die Mannschaft um den Lohn. Ärgerlich.
Brot und Spiele.

Benutzeravatar
Chili Palmer
Bezirksklasse Stammspieler
Beiträge: 366
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 215
Wohnort: Leipzig

Re: Handball-Weltmeisterschaft der Männer 2019

Beitragvon Chili Palmer » Di 15. Jan 2019, 22:43

Der Buri hat geschrieben: Auf der anderen Seite natürlich stark, dem Dauerweltmeister (vier der letzten fünf Titel gewannen die Franzosen) ein Unentschieden abzutrotzen :smoke

Ja schon, aber ohne deren Mastermind. Und Abalo hat seinen Leistungszenit auch sichtbar überschritten. Unsere Torhüterausbeute sehe ich ähnlich kritisch wie du. Ich beobachte zudem, dass wir kraftaufwendiger agieren, als manch anderes Team unseres Levels. So erklären sich wahrscheinlich die (leider oftmals entscheidenden) Konzentrationsaussetzer.

Online
Benutzeravatar
Der Buri
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 3008
Registriert: 05.11.2015
Bewertung: 1008

Re: Handball-Weltmeisterschaft der Männer 2019

Beitragvon Der Buri » Do 17. Jan 2019, 16:59

Brasilien gewinnt gegen Korea mit 35 zu 26, sichert sich damit erwartungsgemäß den dritten Platz. Deutschland nimmt dementsprechend drei Punkte mit in die Hauptrunde. Dort wartet neben Kroatien und Spanien der Sieger aus der 18.00-Uhr-Partie Mazedonien-Island (Unentschieden reicht Island) :smoke

Online
Benutzeravatar
Der Buri
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 3008
Registriert: 05.11.2015
Bewertung: 1008

Re: Handball-Weltmeisterschaft der Männer 2019

Beitragvon Der Buri » Do 17. Jan 2019, 19:44

31:23 (16:12) gegen Serbien - sehr souverän bis Minute 50, dann kehrte erneut der Schlendrian ein ins deutsche Spiel (1:6 zwischen der 50. und 56. Minute). Das sollte wirklich abgestellt werden in der Hauptrunde, sonst wird das Halbfinale kaum möglich sein. Wobei natürlich der Trainer im Interview hinterher auch irgendwo Recht hat, mit dem "Etwas probieren." - bei einer Zehn-Tore-Führung gegen limitierte Serben kann man das schonmal machen. Ich hoffe allerdings er zieht auch die richtigen Schlüsse daraus. :zwinker Heinevetter hält 40% der Bälle - ein gutes Stück besser als bisher, aber da muss auch noch ne kleine Steigerung her (so Richtung 45%), dann ist eine Wiederholung von 2007 mit ein wenig Glück durchaus möglich.

Statistiken ---> https://competition.ihf.info/sites/defa ... 1547750380 & https://competition.ihf.info/sites/defa ... 1547750380

Island gewann unterdessen gegen Mazedonien mit 24:22.

Sollte Frankreich nachher gegen Russland nicht gewinnen, sind wir Gruppenerster. Davon gehe ich allerdings nicht aus, demnach wäre die erste Partie in der Hauptrunde am Sonnabend 20.30 Uhr gegen Island :smoke

Hauptrundengruppe I also mit Frankreich, Deutschland, Brasilien, Kroatien, Spanien, Island.
In den anderen beiden Gruppen weiter und damit in Hauptrundengruppe II: Norwegen, Dänemark, Tunesien, Schweden, Ungarn, Ägypten.

:prost

Online
Benutzeravatar
Der Buri
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 3008
Registriert: 05.11.2015
Bewertung: 1008

Re: Handball-Weltmeisterschaft der Männer 2019

Beitragvon Der Buri » Do 17. Jan 2019, 22:07

Frankreich tat sich schwer gegen Russland, lag acht Minuten vor Schluss noch mit drei Toren zurück, gewann am Ende aber mit 23:22 (12:12). Kroatien siegt mit 23:19 (13:10) gegen Spanien. Das ergibt nun folgende Spiele für Deutschland in der Hauptrunde ...

19.01., 20.30 Uhr ... Deutschland – Island
21.01., 20.30 Uhr ... Kroatien – Deutschland
23.01., 20.30 Uhr ... Deutschland – Spanien
Zuletzt geändert von Der Buri am Fr 18. Jan 2019, 12:18, insgesamt 1-mal geändert.

Marty McFly
Bezirksklasse Stammspieler
Beiträge: 379
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 124

Re: Handball-Weltmeisterschaft der Männer 2019

Beitragvon Marty McFly » Fr 18. Jan 2019, 02:50

Spiel um Platz 5 ist doch auch so schlecht nicht.

Benutzeravatar
Enno Witz
2. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 185
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 145

Re: Handball-Weltmeisterschaft der Männer 2019

Beitragvon Enno Witz » Fr 18. Jan 2019, 07:52

Marty McFly hat geschrieben:Spiel um Platz 5 ist doch auch so schlecht nicht.

Da halte ich mal dagegen!

gerlachlarissa
3. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 15
Registriert: 18.01.2019
Bewertung: 0

Re: Handball-Weltmeisterschaft der Männer 2019

Beitragvon gerlachlarissa » Fr 18. Jan 2019, 10:56

Kann man die Spiele im Free-TV sehen?

Benutzeravatar
Nightliner
2. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 188
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 48
Wohnort: Leipzig

Re: Handball-Weltmeisterschaft der Männer 2019

Beitragvon Nightliner » Fr 18. Jan 2019, 16:36

gerlachlarissa hat geschrieben:Kann man die Spiele im Free-TV sehen?


Ja, wenn du eine Zimmerantenne hast ?


Zurück zu „Andere Ligen und Sport allgemein“

Wer ist online im Forum?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast