Sachsenpokal

Spieltage, Testspiele, Pokal & Co., Ehrentafel
Leutzscher Kompost
1. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 218
Registriert: 09.05.2018
Bewertung: 117

Re: Sachsenpokal

Beitragvon Leutzscher Kompost » Di 15. Mai 2018, 18:52

Quelle hat geschrieben:
Leutzscher Kompost hat geschrieben:Diese Ehre ist kaum ertragbar: DFB-Präsident Grindel wohnt am Montag dem Sachsenpokal-Finale in Leutzsch bei. Ist praktisch das selbe, als wenn Netanjahu dem Gazastreifen einen Besuch abstattet. Viel Lesestoff wartet....

Wahrscheinlich kommt der auch nur nach Leipzig, um am Abend den Billigflieger nach Moskau zu nutzen (17:25 Uhr ab Schkeuditz für 96 Euro) wo Termine warten.


Der fliegt doch nicht Holzklasse, mit seinem wohlstandsverwahrlosten Ranzen. Ist wohl eher so ein Ding, was der 73er anspricht. So in Sachen Entwicklungshilfe...ist schon auch ein schlauer Fuchs, der Grindel. Machst, wie der sprechende Hosenanzug aus der Uckermark, will die ärgsten Widersacher mit einbinden, und irgendwann kommt das indische Tuch. Da ist doch was im Busche... :confuse

Karl-Heinz-Ultra
3. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 32
Registriert: 14.05.2018
Bewertung: 7

Re: Sachsenpokal

Beitragvon Karl-Heinz-Ultra » Mi 16. Mai 2018, 08:51

LOKseit73 hat geschrieben:
Leutzscher Kompost hat geschrieben:Diese Ehre ist kaum ertragbar: DFB-Präsident Grindel wohnt am Montag dem Sachsenpokal-Finale in Leutzsch bei. Ist praktisch das selbe, als wenn Netanjahu dem Gazastreifen einen Besuch abstattet. Viel Lesestoff wartet....


Vielleicht will sich der Grindel auch einfach nur überzeugen, wie es möglich ist, ein Fußballspiel ohne Fußballplatz auszutragen. :winke


Vielleicht ist es aber auch so, das neben Marty noch andere User hier kotzen das Lok und der gelernte Instandhaltungsmechaniker namens Heiko den Pokal jämmerlich versaut hat wenn man so leicht so viel mediale Beachtsamkeit hätte kriegen können :zensur . Auch wenn der Grindel natürlich eine Unperson ist. :bash
__________________________________________________________________________
Die Selbstdarstellung des Kaiser Traian :guter

Benutzeravatar
D.C.
2. Bundesliga Einwechselspieler
Beiträge: 838
Registriert: 12.02.2016
Bewertung: 306

Re: Sachsenpokal

Beitragvon D.C. » Mi 16. Mai 2018, 10:09

Den Grindel braucht keiner,
aber das Geld durch den DFB Pokal schon.
Darum fühle ich wie Marty... diese Wunde schmerzt immer noch. :manno
Vorsicht, das Abenteuer 3. Liga kann Boese enden :devil

Benutzeravatar
Kalle
2. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 160
Registriert: 03.11.2017
Bewertung: 140
Wohnort: Frammersbach
Kontaktdaten:

Re: Sachsenpokal

Beitragvon Kalle » Mi 16. Mai 2018, 10:27

Aber es ist nun mal vorbei...spätestens nach dem gespielten Finale und dem Sieg von Neugersdorf sollte der Blick nicht mehr nach hinten gehen.
Dann muss diese Selbstgeißelung endlich mal aufhören, denn dann gibt es ein neues Finale 2019 und somit auch ein neues Ziel. (auch für uns)
:lokfahne

Benutzeravatar
Chili Palmer
Landesliga Stammspieler
Beiträge: 469
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 279
Wohnort: Leipzig

Re: Sachsenpokal

Beitragvon Chili Palmer » Mi 16. Mai 2018, 10:58

Karl-Heinz-Ultra hat geschrieben:
Vielleicht ist es aber auch so, das neben Marty noch andere User hier kotzen das Lok und der gelernte Instandhaltungsmechaniker namens Heiko den Pokal jämmerlich versaut hat wenn man so leicht so viel mediale Beachtsamkeit hätte kriegen können :zensur . Auch wenn der Grindel natürlich eine Unperson ist. :bash


HS ist in erster Linie Menschenfänger und insofern für den Trainerposten (gerade) bei Lok prima geeignet; unabhängig davon mir auch tausend mal symphatischer als euer Hans-Pauli-Verschnitt, der sich bisweilen wie eine offene Hose benimmt. Der kann von Glück sagen, dass es auf der seinerzeitigen Pressekonferenz lediglich Bier in die Gusche gab.

Leutzscher Kompost
1. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 218
Registriert: 09.05.2018
Bewertung: 117

Re: Sachsenpokal

Beitragvon Leutzscher Kompost » Mi 16. Mai 2018, 11:00

Karl-Heinz-Ultra hat geschrieben:
LOKseit73 hat geschrieben:
Leutzscher Kompost hat geschrieben:Diese Ehre ist kaum ertragbar: DFB-Präsident Grindel wohnt am Montag dem Sachsenpokal-Finale in Leutzsch bei. Ist praktisch das selbe, als wenn Netanjahu dem Gazastreifen einen Besuch abstattet. Viel Lesestoff wartet....


Vielleicht will sich der Grindel auch einfach nur überzeugen, wie es möglich ist, ein Fußballspiel ohne Fußballplatz auszutragen. :winke


Vielleicht ist es aber auch so, das neben Marty noch andere User hier kotzen das Lok und der gelernte Instandhaltungsmechaniker namens Heiko den Pokal jämmerlich versaut hat wenn man so leicht so viel mediale Beachtsamkeit hätte kriegen können :zensur . Auch wenn der Grindel natürlich eine Unperson ist. :bash


Und in Leutzsch ist es ebenso, das viele Anhänger immer noch kotzen, das der gelernte Starkstrom-Elektriker namens Dietmar, ehemaliger Besitzer einer Kegelbahn sowie ehemaliger Kneipenwirt, die Regionalliga jämmerlich abgeschenkt hat, wobei die Klasse durchaus zu halten war. :guter

Karl-Heinz-Ultra
3. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 32
Registriert: 14.05.2018
Bewertung: 7

Re: Sachsenpokal

Beitragvon Karl-Heinz-Ultra » Mi 16. Mai 2018, 11:01

Mit Ihrem Beitrag bestätigen Sie Ihre Wut, Enttäuschung und Verbitterung geradezu.
__________________________________________________________________________
Die Selbstdarstellung des Kaiser Traian :guter

Leutzscher Kompost
1. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 218
Registriert: 09.05.2018
Bewertung: 117

Re: Sachsenpokal

Beitragvon Leutzscher Kompost » Mi 16. Mai 2018, 15:52

Karl-Heinz-Ultra hat geschrieben:Mit Ihrem Beitrag bestätigen Sie Ihre Wut, Enttäuschung und Verbitterung geradezu.


Kann ich bestätigen. Ich gehe ja nicht wegen der Schmorwurst ins AKS. :confuse

Benutzeravatar
duke
Champions League Sieger
Beiträge: 1068
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 954
Wohnort: LE

Re: Sachsenpokal

Beitragvon duke » Mi 16. Mai 2018, 16:18

Bild

Benutzeravatar
LOKseit73
Lebende Fußballlegende
Beiträge: 2028
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 988
Wohnort: Mordor OT Möggorn

Re: Sachsenpokal

Beitragvon LOKseit73 » Mi 16. Mai 2018, 16:21

Nee, duke. Pop Corn kanns nicht sein. Großes Kino geht anders. :winke :hihihi
Brot und Spiele.

Benutzeravatar
KevLE
Oberliga Stammspieler
Beiträge: 557
Registriert: 08.05.2016
Bewertung: 183
Wohnort: Leipzig

Re: Sachsenpokal

Beitragvon KevLE » Mi 16. Mai 2018, 21:30

Das entwickelt sich ja hier langsam zum DDR-Oberliga Sammelbecken. :hihihi
My heart bleeds for you!
The YELLOW and the BLUE!!!

Benutzeravatar
D.C.
2. Bundesliga Einwechselspieler
Beiträge: 838
Registriert: 12.02.2016
Bewertung: 306

Re: Sachsenpokal

Beitragvon D.C. » Mo 21. Mai 2018, 19:18

Scheisse, jetzt kann ich die nächste Zeit nur noch im Dunkeln aus'n Haus...
Vorsicht, das Abenteuer 3. Liga kann Boese enden :devil

wunderbar
2. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 177
Registriert: 08.11.2015
Bewertung: 74

Re: Sachsenpokal

Beitragvon wunderbar » Mo 21. Mai 2018, 19:44

Mäzen Wernze macht wenigstens eine seiner Mannschaften Freude und holt den Pokal. Bei Viktoria Köln bezahlt er auch einen richtigenTrainer- Olaf Jansen.

wunderbar
2. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 177
Registriert: 08.11.2015
Bewertung: 74

Re: Sachsenpokal

Beitragvon wunderbar » Mo 21. Mai 2018, 19:47

Erschreckend war die Masse an Pyro in den vielen "Amateur"- Pokalfinals und das häufige Öffnen der Blocktore. Leider konnte Herr Grindel nicht überall sein.

Karl-Heinz-Ultra
3. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 32
Registriert: 14.05.2018
Bewertung: 7

Re: Sachsenpokal

Beitragvon Karl-Heinz-Ultra » Mo 21. Mai 2018, 19:50

wunderbar hat geschrieben:Erschreckend war die Masse an Pyro in den vielen "Amateur"- Pokalfinals und das häufige Öffnen der Blocktore. Leider konnte Herr Grindel nicht überall sein.


Das war wirklich ganz schlimm anzuschauen. :iller
__________________________________________________________________________
Die Selbstdarstellung des Kaiser Traian :guter

Eigil
Bezirksklasse Einwechselspieler
Beiträge: 321
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 271

Re: Sachsenpokal

Beitragvon Eigil » Mo 21. Mai 2018, 19:55

wunderbar hat geschrieben:Mäzen Wernze macht wenigstens eine seiner Mannschaften Freude und holt den Pokal. Bei Viktoria Köln bezahlt er auch einen richtigenTrainer- Olaf Jansen.

Wernze hat den Pokal geholt - ach der war das. Der Herr Jansen hat übrigen sein Saisonziel verfehlt. :winke

Benutzeravatar
lokdrag
2. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 123
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 122
Wohnort: Leipzig

Re: Sachsenpokal

Beitragvon lokdrag » Di 22. Mai 2018, 14:47

Angesichts der russischen Übermacht dort wird das der Wernze aber verschmerzen und nächstes Jahr mit Viktoria neu angreifen, auch mit dem Herrn Jansen.

Benutzeravatar
Matthi
3. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 50
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 22
Wohnort: Angersdorf

Re: Sachsenpokal

Beitragvon Matthi » Di 22. Mai 2018, 15:34

wunderbar hat geschrieben:Erschreckend war die Masse an Pyro in den vielen "Amateur"- Pokalfinals und das häufige Öffnen der Blocktore. Leider konnte Herr Grindel nicht überall sein.


Bei den immer so lieben Babelzwergen hat also die Luft gebrannt...

https://www.rbb24.de/sport/beitrag/2018 ... nburg.html

...so sehr, dass der Pokalsieger nicht geehrt werden konnte. Das nenne ich mal Fairplay :daumenhoch :daumenhoch :daumenhoch

Benutzeravatar
D.C.
2. Bundesliga Einwechselspieler
Beiträge: 838
Registriert: 12.02.2016
Bewertung: 306

Re: Sachsenpokal

Beitragvon D.C. » Sa 2. Jun 2018, 17:51

Um schon mal einen Blick auf die naechste Pokal Runde zu werfen.
Wir haben 10 Neuverpflichtungen,
BITTE lieber Scholle und Hoppchen:
Achtet doch auf evtl. Gelb-Vorbelastungen im Pokalwettbewerb :iller
PS, : da gab's mal ein "Rolle" bei uns...
Vorsicht, das Abenteuer 3. Liga kann Boese enden :devil

Benutzeravatar
ruebezahl
Oberliga Stammspieler
Beiträge: 571
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 396
Wohnort: Leipzig

Re: Sachsenpokal

Beitragvon ruebezahl » Fr 8. Jun 2018, 16:44

Heute Abend erlebe ich zum dritten Mal die Niederlage gegen Bautzen

Barnabas Bombesi
Bezirksklasse Stammspieler
Beiträge: 378
Registriert: 27.09.2017
Bewertung: 257

Re: Sachsenpokal

Beitragvon Barnabas Bombesi » Fr 8. Jun 2018, 17:29

:hihihi Mit etwas Losglück könnte es Düsseldorf werden, die einen 2. Ausflug nach Lutzsch machen, das wäre dann richtig nett. :hihihi :hihihi :hihihi

@Rübezahl
Es ist ja nun ausreichend erklärt wurden wer wann was falsch gemacht hat, aber realistisch betrachtet ist es für uns eher unwahrscheinlich jemals diesen Pokal zu gewinnen. Da ist ein Staffelsieg für uns wahrscheinlicher und nachdem der CFC aufrüstet, naja. :hmm

Also bitte löse dich von diesen utopischen Vorstellungen jemals einen Sachsenpokalsieg zu erreichen. :guter

Benutzeravatar
Chili Palmer
Landesliga Stammspieler
Beiträge: 469
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 279
Wohnort: Leipzig

Re: Sachsenpokal

Beitragvon Chili Palmer » Fr 8. Jun 2018, 17:58

Barnabas Bombesi hat geschrieben::hihihi Mit etwas Losglück könnte es Düsseldorf werden, die einen 2. Ausflug nach Lutzsch machen, das wäre dann richtig nett. :hihihi :hihihi :hihihi

@Rübezahl
Es ist ja nun ausreichend erklärt wurden wer wann was falsch gemacht hat, aber realistisch betrachtet ist es für uns eher unwahrscheinlich jemals diesen Pokal zu gewinnen. Da ist ein Staffelsieg für uns wahrscheinlicher und nachdem der CFC aufrüstet, naja. :hmm

Also bitte löse dich von diesen utopischen Vorstellungen jemals einen Sachsenpokalsieg zu erreichen. :guter


Ok, da wir ja nun offensichtlich keine (FDGB)-Pokalmannschaft mehr sind, sollten wir unser Schicksal als Chance begreifen und einfach mal Meister werden. :grins

Benutzeravatar
D.C.
2. Bundesliga Einwechselspieler
Beiträge: 838
Registriert: 12.02.2016
Bewertung: 306

Re: Sachsenpokal

Beitragvon D.C. » Fr 8. Jun 2018, 18:28

Einfach nicht wieder verzocken, dann ist auch der Sachsen Pokal drinne, PUNKT
Vorsicht, das Abenteuer 3. Liga kann Boese enden :devil

Marty McFly
Bezirksklasse Stammspieler
Beiträge: 396
Registriert: 06.11.2015
Bewertung: 142

Re: Sachsenpokal

Beitragvon Marty McFly » Fr 8. Jun 2018, 19:01

ruebezahl hat geschrieben:Heute Abend erlebe ich zum dritten Mal die Niederlage gegen Bautzen


Das ausgerechnet du mal meinen Part übernimmst... Danke, jetzt bin ich fein raus :devil

Benutzeravatar
KevLE
Oberliga Stammspieler
Beiträge: 557
Registriert: 08.05.2016
Bewertung: 183
Wohnort: Leipzig

Re: Sachsenpokal

Beitragvon KevLE » Fr 8. Jun 2018, 21:32

Ich tippe mal auf Sandhausen. :devil
My heart bleeds for you!
The YELLOW and the BLUE!!!


Zurück zu „1. Mannschaft & "Die Dritte"“

Wer ist online im Forum?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste