Fußball - National

Bundesliga, Olympia, Icehockey & Co.
Estrukiod
1. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 279
Registriert: 06.03.2020
Bewertung: 122
Wohnort: Isca Silurum

Re: Fußball - National

Beitragvon Estrukiod » Mo 15. Jun 2020, 22:14

Die neue DFB-Mitgliederstatistik ist draußen. Das Vereinssterben geht demnach weiter. Die Mitgliederzahlen verhalten sich auch weiterhin diametral. :yeah

https://www.dfb.de/news/detail/2020-meh ... en-216498/

Anzahl Vereine
2015 ... 25.324
2016 ... 25.075
2017 ... 24.958
2018 ... 24.742
2019 ... 24.544
2020 ... 24.481

Anzahl Mannschaften
2015 ... 161.727
2016 ... 159.645
2017 ... 157.313
2018 ... 154.877
2019 ... 149.735
2020 ... 145.084

Anzahl Mitglieder
2015 ... 6.889.115
2016 ... 6.969.464
2017 ... 7.043.964
2018 ... 7.090.107
2019 ... 7.131.936
2020 ... 7.169.327


MASTERPLAN 2024: WICHTIGER DENN JE FÜR DEN AMATEURFUSSBALL
Teamwork makes the dream work!

lillyput
2. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 129
Registriert: 12.08.2016
Bewertung: 32

Re: Fußball - National

Beitragvon lillyput » Di 16. Jun 2020, 18:18

Gert Zimmermann Ruhe in Frieden

Estrukiod
1. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 279
Registriert: 06.03.2020
Bewertung: 122
Wohnort: Isca Silurum

Re: Fußball - National

Beitragvon Estrukiod » Fr 19. Jun 2020, 20:31

Fragwürdiger Deal mit dem Vermarkter? (Süddeutsche Zeitung)

Die geschäftlichen Beziehungen zwischen dem Deutschen Fußball-Bund (DFB) und dem Sportvermarkter Infront geraten erneut ins Zwielicht. Nach einem vertraulichen Report der Berliner Beratungsfirma Esecon für den Verband gebe es Hinweise auf mögliche Korruption, berichtet der Spiegel. Den mutmaßlichen Schaden für den DFB beziffern die Ermittler demnach auf mehr als 40 Millionen Euro. Im Kern geht es darum, dass der DFB den Vermarkter 2013 mit der Beschaffung von Bandenwerbepartnern für Länderspiele beauftragt habe, obwohl eine andere Firma eine höhere Summe geboten habe. Auch der 2015 abgeschlossene Kontrakt für die Bandenwerbung bei Pokalspielen soll auf fragwürdige Art entstanden sein. Die damalige Führung des DFB soll Gegenleistungen erhalten haben.

Im Monat des Zuschlags habe der Sohn des damaligen DFB-Generalsekretärs Helmut Sandrock eine Stelle bei Infront bekommen, der damalige DFB-Präsident Wolfgang Niersbach sei von Günter Netzer, zu der Zeit Infront-Manager, auf eine Luxusjacht eingeladen worden. Infront wies ebenso wie Netzer, Niersbach und Sandrock Fehlverhalten zurück. "Alle Vorwürfe von Esecon sind entweder nachweislich falsch oder nicht belegbar, und damit letztlich unhaltbar. Die von Infront in diesem Zusammenhang bei externen Anwälten in Auftrag gegebene umfangreiche Untersuchung kommt zu völlig anderen Ergebnissen", so Infront. Man sei daran, die Angelegenheit bilateral mit dem DFB zu klären. Esecon ermittelt seit dem Vorjahr für den DFB. Auslöser war ein mutmaßlicher Betrugsfall bei der Bandenwerbung. Inzwischen umfasst ihr Auftrag auch die unaufgeklärten Millionenzahlungen rund um die WM 2006. Der DFB äußert sich zu dem Thema derzeit nicht.
Teamwork makes the dream work!

Estrukiod
1. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 279
Registriert: 06.03.2020
Bewertung: 122
Wohnort: Isca Silurum

Re: Fußball - National

Beitragvon Estrukiod » Sa 27. Jun 2020, 14:46

1.732.773.000 Euro fürs Personal – Geld schießt Tore, sehr viele sogar. Die von der DFL veröffentlichten Finanzkennzahlen der Bundesliga erzählen einiges über den Fußball von heute. (Zeit)

Entscheidend ist aufm Platz. Der legendäre Spruch eines legendären BVB-Kapitäns passt natürlich immer noch. Aber ein Blick ganz woanders hin ist nicht weniger wichtig. Was auf dem Platz passiert, ist heute mehr denn je Ergebnis dessen, was sich auf den Konten der Vereine abspielt. Umso interessanter ein Blick genau dort hinein. Die DFL hat in dieser Woche die neuesten Finanzkennzahlen der Clubs der Ersten und Zweiten Bundesliga veröffentlicht. Die Zahlen der Clubs beziehen sich zwar auf die vorige Saison beziehungsweise auf das Geschäftsjahr 2019, zeigen aber genau, wer im deutschen Fußball die größten Geldspeicher baut und deswegen auch vorn steht. Wir haben uns drei Zahlen etwas genauer angeschaut.

Erste Liga: https://media.dfl.de/sites/2/2020/06/Bu ... -6k-LO.pdf

Zweite Liga: https://media.dfl.de/sites/2/2020/06/2. ... -6k-LO.pdf
Teamwork makes the dream work!

Marco Dorn
3.Liga Stammspieler
Beiträge: 798
Registriert: 13.01.2016
Bewertung: 1313
Wohnort: Braunschweig

Re: Fußball - National

Beitragvon Marco Dorn » Sa 11. Jul 2020, 22:32

Über fehlende Spannung und Dramatik in den diesjährigen Relegationsspielen kann man sich wirklich nicht beschweren.
Kobolden aus dem Unterholz
fehlt es an Ehre und an Stolz.
Auch Hirn hat keine Unterkunft
in der grüngrauen Koboldszunft.

Lok23111986
3. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 9
Registriert: 13.08.2018
Bewertung: 2

Re: Fußball - National

Beitragvon Lok23111986 » Sa 11. Jul 2020, 23:22

Das stimmt wohl.
Die Auswärtstorregel sollte schnellstens abgeschafft werden weil das ist ja absolute Wettbewerbsverzerrung! 1 tor zählt doppelt nur weil ich es auswärts erziele ? 1 tor ist 1 tor und nicht im Zweifelsfall 2 .

Schöffler´s Söhne
1. Kreisklasse Einwechselspieler
Beiträge: 234
Registriert: 13.12.2015
Bewertung: 128
Wohnort: LOKschuppen

Re: Fußball - National

Beitragvon Schöffler´s Söhne » Sa 11. Jul 2020, 23:42

Dein Wort in allen Ehren, aber sobald du die Regel wieder änderst, gibt es auch wieder Stimmen die Dies wieder anzweifeln. Da dreht man sich im Kreis. Es ist wie es ist, diesmal Glück für Verl & den Clubb in der Nachspielzeit. Bei 3:3 gäb´s Elfmeterschießen bei beiden Reli-Spielen. Ist das fair???
Die Auswärtsteams haben sich im erstenSpiel ein gutes Ergebnis erarbeitet oder auch nicht und werden dann belohnt.
Wir z.Bsp. sind nun jetzt der Looser, shit happens. es geht weiter.

Marco Dorn
3.Liga Stammspieler
Beiträge: 798
Registriert: 13.01.2016
Bewertung: 1313
Wohnort: Braunschweig

Re: Fußball - National

Beitragvon Marco Dorn » Do 16. Jul 2020, 16:44

Kobolden aus dem Unterholz
fehlt es an Ehre und an Stolz.
Auch Hirn hat keine Unterkunft
in der grüngrauen Koboldszunft.

Benutzeravatar
Europapokalfinalist
3.Liga Einwechselspieler
Beiträge: 705
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 543

Re: Fußball - National

Beitragvon Europapokalfinalist » Do 16. Jul 2020, 19:22

Marco Dorn hat geschrieben:https://www.mdr.de/sport/fussball_pokal/fsa-bricht-landespokal-ab-fc-magdeburg-startet-im-dfb-pokal-100.html


"Halberstadt (Anm. d. Red., Halbfinalgegner vom 1. FC Magdeburg) hatte uns mitgeteilt, dass es unfair wäre, wenn man einen Gegner hätte, der sportlich nicht auf der Höhe von Halberstadt wäre. Die Terminlage ist zudem so, dass Mitte August die Regionalliga schon anfängt und fast voll im Saft steht und im Gegensatz der 1. FC Magdeburg erst am 10. August aus dem Urlaub zurückkommt und erst dann mit dem Training beginnt."

Komische Argumentation. Der niederklassige Verein nimmt Rücksicht auf den höherklassigen, der noch nicht im Saft steht. :confuse :confuse :confuse
Kein normaler Verein würde sich doch die Chance entgehen lassen. Kann mir nicht vorstellen, dass die drei ausgeschlossenen Vereine brav ja gesagt haben ohne irgendeine Gegenleistung zu erhalten.
Lok Leipzig - We Are Not The Best ... But Better Than The Rest.

„Wer Zeit hat, hat kein Geld. Und wer Geld hat, der hat keine Zeit“

Benutzeravatar
Spezialist
3. Kreisklasse Stammspieler
Beiträge: 72
Registriert: 08.11.2015
Bewertung: 44

Re: Fußball - National

Beitragvon Spezialist » Di 21. Jul 2020, 20:33

Klasse, die Jugend trainiert demnächst schonmal für den Fussball wie er im Jahr 2040 aussehen wird - mit 4 Toren ohne TW :hihihi
https://www.mdr.de/sport/video-reform-k ... 3e4cd.html

Benutzeravatar
Europapokalfinalist
3.Liga Einwechselspieler
Beiträge: 705
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 543

Re: Fußball - National

Beitragvon Europapokalfinalist » Mi 22. Jul 2020, 21:05

Spezialist hat geschrieben:Klasse, die Jugend trainiert demnächst schonmal für den Fussball wie er im Jahr 2040 aussehen wird - mit 4 Toren ohne TW :hihihi
https://www.mdr.de/sport/video-reform-k ... 3e4cd.html


Das Funino wird in Leipzig bei der G-Jugend schon länger praktiziert. In der F-Jugend wird das nach und nach etabliert.

Das Spiel hat Vor- und Nachteile.

Vorteile:
- Man kann auch mit wenigen Kindern am Spielbetrieb teilnehmen
- alle Kinder werden gleichmäßig belastet
- das räumliche Denken/situative Denken wird besser gefördert

Nachteile:
- wenn man irgendwann richtig spielt fehlt der passende Torwart

Ich praktiziere das gerne mal im Training mit meiner F1. Da habe ich einen Teil der Jungs gut abgedeckt und ich kann taktische Mängel sehr gut erkennen.

Meine Meinung:
Als Ergänzung zum regulären Spiel/Training isses nicht schlecht. Mehr aber auch nicht.
Lok Leipzig - We Are Not The Best ... But Better Than The Rest.

„Wer Zeit hat, hat kein Geld. Und wer Geld hat, der hat keine Zeit“

Marco Dorn
3.Liga Stammspieler
Beiträge: 798
Registriert: 13.01.2016
Bewertung: 1313
Wohnort: Braunschweig

Re: Fußball - National

Beitragvon Marco Dorn » Mo 27. Jul 2020, 18:32

Europapokalfinalist hat geschrieben:
Marco Dorn hat geschrieben:https://www.mdr.de/sport/fussball_pokal/fsa-bricht-landespokal-ab-fc-magdeburg-startet-im-dfb-pokal-100.html


"Halberstadt (Anm. d. Red., Halbfinalgegner vom 1. FC Magdeburg) hatte uns mitgeteilt, dass es unfair wäre, wenn man einen Gegner hätte, der sportlich nicht auf der Höhe von Halberstadt wäre. Die Terminlage ist zudem so, dass Mitte August die Regionalliga schon anfängt und fast voll im Saft steht und im Gegensatz der 1. FC Magdeburg erst am 10. August aus dem Urlaub zurückkommt und erst dann mit dem Training beginnt."

Komische Argumentation. Der niederklassige Verein nimmt Rücksicht auf den höherklassigen, der noch nicht im Saft steht. :confuse :confuse :confuse
Kein normaler Verein würde sich doch die Chance entgehen lassen. Kann mir nicht vorstellen, dass die drei ausgeschlossenen Vereine brav ja gesagt haben ohne irgendeine Gegenleistung zu erhalten.


Und da ist die Gegenleistung ...

https://www.mdr.de/sport/fussball_pokal ... e-100.html
Kobolden aus dem Unterholz
fehlt es an Ehre und an Stolz.
Auch Hirn hat keine Unterkunft
in der grüngrauen Koboldszunft.

123lok
Champions League Sieger
Beiträge: 1056
Registriert: 07.11.2015
Bewertung: 453
Wohnort: Leipzig

Re: Fußball - National

Beitragvon 123lok » Di 28. Jul 2020, 11:34

Ist doch ne feine Geste :daumenhoch
Hacke-Spitze-Nebens-Tor :daumenhoch


Zurück zu „Andere Ligen und Sport allgemein“

Wer ist online im Forum?

Mitglieder in diesem Forum: Ahrefs [Bot], Yandex [Bot] und 3 Gäste