Traditionskabinett

Baumaßnahmen, Versammlungen, Fanszene, Personalkarussell
Benutzeravatar
Mr.Plow
1. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 255
Registriert: 28.05.2016
Bewertung: 146

Re: Traditionskabinett

Beitragvon Mr.Plow » Di 5. Mär 2024, 11:21


Benutzeravatar
M R
Regionalliga Einwechselspieler
Beiträge: 646
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 427
Wohnort: Borsdorf

Re: Traditionskabinett

Beitragvon M R » Di 5. Mär 2024, 11:37

Mr.Plow hat geschrieben:Klaus Dietze wird 80 - kurzer MDR Beitrag

Alles Gute !


Eben gesehen, dass er eigentlich ein Grün-weißer war:

https://www.youtube.com/watch?v=1UFzySmpDKY[/quote]

Zeitzer Lokist
Champions League Sieger
Beiträge: 1249
Registriert: 19.10.2017
Bewertung: 935

Re: Traditionskabinett

Beitragvon Zeitzer Lokist » Di 5. Mär 2024, 11:55

Leider der völlig falsche Mann zur falschen Zeit am falschen Ort.

Wolkser
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 2483
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 1370

Re: Traditionskabinett

Beitragvon Wolkser » Di 5. Mär 2024, 12:20

War das nicht Empor Lauter ? Nicht Motor Steinach .

Wolkser
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 2483
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 1370

Re: Traditionskabinett

Beitragvon Wolkser » Di 5. Mär 2024, 12:38

In Weiswasser hat er glaube ich besseres geleistet, ich hatte mit ihm zutun beim Umbau der Eishalle.

Zeitzer Lokist
Champions League Sieger
Beiträge: 1249
Registriert: 19.10.2017
Bewertung: 935

Re: Traditionskabinett

Beitragvon Zeitzer Lokist » Di 5. Mär 2024, 13:36

Der VfB hätte einem jungen Manager aus der 2 Liga eine Chance geben sollen und viel mehr Unterstützung von der Stadt einfordern müssen.
Aber hätte ,wäre ,wenn .

lillyput
Regionalliga Stammspieler
Beiträge: 672
Registriert: 12.08.2016
Bewertung: 236

Re: Traditionskabinett

Beitragvon lillyput » Di 5. Mär 2024, 13:55

M R hat geschrieben:
Mr.Plow hat geschrieben:Klaus Dietze wird 80 - kurzer MDR Beitrag

Alles Gute !


Eben gesehen, dass er eigentlich ein Grün-weißer war:

https://www.youtube.com/watch?v=1UFzySmpDKY
[/quote]Das habe ich auch erst vor kurzem erfahren. Da bin ich bald vom Stuhl gefallen.

Benutzeravatar
Marco Dorn
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 3122
Registriert: 13.01.2016
Bewertung: 5051
Wohnort: Blaugelbes Land.

Re: Traditionskabinett

Beitragvon Marco Dorn » Di 2. Apr 2024, 00:49

Bild

Oldie
2. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 199
Registriert: 08.11.2015
Bewertung: 292

Re: Traditionskabinett

Beitragvon Oldie » Di 2. Apr 2024, 19:21

Schöne Erinnerung.
Danke MDR, danke Marco.
Im Sommer 73 ist mir der "Alte" im Stadion der Weltjugend über den Weg gelaufen. Er schritt einer DDR-Nachwuchsauswahl als Kapitän voran. Volles Stadion aus Anlass der Weltfestspiele. Gegner? Ergebnis?

Im frühen Herbst dann die Spiele gegen Turin und Wolverhampton. Ab November erstmal eine 18-monatige Zwangspause. :heul Unterbrochen aber im April 74 für das Halbfinalheimspiel gegen Tottenham! :smile
50 Jahre her also.

Gizeh
Fußballweltmeister
Beiträge: 1868
Registriert: 01.12.2021
Bewertung: 1323

Re: Traditionskabinett

Beitragvon Gizeh » Di 2. Apr 2024, 20:21

Soweit ich das überblicke gab es vier Spiele damals. In der Gruppe gegen Polen und Tansania, Zwischenrunde gegen Rumänien und im Finale gegen die ČSSR.

Auf Seite Acht ---> https://www.fcc-supporters.org/fuwo/fil ... 3%2032.pdf


Nochmals an der Stelle ... deren FUWO-Archiv, einfach sensationell was solche Recherchen betrifft :daumenhoch

gustav
Bezirksklasse Einwechselspieler
Beiträge: 335
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 757

Re: Traditionskabinett

Beitragvon gustav » Di 2. Apr 2024, 20:32

Marco Dorn hat geschrieben:https://www.mdr.de/video/mdr-videos/a/video-811778.html

Vor 50 Jahren. Lok rockt Europa.

Meine Initialzündung in Sachen Lok Leipzig. Wer das als junger Stift erleben durfte, kommt sein Leben lang nicht auf die Idee, sein Fußball-Herz anderweitig zu vergeben. Wahnsinn, dass das schon 50 Lenze her ist!
Leipzig atmet auf: Der Rasenball wirft hin!
Die Pläne für den neuen Filial-Standort Wladiwostok werden konkret...

Benutzeravatar
Marco Dorn
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 3122
Registriert: 13.01.2016
Bewertung: 5051
Wohnort: Blaugelbes Land.

Re: Traditionskabinett

Beitragvon Marco Dorn » Do 11. Apr 2024, 09:48

Bild

Benutzeravatar
Kalle
2. Bundesliga Stammspieler
Beiträge: 880
Registriert: 03.11.2017
Bewertung: 1123
Wohnort: Frammersbach
Kontaktdaten:

Re: Traditionskabinett

Beitragvon Kalle » Do 11. Apr 2024, 11:18

Unvergessen!
Gegen Wolverhampton lag ich mit Grippe auf dem Sofa vor dem Fernseher, einem *Schwarz - Weiß* Gerät, habe förmlich "mitgefiebert"...
Mit der Fortuna dann auch noch einen Bundesligisten rausgekegelt - was für ein Stolz!
:lokfahne

dsb
2. Bundesliga Stammspieler
Beiträge: 873
Registriert: 10.11.2015
Bewertung: 361

Re: Traditionskabinett

Beitragvon dsb » Do 11. Apr 2024, 12:09

Marco Dorn hat geschrieben:https://lok-leipzig.com/news/detail/vor-50-jahren-der-fcl-im-ec-halbfinale

Wer war den damals für die Schneiderei verantwortlich den hätte ich verklagt. :iller
Aber ein's sei dir Gewiss, vor'm FC Lok da ham'se alle Schiss...

Benutzeravatar
Marco Dorn
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 3122
Registriert: 13.01.2016
Bewertung: 5051
Wohnort: Blaugelbes Land.

Re: Traditionskabinett

Beitragvon Marco Dorn » Do 11. Apr 2024, 14:07

dsb hat geschrieben:
Marco Dorn hat geschrieben:https://lok-leipzig.com/news/detail/vor-50-jahren-der-fcl-im-ec-halbfinale

Wer war den damals für die Schneiderei verantwortlich den hätte ich verklagt. :iller


Zu der Zeit könnte das noch Meister Nadelöhr gewesen sein.

(Gott hab ihn selig.)
Bild

Gizeh
Fußballweltmeister
Beiträge: 1868
Registriert: 01.12.2021
Bewertung: 1323

Re: Traditionskabinett

Beitragvon Gizeh » Do 11. Apr 2024, 14:13

gustav hat geschrieben:
Marco Dorn hat geschrieben:https://www.mdr.de/video/mdr-videos/a/video-811778.html

Vor 50 Jahren. Lok rockt Europa.

Meine Initialzündung in Sachen Lok Leipzig. Wer das als junger Stift erleben durfte, kommt sein Leben lang nicht auf die Idee, sein Fußball-Herz anderweitig zu vergeben. Wahnsinn, dass das schon 50 Lenze her ist!

Immer wieder interessant derartige Videos zu sehen, Anekdoten zu hören oder detaillierte Erlebnisberichte zu lesen. 1974 war das Jahr, in dem sich meine Mutter und mein Vater erstmals am Balaton begegneten - ich war also quasi noch Quark im Schaufenster ... Faszinierend :prost


P.S.: Und weil es hier auch viel besser ins Thema passt, als im Erfurt-Fritz ... Unsere Lok-Chronik-Seite existiert weiterhin, nur eben leider nicht mehr unter der angestammten URL, sondern im WEB-Archive ---> https://web.archive.org/web/20230711173 ... ipzig.com/

dsb
2. Bundesliga Stammspieler
Beiträge: 873
Registriert: 10.11.2015
Bewertung: 361

Re: Traditionskabinett

Beitragvon dsb » Fr 12. Apr 2024, 08:00

Marco Dorn hat geschrieben:
dsb hat geschrieben:
Marco Dorn hat geschrieben:https://lok-leipzig.com/news/detail/vor-50-jahren-der-fcl-im-ec-halbfinale

Wer war den damals für die Schneiderei verantwortlich den hätte ich verklagt. :iller


Zu der Zeit könnte das noch Meister Nadelöhr gewesen sein.

(Gott hab ihn selig.)

Der Pfuscher war wohl Chemiker....
Aber ein's sei dir Gewiss, vor'm FC Lok da ham'se alle Schiss...

Benutzeravatar
D.C.
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 2898
Registriert: 12.02.2016
Bewertung: 1727

Re: Traditionskabinett

Beitragvon D.C. » Fr 12. Apr 2024, 08:53

Mit den einfachen Trikos und den Emblem auf den Herzen waren wir sehr erfolgreich, was darin steckt ist entscheidend, PUNKT
Vorsicht, das Abenteuer 3. Liga kann Boese enden :devil

Benutzeravatar
BRM
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 2090
Registriert: 31.08.2019
Bewertung: 3066

Re: Traditionskabinett

Beitragvon BRM » Fr 12. Apr 2024, 17:22

dsb hat geschrieben:
Marco Dorn hat geschrieben:https://lok-leipzig.com/news/detail/vor-50-jahren-der-fcl-im-ec-halbfinale

Wer war den damals für die Schneiderei verantwortlich den hätte ich verklagt. :iller


Meinst du die Klamotten oder die Frisuren? :rofl

Die Trikots sahen 1973 in der Bundesliga oder in der 1st Division auch nicht anders aus, die Frisuren übrigens auch nicht.

Interessant sind die roten Bündchen. Ich dachte lange, dass wohl gerade keine Trikots mit blauen Bündchen verfügbar waren, das konnte im Osten schon mal vorkommen.
Später habe ich dann gelesen, dass das Rot ein farbliches Überbleibsel des Vorgängers SC Leipzig war, dessen Vereinsfarben seinerzeit wohl blau- rot gewesen sein sollen.

Die wirklich schlimmen Trikots (Farben, Schnitte, Muster) haben die 1990er hervorgebracht, flächendeckend.

Da wir gerade beim Thema sind: Ich warte immer noch auf hellblau-weiß gestreifte Auswärtstrikots.
Der VfB ist jetzt inzwischen ja sogar auch offizieller Bestandteil unseres Vereinsnamens, das kann man auf dem Feld auch mal zeigen, gern auch mehr als einmal bei einer Sonderaktion.
„Realität ist das, was nicht verschwindet, wenn man aufhört, daran zu glauben.“ (Philip K. Dick)

to_st_lok
Landesliga Einwechselspieler
Beiträge: 420
Registriert: 22.04.2022
Bewertung: 645

Re: Traditionskabinett

Beitragvon to_st_lok » Fr 12. Apr 2024, 21:35

Also so schlecht finde ich die Trikots überhaupt nicht. Natürlich ist das rote Bündchen nicht der Bringer. Aber allein durch das aufgenähte Emblem wird doch jedes aktuelle Trikot um Längen geschlagen.
Wir ........ auf die Herrn der Stadt und auf Ihr(e) Lieblingskind(er).

Benutzeravatar
Mr.Plow
1. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 255
Registriert: 28.05.2016
Bewertung: 146

Re: Traditionskabinett

Beitragvon Mr.Plow » Sa 13. Apr 2024, 02:24

In der "Sportschule Malente" (dort wo sich die DFB-Elf vor den WM Turnieren 1990,1994,1998 und während der WM 1974 residierte) ist im übrigen auch ein Bild der VfB Leipzig Meistermannschaft von 1912 in einer Vitrine zu begutachten. Das gesamte Ding firmiert mittlerweile unter dem Namen "Uwe Seeler Fussballpark" und JA es ist weit ab vom Schuss...
Aber ansonsten schöne Gegend zum Wandern etc...

Wolkser
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 2483
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 1370

Re: Traditionskabinett

Beitragvon Wolkser » Sa 13. Apr 2024, 13:46

Und Golfen. :hihihi :huepfend_blau :huepfend_gelb

dsb
2. Bundesliga Stammspieler
Beiträge: 873
Registriert: 10.11.2015
Bewertung: 361

Re: Traditionskabinett

Beitragvon dsb » Sa 13. Apr 2024, 22:41

to_st_lok hat geschrieben:Also so schlecht finde ich die Trikots überhaupt nicht. Natürlich ist das rote Bündchen nicht der Bringer. Aber allein durch das aufgenähte Emblem wird doch jedes aktuelle Trikot um Längen geschlagen.

Ich meine unsere Logos ,die sind irgendwie deplatziert.
Aber ein's sei dir Gewiss, vor'm FC Lok da ham'se alle Schiss...

Gizeh
Fußballweltmeister
Beiträge: 1868
Registriert: 01.12.2021
Bewertung: 1323

Re: Traditionskabinett

Beitragvon Gizeh » Mi 17. Apr 2024, 15:19

Vor 50 Jahren: Der FCL im EC-Halbfinale

Nach Siegen über Spitzenteams aus Italien, der Bundesrepublik und England stand der 1. FC Lok 1974 sensationell im Halbfinale des UEFA-Pokals gegen Tottenham Hotspur. Bis heute verbinden viele Fußballfans in Europa die Messestadt mit diesem großartigen Lauf. Aus diesem Grund wollen wir mit den Spielern von damals feiern! Am 04. Mai 2024 ab 16.00 Uhr geht es mit den Protagonisten auf eine ganz besondere Zeitreise. Moderierte Gesprächsrunden, gemeinsames Schauen von Videosequenzen, eine Autogrammstunde und Speisen und Getränke warten auf alle Gäste. Die unvergessenen Triumphe über AC Turin, Wolverhampton Wanderers, Fortuna Düsseldorf und Ipswich Town bleiben für immer. Ein Hoch auf die Mannschaft von 1973/74!

Tickets für diese exklusive Veranstaltung inklusive der Speisen und Getränke für 50 Euro pro Person gibt es hier: https://www.ticket-onlineshop.com/.../v ... ent/553694

Quelle ---> https://www.facebook.com/events/1910591 ... f=newsfeed

Hier geht's noch zur entsprechenden Chronikseite – das Special über die UEFA-Cup Saison 1973/74 welches dort verlinkt ist, ist aber anscheinend wirklich nicht mehr auffindbar ---> https://web.archive.org/web/20221204220 ... s7374.html

Benutzeravatar
Kalle
2. Bundesliga Stammspieler
Beiträge: 880
Registriert: 03.11.2017
Bewertung: 1123
Wohnort: Frammersbach
Kontaktdaten:

Re: Traditionskabinett

Beitragvon Kalle » Mi 17. Apr 2024, 22:50

Unvergessene EC Saison, aber auch Danke für den Chronik Link:
18.08. Saisoneröffnung gg Stahl Riesa 2:2 und mit der Familie in Masserberg im Urlaub. Mit dem Ohr bei der Oberliga Konferenz am kleinen quadratischen Transistorradio "Cosmos"...
:lokfahne


Zurück zu „Verein, Stadion & Fans“

Wer ist online im Forum?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste